Word und Excel in PDF umwandeln+Eingabefelder

Dieses Thema Word und Excel in PDF umwandeln+Eingabefelder im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von Ideeblase, 22. März 2007.

Thema: Word und Excel in PDF umwandeln+Eingabefelder Hallo zusammen, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! Bei folgendem brauche ich eure hilfe: Möchte gerne Word und...

  1. Hallo zusammen,

    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

    Bei folgendem brauche ich eure hilfe:

    Möchte gerne Word und Excel Dateien in PDF umwandeln - darüberhinaus soll in den Worddateien die in PDF umkonvertiert wurden Eingabefelder existieren wo man was eintragen kann ...
    Zum Beispiel:

    Name: ________ (da wo der lange Unterstrich ist soll das Eingabefeld sein)

    Kann man dann auch nach dem Eintragen in einem der Eingabefelder das Feld sperren das man es nachhinein bzw. wenn man es per Mail versendet net mehr ändern kann ...?

    Bevorzuge Freewareprogramme die sowas können ...

    Danke an alle für die Hilfe ...!
     
  2. Verwende FreePDF
     
  3. Kann ich auch mit freePDF Eingabefelder deklarieren?
     
  4. Glaub ich nicht. Damit kannst du die Files in PDF umwandeln.
    Funktioniert als virtueller Drucker.
    Auf anhieb fällt mir da nichts ein außer Adobe Acrobat Professional.
    Kostet allerdings so um die 670 Euro.
     
Die Seite wird geladen...

Word und Excel in PDF umwandeln+Eingabefelder - Ähnliche Themen

Forum Datum
Öffnen mit Doppelklick funktioniert bei Word u. Excel Dateien nichtmehr Microsoft Office Suite 10. Feb. 2015
Word aus Excel aufrufen, Dokument aus Vorlage erstellen, speichern und drucken Windows XP Forum 15. Jan. 2013
Word u. Excel starten verzögert, wenn Dokumente direkt geöffnet werden Microsoft Office Suite 28. Juni 2012
Add-In von MZ-WinTranslator nicht in Word und Excel Windows XP Forum 27. Juni 2012
Verschiedene Autokorrekturen in Word, Excel, Outlook usw. Windows XP Forum 7. März 2012