xp startet nicht mehr

Dieses Thema xp startet nicht mehr im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Jessica, 1. Jan. 2008.

Thema: xp startet nicht mehr Hallo gesundes neues Wünsch ich.... ;) Habe seit 2 Tage große Probleme... Habe mir im Internet ganz schön fiese...

  1. Hallo gesundes neues Wünsch ich.... ;)

    Habe seit 2 Tage große Probleme... Habe mir im Internet ganz schön fiese Sachen eingefachen. Mein PC lies sich nur im abgesicherten Modus starten. Ich lies mein Virusprogramm durchsuchen und löschte den kleinen Worm. Als ich meinen PC danach neu starten wollte, ging plötzlich nichts mehr. Auch der abgesicherte Modus lies dieser sich nicht mehr starten (gleich nach der PW eingabe werde ich automatisch wieder abgemeldet.
    Habe XP nun ein 2tes Mal auf meinen PC installiert und meine Festplatte mit Kaspersky überprüft. Die bösartigen Troj, Dailer und Viren, Adware etc. konnte ich einwandfrei desinfizieren und entfernen. Leider besteht das o.g. Problem immernoch. Habe keinen Zugriff auf meine Dateien, Ordner und Programme. Ich kann lediglich über das neu installierte XP mich anmelden (nützt mir leider nicht, denn ich habe keinen Zugriff auf mein zuerst installiertes Betriebssystem)

    Würde mich über Hilfe sehr freuen. Vielen Dank
     
  2. ganz sicher? ???

    Kein Zugriff auf Dateien oder Ordner mehr möglich
    http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=1231

    pan_fee
     
  3. was heisst das, keinen zugriff auf das zuerst installierte windows? ist das noch da? hast du eine reparaturinstallation gemacht oder neu unstalliert. und wenn neu installiert, den ganzen müll da drauf gelassen? was soll denn der käse? lieber gott, gib das ich mich irre..... ;) :D
     
  4. na aber sicher doch ist das alte bestriebsystem samt meinen wichtigen daten noch drauf. (brauche die daten auch noch, die sind sehr wichtig) habe einfach XP neu installiert um die festplatte auf viren zu untersuchen.
    wenn ich die recovery CD von toshiba benutzen würde, werden meine wichtigen daten gelöscht und das versuche ich noch krampfhaft zu umgehen...

    (verzeiht mir, bin das erste mal in einem hilfeforum und keine pc fachfrau)
     
  5. wie gross ist denn deine festplatte? vll. wird das'n vernünftiger ansatz...
    hoffentlich hat sich nichts in dein schönes neues windows übertragen..

    wenn die platte platz genug hat, um eine zweite partition für die daten einzurichten, dann die daten da rein (alle zusammensuchen) und die systempartition plattmachen und neu aufsetzen.
     
  6. Nur so als Frage - Werner hats ja bereits angedeutet - hst Du das 2. XP auf eine andere Partition installiert oder auf die gleiche?? Wenn erstes, sie W.E. - wenn zweites - aber ganz schnell siehe W.E. - sonst haste ja all die netten Schädlinge noch da. Und scan Deine wichtigen vor dem Sichern und sicherheitshalber vor dem Rücksichern intensiv durch.

    P.S. Systeminformationen sind keine so schlechte Sache, aber da Du Anfänger bis, sollten wir mal darüber hinweg sehen. Du würdest uns auf jeden Fall helfen, wenn Du Dir das hier mal durchliest und die entsprechenden Daten angibst.

    http://www.wintotal-forum.de/index.php/topic,12203.0.html

    Ein gesundes neues Jahr noch

    Nick
     
  7. und was soll sie damit machen? und warum soll sie sich verrenken?

    sie hat doch ein funktionierendes windows und ein nicht-aktives windows.

    die frage ist nur, ob alle viren entfernt wurden, und dazu ist es vollkommen egal, ob ein anderes windows gestartet oder eine verrenkung mit einer notfall-cd angestellt wird.
     
  8. also leute vielen dank dass ihr mir helfen wollt.

    hab einpaar infos gesammelt.

    Notebook Toshiba Satellite proA10
    Windows XP prof. 2002
    Festplatte 40 GB / opt. geteilt C: hat noch 905 MB frei (hier sind auch beide betriebssysteme installiert) und D: sind noch 16 GB frei (partition D ist komplett leer)
    CPU: intel mobile pentium 4 M - 2.20 GH
    Treiberkonfig. muss noch mal gucken wenn das wichtig ist. (habs leider net gefunden)

    SO: mein PC fragt beim Starten welches XP ich will. ich wähle das aus, welches ich als letztes installiert hab. von hier aus komm ich wenigstens ins netz (zum hilfe holen) von hier komm ich allerdings nicht an meine daten.
    Das orginal installiert XP kann ich nicht starten, (auch nicht im abgesicherten modus. nach der anmeldung, meldet mich windows sofort wieder ab.
    Habe von dem betriebssystem,welches noch funkt. nach sämtlichen viren auf der Festplatte gesucht und diese auch geloescht. trojan-dailer, trojan-downloader viut.av etc. war so ziemlich alles bei, was grad aktuell zu sein scheint. ??? ist die beschreibung etwas hilfreicher?? gibts hier auch ne hotline???

    gruesse jessica
     
  9. installier ein XP in die frei Partition, sichere Deine Daten (das sollte kein Problem darstellen, mach aber vorher nochmal einen Scan) und setz komplett neu auf (mit der Recovery CD). Mal ganz davon abgesehen sind 900 MB ein bißchen wenig freier Speicherplatz - aber egal, spielt hier ja keine Rolle.

    Das hier ist übrigens ein Forum und Du bist sozusagen bei der Hotline.

    Nick
     
Die Seite wird geladen...

xp startet nicht mehr - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows startet nach Design-Installation nicht mehr Windows 10 Forum 5. Aug. 2016
gpedit startet nicht Windows 10 Forum 17. Feb. 2016
abgesicherten Modus startet nicht! Windows 8 Forum 12. Feb. 2016
PC startet oft nicht - Ursache? Hardware 29. Jan. 2016
Großes Start-Problem.Laptop startet nicht mehr. Windows 10 Forum 30. Sep. 2015