Windows 7 Partionen zusammen legen, klappt nicht!

Dieses Thema Windows 7 Partionen zusammen legen, klappt nicht! im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von sawe, 21. Jan. 2010.

Thema: Windows 7 Partionen zusammen legen, klappt nicht! Moin, ich wollte meine beiden Partionen zu einer zusammen fassen. Dies klappt leider nicht. Wenn ich jetzt mein...

  1. Moin,

    ich wollte meine beiden Partionen zu einer zusammen fassen. Dies klappt leider nicht. Wenn ich jetzt mein Computer starte zeigt er mir die Auswahl von 2 Systemen: Primär 1 Windows 7, Primär 2 Linux. Nur habe ich garkeine Partion mit Linux. Weiß jemand was das soll, und wie ich es hinbekomme das Windows wieder ganz normal startet und ich nicht auswählen und bestätigen muss?

    Gruß Sascha
     
  2. Und was hast Du da wie gemacht?
    Wie war vorher partitioniert?
     
  3. C: und D:, jeweils 458 Gb und die beiden wollte ich zusammenlegen. Zusätzlich wollte ich noch 13Gb unpartionierten Speicher hinzu packen. Das Problem ist nunh aber das Partion Manager sagt ich muss den Computer neu starten ,da noch irgendwas läuft. Wenn ich das dann mache geht er automatisch in Primär 02 Linux und nicht in Primär 01 Windows 7. Diese Auswahlmöglichkeiten gibt es aber auch erst seit ich versucht habe die Partionen zusammen zulegen. Starte in den PC normal kann ich Primär 1 auswählen und er startet ganz normal. Muss ich neu starten als Anweisung von Partion Manager geht er automatisch in Primär 2 uns beleibt stehen. Hab ja auch garkein Linux drauf............

    Gruß Sascha
     
  4. welcher genau?
     
  5. Moin,

    Paragon Partion Manager 10. Mitlerweile habe ich garkeine Lust mehr, und es würde mir genügen wenn ich wüsste wie ich das Auswahlfenster beim Win Start wieder wegbekomme. Da steht seit dem ich partionieren wollte nun immer Drive 0, mit Auswahl Primär 1 Windows und Primär 2 Linux,wenn ich dann auf Windows gehe startet der PC ganz normal. Wie bekomme ich das wieder weg? Vorallem habe ich garkein Linux drauf :|

    Gruß Sascha
     
  6. Was sagt denn das Handbuch?
     
  7. Hi,

    soweit ich mich erinnere sollte der Paragon auf Linuxbasis aufbauen bzw. auch dessen Bootmanager auf der Linuxbasis aufsetzen.
    daher wahrscheinlich Deine Auswahl.
    Kleine Frage, hast Du die Partitionen unter laufenden Windows versucht zusammen zu führen?
    Vermutlich ja... wäre besser gewesen das unter zu booteneden Partmanager zu tun, nun ja vielleicht kannst Du es ja nochmals versuchen oder Du machtst eine Rep. Installation von Deinem Windows 7 eventuell auch hier mal lesen---> http://www.unawave.de/installation/boot-reparatur.html!

    Greetz Uwe;-)
     
  8. Auch mit einer Live-CD, die mit Windows 7 Partitionen umgehen kann sollte das gehen - bspw. mit der
    Partition Wizard Boot CD (Freeware, ca. 40 MB) http://www.chip.de/downloads/Partition-Wizard-Bootable-CD_38297298.html

    Aber Achtung! W7 legt bei der Erstinstallation eine versteckte primäre Hilfspartition an!

    BTW: Warum willst du eigetlich das System mit einer einzigen 900+ GB Partition ausbremsen -
    je größer die Systempartition, desto langsamer wird das System werden, von einem Virenbefall mal abgesehn.

    salü
     
Die Seite wird geladen...

Windows 7 Partionen zusammen legen, klappt nicht! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows XP (4 Partionen) 2 Windows XP Home Versionen Windows XP Forum 15. Juni 2010
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum Dienstag um 17:56 Uhr
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
windows für kinder sicher machen ? Windows 10 Forum 11. Nov. 2016