Windows 98 und Linux

Dieses Thema Windows 98 und Linux im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Muckelbaer, 13. Mai 2004.

Thema: Windows 98 und Linux Hallo, ich habe seit einiger Zeit beide Betriebssysteme am Laufen. Nun müsste ich mal bei W98 die Festplatte -C-...

  1. Hallo,
    ich habe seit einiger Zeit beide Betriebssysteme am Laufen. Nun müsste ich mal bei W98 die Festplatte -C- formatieren. Kann ich das trotz Linux oder schieße ich Linux dann ab?

    Gruss
    MB
     
  2. Welchen Bootmanager benutzt Du denn?
    Lilo - Grub?
    Und wo genau installiert?
     
  3. Ich will Laufwerk -C- formatieren, benutze Grub, Linux liegt auf -F-.
    Ich hatte nur von anderer Seite mitgeteilt bekommen, daß Windows wg. des anderen Betriebssystems beim Aufspielen von W98 Probleme macht.
     
  4. Es könnte evtl sein, dass W98 bei Installation den Bootmanager ( Grub) überschreibt - je nachdem, wo der installiert ist.........
     
  5. hp
    hp
    wenn er im bootsektor liegt, davon gehe ich mal aus, dann ist der bootloader futsch und linux startet nur noch über cd oder diskette. falls du keine bootdiskette haben solltest, mach dir eine, dann kannst du nachträglich, nach dem formatieren von c linux von diskette booten und den grub wieder installieren...

    greetz

    hugo
     
  6. die bootcd bzw diskette hab ich schon, dann dürfte es ja gehen. Meine Befürchtung war nur, dass Linux zerlegt wird.

    Danke für den Tipp
     
Die Seite wird geladen...

Windows 98 und Linux - Ähnliche Themen

Forum Datum
Linux lässt sich nicht von der festplatte löschen um Windows7 zu installieren Linux & Andere 7. Dez. 2014
Windows 8.1 nach Linux (Ubuntu) installieren, kein CD/DVD Laufwerk Linux & Andere 6. Feb. 2014
Wechsel von Linux Ubuntu auf Windows 7 Windows 7 Forum 31. Jan. 2010
Linux + Windows 7 ??!! Windows XP Forum 18. Jan. 2009
Kann man Windows auf Linux Notebook einrichten? Linux & Andere 11. Aug. 2012