Anschluß von 2 Festplatten

Dieses Thema Anschluß von 2 Festplatten im Forum "Hardware" wurde erstellt von Poldi, 12. Mai 2004.

Thema: Anschluß von 2 Festplatten Hallo, ich hab einen Rechner mit 2 IDE-Festplatten. Jeweils mit 40 Gb und 7200 Umdrehungen. Wie kann ich die beste...

  1. Hallo, ich hab einen Rechner mit 2 IDE-Festplatten. Jeweils mit 40 Gb und 7200 Umdrehungen. Wie kann ich die beste Leistung raus holen, wenn ich jeweils eine Platte separat an einem IDE-Anschluß anschließe, oder wenn ich beide Platten nur an einem Anschluß verbinde. Ich hab als Mainboard das Gigabyte GA-7NNXP. Dieses Board hat auch Raid. Allerdings kann ich damit auch nicht viel anfangen. Im Moment hab ich die Platten jeweils an eine Buchse angeschlossen. Vorher hatte ich versucht die Platten nur an einen Anschluß zu verbinden, funktioniert aber nicht. Obwohl ich die Jumper richtig gesetzt hab.
    Vielleicht kann mir einer helfen.

    Mit freundlichen Gruß
    Jochen
     
  2. Willst Du mit Benchmarks spielen oder den PC nutzen? ;)
    Im täglichen Betrieb wirst Du keinen Unterschied feststellen, egal ob die Platten jeweils an den Master Anschluss kommen oder an einen Anschluss als Master und Slave.

    Eddie
     
  3. also wenn du die platten im raid zusammen hängst hast du eine beträchtliche leistungsteigerung, jedoch ist das ganze ein wenig kompliziert, am besten du schaust mal im handbuch des mainboards nach wie du das ganze angehen musst.
     
  4. Informier Dich vor allem vorher über RAID. Am besten mal googlen ...
    Das System hat Vor- und Nachteile, die man für sich ausloten sollte.
     
  5. Mein Rat: bevor Du mit RAID anfängst - erstmal das Normale richtig zum Laufen bringen - wozu gehört, dass Du Dich mal informierst, mit welcher Geschwindigkeit beide Platten laufen und wie sie genau anzuschliessen sind und zu jumpern sind.
    Wenn Du neuere UDMA100/133-Platten hast ( beide etwa gleich) und das MB das unterstützt, solltest Du beide Platten an prim.IDE hängen - die Bootplatte als Master und die zweite als Slave - wobei es sinnvoll ist, ggf die etwas schnellere als Master/Bootplatte zu nehmen.
    Dazu gehört ein passendes Kabel (U100/133 und 80 adrig).
    CDROM/DVDROM wird heute gewähnlich als sekIDE-Master angeschlossen und Brenner als sekIDE-Slave. Die brauchen nicht unbedungt ein 80adriges Kabel.
    Beim Kabel anschluss bitte beachten, dass das lange Ende auf den MB-Anschluss kommt und das andre an Master - mittiger Abgriff an Slave.
    Bitte auch die auf den Platten gewöhnlich aufgeklebten Zettel mit der Jumperung beachten! Kann bei verschiedenen Platten ganz unterschiedlich sein!
     
  6. Ich hatte eine Platte aber zuerst am Prim-Port und sogar als Master. Und die andere als Slave. Jumper waren richtig gesteckt.
    Allerdings hatte ich noch kein Betriebssystem installiert.
    Trotzdem ließ sich da kein Betriebssystem installieren. Da hab ich dann halt alles wieder umgesteckt und die Platten jeweils an einen IDE-Port mit Master.
     
Die Seite wird geladen...

Anschluß von 2 Festplatten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
Seit Upgrade Probleme mit allen USB-Anschlüssen. Windows 10 Forum 11. Sep. 2015
Probleme mit Audio-Wiedergabe bei USB-Mikrofonanschluss Windows 7 Forum 23. Nov. 2014
Druckaufträge Abgreifen und über einen Anschluss Weiterleiten Windows 7 Forum 7. Nov. 2014
Wie komme ich unter VMLite und XP-Mode an den COM-1 Anschluss? Virtualisierung & Emulatoren 6. Nov. 2014