ASRock GPro : welcher DDR?

Dieses Thema ASRock GPro : welcher DDR? im Forum "Hardware" wurde erstellt von burschi, 26. Juni 2003.

Thema: ASRock GPro : welcher DDR? Hallo! Ich habe ein ASRock GPro Board (P4, 2,53GHz,-SiS650, Bios:1.40) und möchte es auf je zweimal 512 MB DDR-Ram...

  1. Hallo!
    Ich habe ein ASRock GPro Board (P4, 2,53GHz,-SiS650, Bios:1.40)
    und möchte es auf je zweimal 512 MB DDR-Ram aufrüsten.
    Der Infinion PC266 funktioniert leider nicht auf diesem Board.
    Bei ASRock auf der Support-Seite gibt es leider nur Kompatibilitätslisten
    für andere Boards, aber leider nicht für das GPro.

    Nun meine Frage: weiß jemand, welcher 512MB DDR-Speicher auf diesem
    Board 100% läuft? ???
     
  2. Ich denke auch, dass der Infineon-RAM laufen sollte.
    Ist das Bios auf dem neuesten Stand?
    Vielleicht solltest du dort mal unter der RAM-Section einige Einstellungen ausprobieren.

    Mintschi
     
  3. HALLO!

    Ich habe auch ein ASRock G-Pro mit P4 - 2400 MHz 533 FSB und 1024 MB DDR-SDRAM 266 OEM

    Womöglich funktioniert der Markenspeicher überhaupt nicht auf diesem Motherboard oder du benutzt verschiedene Speicher-arten (zB.: SDRAM+DDR oder DDR 266+333 oder Markenspeicher + OEM,..).
    Mach es so wie ich und bestell dir 2x OEM 512 MB DDR-RAM Speicher, da gibts keine Probleme und der OEM-Speicher ist mind. genau so schnell wie der Inf., Samsung o.ä.

    MfG Mike
     
  4. Das wäre aber äußerst ungewöhnlich, dass ASrock (Asus) ihre Mainboards u.a. auf OEM-Speicher spezifizieren, oder?
    Glaube kaum, dass das in den Testlabors so gehandhabt wird?!
    Falls ja, handelt es sich dabei, meines Erachtens, um ein Müllprodukt.
     
Die Seite wird geladen...

ASRock GPro : welcher DDR? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wie 2 GK per CrossFire an ASRock 870 Extreme3 betreiben Hardware 15. Dez. 2015
Asrock 990FX Extreme 4 OC Problem Windows XP Forum 17. Okt. 2013
ASRock Kein Subwoofer Hardware 3. Okt. 2011
[S] Soundtreiber bei Asrock 939N68PV-GLAN Hardware 7. März 2009
ASRock EXtreme 4 und hd7970 inkompatibel? Hardware 6. Okt. 2012