Windows 2000 bootet aufem Laptop nicht mehr

Dieses Thema Windows 2000 bootet aufem Laptop nicht mehr im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von MC-Zottel, 29. Dez. 2005.

Thema: Windows 2000 bootet aufem Laptop nicht mehr Hallo Ich hab seit zwei Tagen das Problem das mein Windows nicht mehr startet. Kurz zu dem was ich machen wollte...

  1. Hallo

    Ich hab seit zwei Tagen das Problem das mein Windows nicht mehr startet. Kurz zu dem was ich machen wollte und gemacht hab.
    Also ich hab Windows 2000 Pro und Linux Suse 10 auf dem Laptop gehabt und brauchte nun für ein Projekt noch die Windows 2000 Advanced Server Edition da ich die Dienste davon benötige.
    Hab also angefangen es zu installieren bis zu dem Neustart nach dem kopieren von der Cd ging alles klat.
    Leider wurde dann nicht das Setup weider geladen um in der grafischen Oberfläche weiter installieren zu können, sondern es kamm immer wieder der Grub Bootmanager von Suse.
    Nach dem ich gelesen hab das ich den dektivieren muss oder löschen hab ich hin gelöscht das das deaktiven nicht geklappt hatte.

    Seit dem lässt sich mein Windows aber auch nicht mehr laden obwohl die geschreiben hatten das nach entfernen des Grub der Windows Bootmanager wieder da sein sollte.
    Wenn ich den Grub wieder druf mache kann ich zwar Linux aber immer noch nich Windows neu starten. Da kommt dann nur was mit Chainloader (hdo,0)+1.

    Da ich nach langen hin her in den Linuxforen feststellen musste das es keine Sache mehr von linux ist liegt es wohl ganz allein an Windows.


    Also wie gesagt mein Windows 2000 pro bootet nich mehr. Nun zu den Dingen die ich euch angeben kann:

    Im Laptop ist eine 80GB Platte und ist so eingeteilt:

    Pri- laufwerk
    Partition C: 15 gb       ist auch noch als aktive angegeben

    Logische
    Partition D: 10gb
    Partition E: 20gb
    Partition F: 20gb

    und noch eine 1 gb Swap und 8 gb für Suse


    die Boot.ini sieht wie folgt aus (ist auch noch auf der Platte vorhanden)

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINNT=Microsoft Windows 2000 Professional /fastdetect



    Desweitern sind auch die NTLDR und NTDETECT.COM noch auf der Platte vorhanden.


    In der Wiederherstellungsconsole von 2000 hab ich mir mit dem Befehl MAP nochmal die Laufwerke geben lassen:

    ?                        0MB               \Device\Harddisk0\Partition0
    C:  NTFS     15359MB               \Device\Harddisk0\Partition1
    ?                 60989MB               \Device\Harddisk0\Partition0
    D:  NTFS     10237MB               \Device\Harddisk0\Partition2
    E:  NTFS      20481MB              \Device\Harddisk0\Partition3
    F:  NTFS      20481MB              \Device\Harddisk0\Partition4
    ?                     1028MB            \Device\Harddisk0\Partition5                     Swap von Linux
    ?                      8762MB           \Device\Harddisk0\Partition6                    Linux
    G:                                            \Device\CDROM0


    So soweit mal zu den Infos die habe und die ich geben kann. Falls ich was vergessen hab bitte noch dann sagen.



    Nun zu dem was ich schon versucht hab.

    Also ich hab mir heir schon eine Berichte und so durch gelesen und auch diese Sachen versucht anzuwenden.

    In der Console:

    fixmbr
    fixmbr \Device\Harddisk0\Partition1

    haben nix bewirkt.



    fixboot hat auch nix bewirkt



    das Kopieren von

    COPY x:\I386\NTLDR C:\
    COPY x:\I386\NTDETECT.COM C:\

    hatte er nicht machen können. Kam immer die meldung Datei kann nicht kopiert werden.


    Der BEfehl bootcfg /rebuild  gibt es in der Console nicht hab auch schon unter http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;D41695
    nachgelesen und gesehn das es den nicht gibt.


    http://www.wintotal.de/Artikel/bootloader/bootloader.php
    hab ich auch gelesen und konnte aber nix von mit Erfolg anwenden.
    Nach diesem Bericht geh ich davon aus wohl der Bootcode im Eimer ist. Ich weis aber nicht mit was ich das noch probieren soll herzustellen.


    Vielleicht kann mir einer von Euch dabei noch helfen denn die Partition platt machen möchte ich ungern.

    mfg

    MC-Zottel
     
  2. hp
    hp
    versuch mal eine reparaturinstallation ...

    greetz

    hugo
     
  3. Die Reparaturinstallation kann ich nicht machen da diese kein Windows findet zum reparieren. Obwohl ich unter der Wiederherstellungsconsolle ich mich da anmelden kann.

    Kann man mit Konpix an dem MBR dran kommen?
     
  4. So
    Konnte nur noch die Partitionen ganz auflösen und neu anlegen. Das zuzückspielen eines Images hatte auch nix bewirkt.


    mfg

    MC-Zottel
     
Die Seite wird geladen...

Windows 2000 bootet aufem Laptop nicht mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 mir Windows 2000 Server Firewalls & Virenscanner 15. Feb. 2010
Office 2000 - Microsoft Office Compatibility Pack - Updates für Office 2007 im Windows Update Windows XP Forum 6. Nov. 2012
xcopy auf Windows 2000 Server funktioniert nicht mehr Windows 95-2000 6. Juli 2011
Windows NT und Windows 2000 auf einer Platte Windows 95-2000 30. Mai 2011
Windows Me oder Windows 2000? Windows 95-2000 14. März 2011