3D-Anwendungen: Zurück zu Windows

Dieses Thema 3D-Anwendungen: Zurück zu Windows im Forum "Hardware" wurde erstellt von Windoof2k3, 7. Jan. 2004.

Thema: 3D-Anwendungen: Zurück zu Windows hallo zusammen, brauch noch mal euren rat. hab für meine freundin einen neuen cpu samt board gekauft (details...

  1. hallo zusammen,

    brauch noch mal euren rat. hab für meine freundin einen neuen cpu samt board gekauft (details unten) und hatte vor, das system mit einem 300watt-netzteil auszustatten. nur leider ist dieses dann irgendwie kaputt gegangen (elkos aufgequilt) und da musste ich auf ein 250er zurückgreifen. windows-anwendungen laufen auch ohne probleme, doch bei sämtlichen 3d-anwendungen (spiele, 3dmark, usw.) läufts ne zeitlang und dann stürzt die anwendung ohne vorankündigung ins windows zurück, kein bluescreen oder sowas.

    jetzt meine frage: 250 watt bei dem unten genannten system, kanns daran liegen oder kennt ihr andere möglichkeiten? danke im vorraus


    system
    Duron 1,6GHZ @ ELITEGROUP ECS K7S5A Pro (max. 41°)
    GeForce 2 GTS (AGP 4x)
    40 GIG IBM HDD
    384MB SDRAM 133 MHZ
    50x CD-Rom
     
  2. Wäre denkbar, ein Versuch ist es immerhin wert, das Netzteil mal zu tauschen.
    Und 350-Watt-Netzteile sind ja nun nicht mehr so teuer...
    Ansonsten kann aber auch ein fehlender oder falscher Treiber Schuld sein.
     
  3. naja detonator 4403 whql für die graka. der rest ist ja alles auf der mainboard-cd (sound, via, usw.)
     
  4. Versuch doch mal aktuellere Treiber, und ansonsten baue einfach mal ein anderes NT ein.
     
  5. jo andere treiber probier ich mal!

    aba netzteil hab ich keins mehr, und auf gut glück ein neues zu kaufen ist net so toll fürn geldbeutel. ;)
     
  6. Die CD ist immer dafür da, um ins Regal gestellt zu werden.
     
  7. naja audio treiber sind davon schon sinnvoll! via hyperion nehm ich eh immer den neusten
     
  8. guden,

    also ich hab beim conrad in mainhatten für 89 öros ein 420 watt netzt. von thermaltake gekauft...das silent cooler

    aber treiber sind schon auch notwendig (nein! nicht fürs netzteil ;-)) 8)
     
  9. hab mir heut ein 350er ausgeliehen und werde das morgen mal ausprobieren.... danke für eure tips
     
  10. Hatte bis vor kurzem auch nur->n 250W-Netzteil drin, gab keine Probleme damit:

    P4 1,5 Ghz
    768 MB SDRAM
    GeForce 2MX
    16-fach-Brenner
    DVD-ROM
    40 GB Maxtor

    Da jetzt noch->ne 80 GB Maxtor dazukam, hab ich vorsichtshalber auch gleich ein neues Netzteil rein mit 550W (effektiv 370W). Hoffe mal, es raucht nicht gleich ab, auch wenn's ein Billignetzteil ist (Ladenpreis ca. 40 Euro).
     
Die Seite wird geladen...

3D-Anwendungen: Zurück zu Windows - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem mit Direct3D-Anwendungen Hardware 25. Aug. 2003
Rechner friert bei 3D-Anwendungen ein Windows 95-2000 30. Dez. 2002
Windows 10- Laptop lässt sich nicht zurücksetzen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 31. Okt. 2016
Gefahr auf Windows 7 zu downgraden bei Zurücksetzen? Windows 10 Forum 26. Juni 2016
Zurücksetzen des PC's Windows 10 Forum 12. Feb. 2016