Word 2000: Nummerierung und Aufzählungszeichen...

Dieses Thema Word 2000: Nummerierung und Aufzählungszeichen... im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von L, 15. Jan. 2003.

Thema: Word 2000: Nummerierung und Aufzählungszeichen... Hy! Wenn man... Format-->Nummerierungs und Aufzählungszeichen-->Nummerierung-->Anpassen ... im Word 2000 auswählt...

  1. L
    L
    Hy!

    Wenn man...
    Format-->Nummerierungs und Aufzählungszeichen-->Nummerierung-->Anpassen
    ... im Word 2000 auswählt kann man die Nummernposition und Textposition anpassen.

    Wie kann ich die vorgenommenen Einstellungen zum Standard für alle neu geöffneten Dokumente machen?

    In der Hilfe habe ich nichts gefunden...
     
  2. Wenn ich dein Problem richtig verstanden habe, musst du die Einstellungen einmal in der ?normal.dot? abspeichern.

    Dazu lädst du die ?normal.dot? mit dem Befehl ?Datei öffnen?, indem du im dann erscheinenden Fenster als Dateityp ?Dokumentvorlagen (*.dot)? einstellst und dorthin navigierst, wo deine ?normal.dot? abgelegt ist (meist in einem Unterverzeichnis ?Vorlagen?). Wenn du nicht genau weißt, wo das ist, finde es über ?Start suchen? oder in WINWORD über ?Extras?, ?Optionen?, ?Dateiablage?, dort ?Benutzervorlagen? heraus.

    Nimm alle Änderungen vor, die du wünscht und speichere das Dokument als ?*dot? ab (bisherige ?normal.dot? wird überschrieben). WINWORD neu starten. Künftig erhältst du als ?leeres Dokument immer eines, das auf der ?normal.dot? basiert.

    Falls du mit verschiedenen Dokumentvorlagen arbeitest, musst du auch in diesen die jeweils dort gewünschten Grundeinstellungen nach demselben Verfahren einmal vornehmen.

    Sorry, falls es zu ?basic? war, aber man weiß nie, was man voraussetzen kann.
    Gruß
    Andreas
     

    Anhänge:

  3. L
    L
    Danke für die Antwort!

    Ich hab es zwar jetzt auf die schnelle noch nicht probiert, aber ich denke das dein Vorschlag funktionieren kann. Aber die Lösung ist mir etwas zu tricky.

    Kennt jemand eine elegantere Lösung? Ich kann ja z. B. mit ...
    Format-->Zeichen-->Schrift-->Standard
    ...die Formatierungen für die Schriftart- und Größe als Standard einstellen. Gibt es sowas nicht auch für mein Problem?

    Ansonsten Danke!

    PS: Meine Kenntnisse würde ich als gut bis sehr gut einschätzen (Registry, Systemdateien, W2k, O2k, Programmier- und Scriptsprachen)
     
  4. Ola,

    na denn:

    1. Definiere in der geöffneten Normal.dot eine Formatvorlage mit dem gewünschten Aufzählungszeichen.
    2. Zeichne ein Makro mit dem Namen FormatAufzählungStandard auf, dass einem Absatz genau diese Formatvorlage zuweist.
    3. Speichere die Normal.dot.

    Da dieses Makro den üblichen Wordbefehl überschreibt, sollte nun nach einen Klick auf das StandardSymbol die gewünschte Formatierung erscheinen.
     
  5. L
    L
    Ok!- Das mit dem Makro ist auch eine gute Idee.

    Ich suche den richtigen Knopf in Word, den es anscheinend nicht gibt.

    Ich kann mit einem (was weis ich) millionen ? teueren Laser ein Frühstücksei öffnen... - da schlag ich das Ei doch lieber an Tischkante auf.

    :-[Übrigens! Mit gute bis sehr gute EDV-Kenntnisse meinte ich nicht (in einem Anfall von Größenwahn!) das ich der ultimative alleinige Beherrscher des EDV-Universums bin.

    Frei nach Sokrates: Wer glaubt er wisse alles, weis meistens gaaaarrrr nichts! - Darum besuche ich ja euer Forum. ;D
     
  6. Ola,

    einen Knopf gibt es nicht ...
     
  7. Ahoi,

    vorweg: Ich bin nicht betrunken, und ich bin auch sonst geistig völlig anwesend! Und dieser Thread ist kein Witz und keine Verarsche!

    Ich habe ein total abgefahrenes Problem mit meinem Windows 7 auf meinem Notebook:

    und zwar: Wenn ich einen Text schreibe, der eine bestimmte Länge überschreitet, stürzt das Programm, in dem ich schreibe, ab! Und dabei ist es EGAL ob im Editor, im Internet Explorer, im Opera oder in WORD. Und zwar mit der Fehlermeldung "XY funktioniert nicht mehr".

    Deswegen muss ich diesen Text nach einigen Sätzen abschicken, und dann neu editieren, sonst könnte ich nicht alles auf einmal schreiben...

    Ich bin wirklich kein PC Noob, aber dieses Mal hab ich absolut keine Idee, was die Ursache sein könnte.

    Hab auch schon McAfee durchlaufen lassen, nix gefunden!

    Hat jemand evtl eine Idee??
     
  8. Hallo, ich hatte das Problem zwar noch nie, aber trotzdem denke ich das du dir etwas eingefangen hast!!! McAfee ist meiner Meinung nach nichts, deshalb empfehle ich dir Kaspersky Internet Security das hat bei mir noch nie etwas durchgelassen und melden dir jegliche

    Angriffe von Aussen. Du kann dir mal die Demos von Spyware Doctor und Malwarebytes' Anti-Malware runterladen. Die bzw. Spyware Doctor findet bestimmt etwas!!!

    Versuchs mal.

    Viel Glück!
     
  9. Hallo richy,



    Spyware Doctor ist leider nicht kostenlos, ich habs mal laufen lassen, und er hat "nur" ein paar Tracker gefunden, habs allerdings nciht komplett laufen lassen, das hätte wohl Tage gedauert. Und mit der kostenlosen Version kann man die Probleme nicht beheben.



    Aber ich glaube auch irgendwie nicht mehr an Virus, Malware usw.

    Ich hab grad mal das gemacht:

    C:\Users\Trinity>sfc /scannow

    Systemsuche wird gestartet. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern.

    Überprüfungsphase der Systemsuche wird gestartet.
    Überprüfung 100 % abgeschlossen.
    Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden und konnte
    einige der Dateien nicht reparieren. Details finden Sie in der Datei
    "CBS.Log" (windir\Logs\CBS\CBS.log), z.B. "C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log".

    die CBS.log ist allerdings kaum lesbar, ellenlang und viel wirres Zeug.
     
  10. Ja, dass mit Spyware Doctor war schon klar ( nicht kostenlos ), aber zum nachschauen erst einmal gut geeignet!

    Versuchs mit folgendem Befehl: sfc /scannow

    Der repariert dir die Systemdateien und ein Versuch ist es ja Wert!



    Oh, SORRY hab gerade gesehen, dass es der gleiche Befehlt ist!!!

    Versuchs im Abgesicherten Modus! Dann müsste es klappen!
     
Die Seite wird geladen...

Word 2000: Nummerierung und Aufzählungszeichen... - Ähnliche Themen

Forum Datum
Word 2000: VBA-Fehler 4120 "Falscher Parameter" Webentwicklung, Hosting & Programmierung 17. Mai 2012
Klappkarte mit Word 2000 oder 2007 erstellen Microsoft Office Suite 3. Jan. 2012
Word 2000 - Seltsames Problem mit Hyperlinks Microsoft Office Suite 2. März 2011
Rechtsschreibprüfung in Word 2000 unter Windows 7 nicht möglich Microsoft Office Suite 12. Jan. 2011
Word 2000 soll nicht mehr meckern müssen Windows XP Forum 11. Nov. 2010