Asus P5B und Serial ATA2

Dieses Thema Asus P5B und Serial ATA2 im Forum "Hardware" wurde erstellt von Johannes, 13. Dez. 2006.

Thema: Asus P5B und Serial ATA2 Hallo! Ich habe ein ASUS P5B in der Standardversion (also kein Deluxe, E o.ä.). Dazu habe ich eine Samsung...

  1. Hallo!

    Ich habe ein ASUS P5B in der Standardversion (also kein Deluxe, E o.ä.). Dazu habe ich eine Samsung Festplatte mit SATA2-Support. Nun habe ich die Platte an den SATA-port am Mainboard angeschlossen (nicht an dem des JMicron-Controllers). Jetzt scheint Intel aber nur für den ICH8R Treiber zur Verfügung zu stellen und nicht für den ICH8 um die AHCI Untersützung unter Windows XP zu nutzen. Mir fehlt auch die Möglichkeit bei der Windows Installation mittels F6 einen Treiber zu laden, da ich kein Diskettenlaufwerk besitze und Windows scheinbar keine Treiber von CD beim Setup laden kann. Gibt es denn nun irgendwie eine Möglichkeit SATA2 und NCQ zu aktivieren?? Es kann ja irgendwie nicht sein, dass der Chipsatz das unterstützt aber man keine Treiber findet :( Ich habe auch schon die Methode mit dem Registry-Eintrag und der iaStor.sys probiert, bringt aber auch nix, der PC startet dann immer mit einem BlueScreen...
    Danke euch für die Hilfe!
    mfg

    Jojo
     
  2. Hallo
    Zum Problem mit der F6-Tast und dass Du kein Disketten-Laufwerk hast, kann ich Dir empfehlen, mit nLite http://www.wintotal.de/softw/?id=2364 eine neue WinXP-Installations-CD mit integriertem SATA-Treiber zu erstellen. Ausserdem kannst Du da auch noch sehr viele Einstellungen machen und SP2 und die Hotfixes integrieren.
     
  3. Hi!

    Danke für deine Antwort!
    Ja das nLite habe ich gestern auch gefunden und mal ausprobiert. Ich habe dort auch die S-ATA treiber integriert, aber beim Setup starten von XP wurde trotzdem keine Festplatte gefunden..!?
    Aber so schlimm ist es jetzt nicht, unter Vista brauche ich diese Treiber nicht und unter XP weiß ich nun, wie ich sie nachträglich installiere. Außerdem dauert´s ja nicht mehr lange bis Vista kommt. ;-) Wenn du trotzdem nen Tip hast, bin ich dir dafür dankbar!
    mfg

    Jojo
     
  4. Hallo
    Leider weiss ich im Moment auch keinen Rat, was Dein Treiberproblem betrifft und ich nehme an, dass Du auch schon bei Asus für einen Treiber nachgeschaut hast. Eigentlich sollten die Treiber doch auf der CD vom Motherboard mit dabei sein.
     
  5. Stell mal nur zum Installieren S-ATA im BIOS auf [Compatible].
     
  6. Achso, und du meinst, dass dan in Windows selber meine integrierten treiber zum Treiber-Repertoire von XP dazugehören??
    mfg

    Jojo
     
  7. Sollte funktionieren.
     
  8. Okay, werde das bei Gelegenheit mal testen!
    Danke!
    mfg

    Jojo
     
  9. So, jetzt hab ich das erst mal richtig gelesen ;D
    Was soll das heissen?

    Wenn man auf Compatible umstellt sollte man normalerweise bei der XP-Installation keine Treiber mehr mit F6 laden müssen damit die Platte am ICH8 erkannt wird.
     
  10. Hi!

    Ja, das klappt auch, dass ich bei Compatible keine Treiber mehr mit F6 laden muss.
    Aber ich meinte, dass wenn ich dann nach der Installation auf AHCI umschalte, Windows automatisch die neuen Geräte erkennt und die Treiber schon parat hat, ohne dass man noch manuell rumwerkeln muss.
    mfg

    Jojo
     
Die Seite wird geladen...

Asus P5B und Serial ATA2 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win 7 Home Premium 32 bit fehlen Treiber für Asus P5G41T-M LX...... Windows 7 Forum 8. Jan. 2016
USB Maus (Logitech) wird kurz erkannt nach Neustart (Windows 7 - ASUS Laptop) Windows 7 Forum 4. Nov. 2015
Asus Laptop neu aufsetzen vor Windows 10 Upgrade Windows 10 Forum 4. Aug. 2015
SATA-Steckmodule rote und schwarze an ASUS-Board Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 16. März 2015
Akku Asus K52J Hardware 1. Dez. 2014