2 Gehäuse-Lüfter auf einen Molex-Anschluß schalten?

Dieses Thema 2 Gehäuse-Lüfter auf einen Molex-Anschluß schalten? im Forum "Hardware" wurde erstellt von steve67, 2. Apr. 2004.

Thema: 2 Gehäuse-Lüfter auf einen Molex-Anschluß schalten? Hallo, ich habe mir ein MSI K7N2 Delta Board bestellt (noch nicht geliefert). Laut Beschreibung verfügt das Board...

  1. Hallo,

    ich habe mir ein MSI K7N2 Delta Board bestellt (noch nicht geliefert). Laut Beschreibung verfügt das Board über 2 Lüfter-Anschlüsse (3-Pin). Allerdings habe ich neben dem CPU-Lüfter noch 2 Gehäuselüfter (Arctic Cooling Arctic Fan TC Pro, 12V/max. 0,13 A, thermogeregelt).
    Kann ich diese beiden Lüfter parallel (über Y-Kabel) auf den verbleibenden 3-Pin- Anschluß auf dem Board stecken oder treten Probleme auf? Ich will nicht gerade mein neues Board außer Gefecht setzen. Alternativ wäre ja noch der Anschluß ans Netzteil, dann fällt aber das vorhandene Tachosignal weg.

    Mein Rechner: AMD Athlon 3000+ (200 MHz FSB), o.G. Board mit 2x256MB DDR-RAM, MSI FX5900 AGP Grafikkarte, Netzteil Chieftec 420W

    Gruß steve67
     
  2. Hi

    Hängt vom Mainboard ab. Die vertragen auf den Lüfteranschlüssen nicht soviel Watt.
    Am besten mal beim Hersteller nachfragen, auf der sicheren Seite bist du aber wenn du einen am Netzteil anschließt.
    Alternativ könntest du auch eine Lüftersteuerung verwenden.

    Gruß, Michael
     
  3. Danke, Michael,
    ich werde die beiden Lüfter doch lieber am Netzteil anschließen, die Drehzahlregelung geht ja über den Thermowiederstand, eine Lüfterregelung kann ich mir dann später mal zulegen.

    Gruß steve67
     
  4. Hi,
    es gibt auch Adapter, mit denen man den Lüfter ans Netzteil anschliessen kann und trotzdem die Drehzahl überwachen kann!
    Müsstes dich mal bei pc-cooling.de o.ä. umschauen gibst bestimmt irgendwo!

    Abaddon

    EDIT:
    Aber du kanns natürlich nicht mehr Lüfter überwachen, als das Mainboard Anschlüsse hat --> also mehr als 2 Lüfter kannse eh nicht überwachen!
     
  5. Also ich habe zwei LED Fans von Levicom per Y-Adapter an solch einen Molex-Lüfteranschluss auf einem MSI KT4 Ultra angeschlossen und habe keine Probleme.
    Ich >>vermute<<, dass dein K7N2 die Arctic Fans auch ohne Probleme laufen lässt, aber frag dennoch lieber nach! :D

    Gruß
     
  6. Was passiert, wenn 2 Tachosignale (2 Lüfter) auf einem Molexanschluss ankommen? Eigentlich dürfte doch höchstens 1 Signal auswertbar sein, wenn überhaupt, oder?

    Gruß steve67
     
  7. Also wenn nur ein Tachosignalkabel ans Mainboard geht(nur ein Kabel) wird natürlich auch nur ein Tachosignal ausgelesen!

    Wenn beide Signale ans Mainboard gehen müssten die Umdrehungen addiert werden, da das Tachossignale ja nur aus Stromimpulsen bestehen und wenn dann halt von 2 Lüftern die Signale kommen addieren sich die Impulse halt!

    Abaddon

    Abaddon
     
  8. Danke, also schalte ich bei 2 vorhandenen Molex-Anschlüssen neben dem CPU-Lüfter nur einen Gehäuselüfter auf das Board, den anderen direkt ans Netzteil. Welcher Gehäuselüfter ist wichtiger, der der vorn reinbläst oder der, der hinten raussaugt? Spontan würde ich den vorderen überwachen, da ja hinten auch noch der Netzteillüfter warme Luft nach außen befördert, oder?
     
  9. Ist im großen und ganzen egal, welchen du überwachst.

    Nimm den vorderen und gut ist!

    Abaddon
     
  10. werde ich machen, nochmal besten Dank an Euch!!!
    ... und frohe Ostern! ;D
     
Die Seite wird geladen...

2 Gehäuse-Lüfter auf einen Molex-Anschluß schalten? - Ähnliche Themen

Forum Datum
zweite Festplatte in einen Rechner einbauen. Hardware 28. Aug. 2016
Windows einen Grafikausgang zuweisen Windows 7 Forum 22. Apr. 2016
svchost (Windows Update) braucht einen ganzen Kern und blockiert Anwendungen Windows 7 Forum 21. Apr. 2016
PC macht keinen Neustart Hardware 15. März 2016
Hintergrundanwendungen einen Kern zuweisen Windows 7 Forum 13. Dez. 2015