Windows 2000 Pro löschen,wie?

Dieses Thema Windows 2000 Pro löschen,wie? im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von laforge, 15. Jan. 2003.

Thema: Windows 2000 Pro löschen,wie? Hallo, ich habe eine windows instalation auf c und eine auf d. wie bekomme ich die auf d weg ohne zu formatieren,...

  1. Hallo, ich habe eine windows instalation auf c und eine auf d. wie bekomme ich die auf d weg ohne zu formatieren, und so das sie sauber weg ist.
    gruß
    LaForge
     
  2. warum denn nicht formatieren? was anderes wird dich nicht übrigbleiben.
     
  3. weil damit noch nicht der eintrag raus ist, der bewirkt, das im bootmanager zwei windows versionen verzeichnet sind, aber nur noch eine da ist
     
  4. Falsch ;D

    Also D: Partition formatieren,
    dann nach C:\ wechseln, dort die Boot.ini öffnen. Diese hier bitte mal posten bevor du den falschen Eintrag löscht.

    Falls du die Boot.ini nicht findest:

    Alle Dateien anzeigen, und die Systemdateien soll er auch nicht ausblenden.
     
  5. Hallo, ich bin der neue in der Straße und bin auf euch gestoßen, weil ich dringends Hilfe bei meinem Problem benötige:

    Ich habe mir bei MS die Win 7 Enterprise-Version runtergeladen und nach der Vorgabe in der letzten C'T eine "Virtuelle Installation" eingerichtet. Die Installation lief auch wunderbar, Win 7 startete auch ohne Probleme.

    Nur online komme ich nicht, sobald ich dem Stick eine IP-Adresse zuweise. Bei mir hat aber jeder Rechner eine eigene IP, daher möchte ich, dass der Stick auch eine hat...unter XP funzt das ja auch ohne Probleme. Habe die Treiber meines Fritz-Usb-Sticks installiert (die letzten, die auch für Win 7 waren), dem Stick eine feste IP zugewiesen, und als Gateway die IP meiner Fritzbox. So hab ich das unter XP immer gemacht, und es hatte wunderbar funktioniert. Nur jetzt nicht mehr. Ich kann wunderbar auf meine Fritzbox zugreifen, auch anpingen, auch dass anpingen meines Notebooks funzt ohne Probleme, auch heise.de kann ich anpingen - also muss eine WLAN-Verbidnung da sein, aber ich kann auf keine Internet-Seite zugreifen, als Meldung kommt beim FireFox z.b. immer Netzwerk-Zeitüberschreitung...

    Vielleicht hat es auch etwas damit zu tun, dass ich zwei verschiedene Gateways benutze: Zum einen die 192.168.1.1 für den WLan-Stick, die 192.168.2.1 für meinen LAN-Router, an dem mein NAS hängt (Hintergrund ist der, dass wir nächsten Monat umziehen, der Festnetzanschluss schon gekündigt ist, und wir übers WLAN meines Schwiegervaters reingehen. Nur habe ich bei ihm auch meine Fritz-Box angeschlossen, da sein Telekom-Router nicht genügend Durchsatz hatte...daher das "Gebastelle"...aber unter XP funzt das ganze ohne Probleme...

    im Netzwerk und Freigabecenter besteht auch keine Verbindung zwischen"mehrere Netzwerke" und Internet".

    Leider kenne ich mich mit Win 7 gar nicht aus, da ich im mom erst mal schauen wollte, ob sich für mich ein Umstieg überhaupt lohnt...

    Könnte von euch jemand helfen?

    Besten dank

    Lapje
     
  6. Hallo und Herzlich Willkommen im Forum.

    Warum machste denn nicht Automatische IP vergabe und gibst maximal so viele IP´s frei, wie du brauchst?!

    Gibt mal mehr info´s zu Router usw...

    Würde auch mal einen anderen Treiber aus Probieren (Vista oder sogar XP).


    LG DerGiftzwerg
     
  7. denke mal dass es irgendwie mit der Virtuellen Installation zu tuen hat...

    warum stellst du nicht ein das er automatisch eine IP nimmt ?
     
Die Seite wird geladen...

Windows 2000 Pro löschen,wie? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 mir Windows 2000 Server Firewalls & Virenscanner 15. Feb. 2010
Office 2000 - Microsoft Office Compatibility Pack - Updates für Office 2007 im Windows Update Windows XP Forum 6. Nov. 2012
xcopy auf Windows 2000 Server funktioniert nicht mehr Windows 95-2000 6. Juli 2011
Windows NT und Windows 2000 auf einer Platte Windows 95-2000 30. Mai 2011
Windows Me oder Windows 2000? Windows 95-2000 14. März 2011