"Zu wenig Arbeitsspeicher."

Dieses Thema "Zu wenig Arbeitsspeicher." im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Ezechiel666, 13. Dez. 2002.

Thema: "Zu wenig Arbeitsspeicher." Hallo Leute, wenn ich unter windows 2000 / office 97 ein bild (*.jpg) ganz normal kopiere, ins word gehe und dort...

  1. Hallo Leute,

    wenn ich unter windows 2000 / office 97 ein bild (*.jpg) ganz normal kopiere, ins word gehe und dort einfügen mache, kommt Zu wenig Arbeitsspeicher. Bitte Speichern Sie das Dokument... wenn ich Ok klicke und danach nochmal einfüge, erscheint das Bild ohne Problem.

    Weiß jemand von euch warum?

    GreeZ

    EzE
     
  2. hast du vielleicht die auslagerungsdatei deaktiviert oder kleiner gemacht als sie ursprünglich war?
     
  3. nein... die auslagerungsdatei ist auf 500 - 840 MB eingestellt... außerdem müsste er in diesem falle ja zu wenig VIRUTELLER arbeitsspeicher als meldung bringen.

    GreeZ

    EzE
     
  4. *raufschieb*

    keiner einen lösungsvorschlag?

    GreeZ
    EzE
     
  5. Ola,

    werd nicht ungeduldig ;)

    in der Knowledgebase von MS steht in diesem Zusammenhang auch nur was von Auslagerungsdatei. Wird sie bei Dir von Windows verwaltet oder ist sie per Hand eingestellt: Im zweiten Fall teste mal mit der Einstellung Wird von Windows verwaltet
     

    Anhänge:

  6. Hallo Joe,
    habe die Einstellung von windows verwalten nicht gefunden (achtung!!! win2k)...

    habe jetzt allerdings noch etwas seltsames herausgefunden:

    Unter Administrator habe ich dieses Problem nicht. Habe sogar 3 Fotos gleichzeitig kopiert und dann in Word eingefügt... er rechnet zwar eine Weile, fügt es aber ohne Meckern ein.

    Hab mich schon gefreut ( immer wieder habe ich Probleme die sich von selbst auflösen... ) doch leider hats als Durchschnitts-User nicht funktioniert... nicht einmal mit einer Datei...

    Und jetz erklär mir das mal einer ;)

    GreeZ

    EzE
     
  7. habe office deinstalliert... regestry bereinigt... neu installiert... sp2 drüber.. und funktioniert... seltsam seltsam...

    GreeZ

    EzE
     
  8. Lies Dir doch mal dies hier durch. Ist zwar nur ähnlich wie bei Deinem Problem aber möglicherweise liegt es auch an fehlenden Berechtigungen für irgendwelche Reg Einträge?!
     
  9. Hey,

    habe mir heute nacht Windows 7 Home Premium über Microsoft geladen. Es handelt sich um die Studenten-Version...

    Habe die Win7-HP-Retail-de-de-x64.exe runtergeladen & ausgeführt. Nach dem Entpacken habe ich im expandedSetup Ordner die Setup.exe ausgeführt.

    Der Installationshintergrund kommt, "Temporäre Dateien werden kopiert"..."Setup wird gestartet" und dann kommt FOLGENDER Fehler :

    "Es konnten keine Informationen zu den Datenträgern auf dem Computer abgerufen werden" und das Setup bricht ab.

    Weiss einer Rat? In einem anderen Forum stand etwas von wegen, es hätte etwas mit den Diensten zu tun.... aber nichts genaues. Weiss jemand welcher Dienst genau aktiviert sein muss? Ich verzweifel langsam! Oder andere Lösungsansätze??

    Achso, hier noch mein System, falls das irgendwie wichtig ist:

    Quad Core 8200
    8 Gig DDR
    Radeon HD 4650
    sonst alles normal, festplatten, dvd-brenner, maus, tastatur, moni sind angeschlossen, sonst nix...

    Gruß

    Milan
     
  10. Kannst die HDD im IDE-Modus umschalten (BIOS)? Der findet die Festplatte halt nicht.
     
Die Seite wird geladen...

"Zu wenig Arbeitsspeicher." - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zu wenig Arbeitsspeicher Hardware 25. Dez. 2011
Warnung bei zu wenig Arbeitsspeicher unterdrücken Windows XP Forum 24. März 2008
WMP 11 meldet zu wenig Arbeitsspeicher für Wiedergabe Windows XP Forum 4. Jan. 2007
Serienbriefe mit Word 200 und Excel 7.0: Zu wenig Arbeitsspeicher Microsoft Office Suite 27. Mai 2005
zuwenig Arbeitsspeicher? Windows XP Forum 26. Dez. 2002