windows schützen

Dieses Thema windows schützen im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Freedom, 28. März 2004.

Thema: windows schützen Hallo Ich will mein windows schützen gegen kopieren , verschieben etc... habe da auch ein tool gefunden...

  1. Hallo
    Ich will mein windows schützen gegen kopieren , verschieben etc...
    habe da auch ein tool gefunden
    http://www.dpaehl.de/ my english protect exe
    und zwar werden exe dateien mit einen passwort versehen , dachte mir cool genau das ist das was ich brauche , also habe ich in windows/command ordner die dateien move.exe und copy.exe mit einen passwort versehen , dachte mir das wars :'( aber leider passiert garnix windows 98se macht genau da weiter es kopiert , verschiebt etc...

    meine frage ist jetzt greift windows nicht auf die befehle von diesen ordner windows/command sondern hat es interne befehle ???


    ----------------------
    gibt es eine andere möglichkeit seinen computer zu schützen ?
    z.b. meine freundin kennt sich nicht so gut aus und verschiebt mir immer einige ordner , teilweise hat sie einige auch schon gelöscht :'( !

    an unsere schule haben wir auch computer aber da kann man machen was man will , nach denn neustart ist alles wieder bei alten ? , aber der lehrer weiß nicht was das für ein programm ist

    mfg
    Freedom
     
  2. Du kannst mit dem HDD-Sheriff ( http://www.hdd-sheriff.de/ ) das System auf die brachiale Art sichern. :-\

    Oder Du machst ein Upgrade auf Windows XP Professional, damit lasen sich die Rechte der Benutzer detailliert anpassen... obwohl, eine XP Home könnte es auch tun. :)
     
  3. Also die Befehle im Verzeichnis Windows\Command sind DOS-Befehle und werden von Windows nicht verwendet. Es gibt für Windows auch keine entsprechenden EXE-Dateien, die Du schützen könntest.

    Es gibt nur Möglichkeiten, die Darstellungsart des Desktops bzw. des Explorers so zu sichern, dass Änderungen nicht gespeichert werden sondern beim nächsten Systemstart wieder alles wie immer ist.
    Ähnliches könnte man sich für die Registry selbst basteln.

    Dass allerdings verschobene oder gelöschte Dateien und Ordner selbständig wieder auftauchen (so wie Du das von euren Schulrechnern erzählst), habe ich noch nicht gehört. Es sei denn, dass ein Image der Festplatte bei jedem Start immer wieder automatisch zurückgespielt würde.
     
  4. Hi Freedom,

    dafür gibt es zum Beispiel ein Programm
    http://www.hdguard.info/details/index.php

    man kann das aber auch über eine PC-Wächter-Karte realisieren, nachzulesen bei
    http://www.dr-kaiser.de/,
    diese Sachen wurden speziell für Schulen entwickelt, können aber durchaus auch woanders ihren Sinn finden
     
Die Seite wird geladen...

windows schützen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows vor Manipulationen schützen (z.B. Programminstallationen) Windows XP Forum 20. Juni 2010
Windows 2003 vor Viren schützen Windows XP Forum 2. Jan. 2006
Kann ich einen Windows Ordner Passwort schützen? Windows XP Forum 26. März 2005
Windows 10 pro activator Windows 10 Forum 29. Nov. 2016
SEHR DRINGEND: Probleme bei Upgrade auf Windows 7 Windows Vista Forum 13. Nov. 2016