Wo werden "offline-verfügbar gemachte"Seiten gespeichert??

Dieses Thema Wo werden "offline-verfügbar gemachte"Seiten gespeichert?? im Forum "Web-Browser" wurde erstellt von Stefan111, 10. Nov. 2004.

Thema: Wo werden "offline-verfügbar gemachte"Seiten gespeichert?? Ich möchte eine Seite mit Links in 3 Ebenen offline zur Verfügung haben. Dazu habe ich einen Favoriten mit dem...

  1. Ich möchte eine Seite mit Links in 3 Ebenen offline zur Verfügung haben. Dazu habe ich einen Favoriten mit dem entsprechenden Häkchen offline verfügbar erstellt. -> Download ca. 10MB. Auf dem Rechner der am I-Net hängt, funzt es auch. Nun brauche ich die Seiten auf einem anderen Rechner. Wo finde ich die gespeicherten Dateien, oder wie mache ich das am besten?

    Danke für Eure Hilfe

    Grüße

    Stefan
     
  2. schau mal in folgendem ordner nach:

    arbeitsplatz --> extras --> ordneroptionen --> register offlinedateien --> dateien anzeigen.

    dort müsste sich ein fenster mit den jeweiligen dateien öffnen.
    ich kann es nicht überprüfen, da ich so etwas nicht anwende.
    ein versuch ist es wert.
     
  3. Die Seiten landen IMO im Cache des Internet-Explorers.
    Wenn man den Cache manuell löschen will, dann gibt es ja die Option auch die Offline-Dateien zu löschen.
     
  4. Yup, genau da.

    Bye,
    Freudi
     
  5. und wozu ist der ordner gut, den ich oben angegeben habe?
     
  6. Du meinst Offlinedateien? Für den Abgleich von Dateien/Ordnern zwischen zwei Rechnern bzw. Workstations. Bestenfalls finden sich hier die Verwaltungsinformationen für die IE-Offlinedateien. Für die Verwaltung der IE-Offlinedateien selbst ist aber die mobsync.exe zuständig.

    Bye,
    Freudi
     
  7. Und wie komme ich nun an die Offline-Dateien, die ich meine? Wie kriege ich die aus dem Cache des Explorers raus? Im Idealfall in einen Ordner auf dem Desktop?

    Thx

    Stefan
     
  8. Mit Bordmitteln? Überhaupt nicht, da sie halt im Cache liegen. Es gibt Programme, wie z.B. CacheExplorer oder andere, die auf den Cache zurgreifen und die darin befindlichen Daten in einem anderen Verzeichnis zugänglich machen. Am Einfachsten, Du verabschiedest Dich vom Gedanken, die Offlinedateien dauerhaft verwalten zu können und benutzt stattdessen z.B. HTTTrack oder WebSite Watcher zum Downloaden der kompletten Site in ein Dir genehmes Verzeichnis.

    Bye,
    Freudi
     
  9. Danke Freudi, der Tip mit HTTrack ist gut. Hab schonmal was davon gehört. Kann ich damit jede beliebige Webseite runterladen? Bei mir handelt es sich um den KTM-Teilekatalog, siehe hier: http://www.ktminfo.com/partscat/catalog.asp
    Natürlich nicht alle Modelle sondern nur zwei. Für den alten Schlepptop in der Garage.


    Hat jemand das Programm? Keine Sorge, ich möchte es nicht kopiert haben 8) Aber die Seiten von einem Modell in 3 Ebenen sind so ca. 30MB groß. Vielleicht ist die Sache auch überhaupt nicht aufwändig und jemand kann mir die fertigen Dateien zuschicken...

    Thx

    Stefan
     
Die Seite wird geladen...

Wo werden "offline-verfügbar gemachte"Seiten gespeichert?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Updates werden nicht installiert Windows 10 Forum 30. Okt. 2016
Task Symbole , Bildsymbole werden nicht mehr angezeigt Windows 8 Forum 25. Okt. 2016
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
BING loswerden Windows 7 Forum 20. Juli 2016
Schriften werden nicht angezeigt im Browser Windows 10 Forum 18. Juli 2016