Bildschirmhelligkeit verstellt sich manchmal von selbst

Dieses Thema Bildschirmhelligkeit verstellt sich manchmal von selbst im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von PClaihe, 27. Mai 2011.

Thema: Bildschirmhelligkeit verstellt sich manchmal von selbst Ich habe das gleiche Problem wie von dem User hier beschrieben...

  1. Ich habe das gleiche Problem wie von dem User hier beschrieben http://social.technet.microsoft.com...e/thread/ab66c20b-9921-477a-8aff-da385979df32

    Aber hier ist keine Lösung. Habt ihr eine?
     
  2. Warum sollen wir uns in einem anderen Forum schlau machen, was genau dein Problem ist?
     
  3. interesant normaler weise stelt mann die einstellungen ein und damit ist ok. nun die einstellungen können nur verloren gehen wenn die bios batterie langsam die gretche macht.

    hilfreich wäre nicht die symtome alleine sondern die hardware marke , alter , spezifikationen
    da könnte mann rückschlüsse ziehen.
     
  4. bei mir acer aspire 7551G
    Wobei dies ja ein allgemeines Problem unter win7 sein soll. ATI Grafikkarte.

    Konnte aber glaub ich zumindestens das Problem soweit ein Neustart ausreicht beheben. Bis jetzt.
    Habe Ausbalanciert und Energiesparmodus und Höchstleistung die gleichen Einstellungen vorgenommen. Nach einem Neusrat einer wars, sind diese Einstellungen die ich gesetzt habe auch geblieben.
    Aber wwie gesagt bis jetzt.
     
  5. Macht schon Sinn, finde ich. Damit erfährt man auch gleich, was Andere dort schon erfolglos ausprobiert haben, um das Probelm zu lösen.

    Ich kann nur bestätigen, dass das bei mir auch immer wieder auftritt.
    Bei mir steht der Schieberegler für die Bildschirmhelligkeit (am unteren Seitenende) derzeit wieder in der Mitte, obwohl ich ihn immer manuell nach links verschiebe:

    [​IMG]

    PS: Bei mir ist es ein All-In-One-PC von Medion. Ich glaube aber auch nicht, dass es mit dem Gerät zu tun hat.
     
  6. nun das bild erklärt schon einiges, ich hoffe ja wohl nicht, das alle das selbe problem haben wie in dem bild dargestelt.

    ist euch schon mall eingefallen das mann änderungen auch abspeichert (also in dem bild ist nix mit speichern)

    damüst ihr schon oben drüber auf butten und auf energie spareinstellungen ändern klicken und danach abspeichern
    das andere ist nur vorübergehend ist genauso wie als wen ich auf der tastetur auf Fn und bildschirm helligkeit verändere
     
  7. Abspeichern bringt da nichts. Selbst wenn man in den Erweitereten Einstellungen diese Einstellungen vor nimmt werden sie über kurz oder lang von win selbst wieder verstellt. Hat also nichts damit zu tun das man dies über den Regler verstellt wie unten beschrieben.

    Aber wie gesagt. Ich habe win in der Sache ausgetrickst und bei allen Erweiterten Einstellungen also von Ausbalanciert, Energiesparmodus und Höchstleistung die gleichen Einstellungen eingestellt und dann gespeichert. Macht zwar am Ende wenig sinn, wenn man überall das gleiche hat, aber bis dato tritt das Problem nicht mehr auf. Bis jetzt zumindestens.

    Bei mir war es nämlich so das ich bei netzbetrieb 100% hatte aber dieser sich von selbst immer auf 40 verstellt hatte. Auch sollte man dann bei allen 3 varianten das verdunkeln auf Nielmals stellen.
    Dann sollte das Problem erstmal behoben sein.

    Dieses Problem scheint bei win 7 allgemein zu sein oder an der ATI Grafikkarte liegen. Denn dieses Problem tritt bei einem Medion win7 32bit und bei einem acer 64bit auf. habe es an beiden testen können und mit dieser oben besagten Methode bis dato beheben können.
     
  8. Halli Hallo
    Ich hatte das aber auch einmal - und abspeichern geht da wirklich nicht, bin aber hergegangen und habe mir das eingestellt:

    und seitdem klappt das , die Helligkeit änderte sich da nicht mehr.

    ich gebe nachher auch mal meine Energie (Batterieanzeige) im Anschluss

    [​IMG] ;)

    [​IMG]

    das war bei mir aber nie der Fall !

    Man sollte auch beachten: wenn Du mal die Farben (Hintergrundfarbe usw...) wechselst, also Fensterfarbe und/oder neues Bildchen, da aber auch mal etwas gucken ......ich ändere zu oft :D :) :)
     
  9. Heißt das, wennn man Bildschirmhintergund oder ähnliches ändert, das sich dann das Energieschema auch ändert? Bei deinem zweiten Bild sieht es bei mir ganz ganz anders aus vom Seitenaufbau.
    Sind dies die Einstellungen die man überall machen soll oder nur bei Höchstleistung.
     
Die Seite wird geladen...

Bildschirmhelligkeit verstellt sich manchmal von selbst - Ähnliche Themen

Forum Datum
Speicherplatzbelegung verstellt sich Windows 7 Forum 23. Juli 2016
Diverse Fehler u.a Bootmgr und IDE Channel verstellt Windows 7 Forum 10. März 2014
Dienst verstellt sich selbständig ? Windows 7 Forum 25. Nov. 2013
Auflösung hat sich verstellt - lässt sich nicht mehr ändern Windows XP Forum 29. Feb. 2012
Taskleisten-Vorschau: Zeilenabstand verstellt Windows 7 Forum 20. Feb. 2011