BIOS Passwort Rücksetzung

Dieses Thema BIOS Passwort Rücksetzung im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von Rene Ennen, 23. Jan. 2004.

Thema: BIOS Passwort Rücksetzung Hallo, ich habe ein Riesen Problem, ich habe mir ein HP Omnibook 4150 gekauft. Bei dem Laptop gab es ein BIOS...

  1. Hallo,

    ich habe ein Riesen Problem, ich habe mir ein HP Omnibook 4150 gekauft. Bei dem Laptop gab es ein BIOS Passwort welches mir auch bekannt ist. Jetzt habe ich im Bios das Passwort ersetzen wollen und zuerst das alte eingegeben und dann das neue einfach leer gelassen, da ich kein Passwort wollte. Wenn ich mich jetzt anmelde wird nach wie vor nach einem Anmelde Passwort gefragt und wenn ich dort keins eingebe bringt er mir einen Fehler. Ins Bios komme ich aber auch nicht mehr weil er auch da ein Passwort verlangt. Das alte PW geht nicht mehr und das neue war ja nichts eingegeben.

    WAS KANN ICH TUN

    Ich bitte um Hilfe !!!

    Danke Rene ???
     
  2. aus dem WinTotal Tipparchiv:

    Sollte das BIOS-Passwort vergessen werden, gibt es 3 Möglichkeiten:

    1.) Die Wörter alfarome, aLLy, award_sw, biostar, efmukl, HLT, lkwpeter, j262, SER, SKY_FOX und 589589 gingen bisher bei Award-Bios-Versionen. Neuere Versionen erkennen diese Wörter nicht mehr.

    2.) Bei den meisten Motherboards gibt es einen Jumper, mit dem sich das BIOS-Passwort löschen lässt.

    3.) Gibt es keinen solchen Jumper, kann man noch die C-MoS Backup Batterie ausbauen
     
  3. Wird aber bei Notebook etwas schwierig..........
    Schau auch mal rein bei www.bios-info.de
     
  4. Schreib dem Support des Herstellers mal ne freundliche Mail.
     

  5. Es ist aber leider ein Phoenix Bios!
     
  6. Schau mal bei www.11a.nu vorbei. Vielleicht kommst du damit weiter.

    Bye
     
  7. Hallo und Danke,

    aber leider kann mir da auch keiner weiterhelfen
    was ich bräuchte wäre sowas wie ein masterpasswort für Phoenix Bios 4.0 Release 6.0 oder Admin Passwort.
    HP hat sich leider nicht bei mir gemeldet.
     
  8. Hallo,

    ich habe auch noch mal gesucht und eher schlechte Nachrichten. Masterpasswort für Phoenix scheint es nicht zu geben. So habe ich es jedenfalls in einigen Foren gelesen.

    Das einzige was mir noch einfällt ist, die Batterie mal für einige Minuten rauszunehmen und somit einen Reset zu machen. Den Tipp gebe ich aber ohne Gewähr, da ich mich speziell mit Notebooks nicht so auskenne. Zu der Sache sollte sich lieber noch mal einer unserer Hardwarespezis äussern!
     
Die Seite wird geladen...

BIOS Passwort Rücksetzung - Ähnliche Themen

Forum Datum
biospasswort löschen Treiber & BIOS / UEFI 16. Sep. 2009
BIOS Passwort Treiber & BIOS / UEFI 25. Dez. 2007
Phoenix-Bios+Passwort Hardware 13. Mai 2007
BIOS Passwort Treiber & BIOS / UEFI 22. Jan. 2007
Bios Passwort Treiber & BIOS / UEFI 21. März 2006