Bios Update Asus A7N8X-E Deluxe

Dieses Thema Bios Update Asus A7N8X-E Deluxe im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von Pc_Konfigurator, 1. Juli 2006.

Thema: Bios Update Asus A7N8X-E Deluxe Hallo Gemeinde  , habe heute den PC meines Sohnes geflasht mit der neuen Version für dieses Mobo , nämlich 1013 ....

  1. Hallo Gemeinde  ,
    habe heute den PC meines Sohnes geflasht mit der neuen Version für dieses Mobo , nämlich 1013 . Vorher habe ich die Version 1009 auf den Desktop gesichert .
    Natürlich habe ich das neueste Flash - Tool von Asus ( 7.04blabla) dafür verwendet.
    Alles sauber gelaufen , ohne Probs . Nach Neustart zeigt er mir einen Bluescreen mit folgender Info :
    STOP : 0x0000007B ( 0xF7C4A528 , 0x0000034 , 0x00000000 , 0x00000000 )

    Nachdem ich die BIOS - Einstellungen meines eigenen PC´s mit denen meines Sohnes verglichen habe und einiges geändert hatte (Ich verwende einen  identischen PC )
    startete ich neu : Gleiches Ergebniss .
    Habe dann gegoogelt und ne hölländische Site gesichtet , aber nix brauchbares gefunden.
    Bei mir ist übrigens die alte Version 1009 ohne Probleme geflasht worden auf 1013 mit demselben Tool.

    Nun meine bzw unsere Konfiguration :

    Mobo : siehe oben
    BS XP - Pro SP 2 alle Updates
    1024 MB Speicher ( Marke )
    Raid 0 ( neueste Treiber )
    Der rest der Config müßte noch stimmen (laut Anhang )

    Ich möchte jetzt gerne die alten Daten des Bios vom Desktop auf Diskette ziehen. Wie ?
    Weiß jemand Rat , wie ich den Pc wieder fit bekomme ?

    Er reagiert auf abgesichert und letzte bekannte funktionierende und normal starten
    immer mit nem Bluescreen .

    Klar , das ich gerne schnell Hilfe hätte  ;D

    Beste Grüße

    Frank
     
  2. Zuerst mal bei Asus immer vor und nach dem Update die Setup Defaults laden.
    Was hast Du für eine Datei auf dem Desktop?

    Alternativ das alte BIOS von Asus runterladen, auf Diskette kopieren, entsprechend umbenennen und dann per EZFlash (Alt+F2) flashen. Näheres siehe Handbuch.
     
  3. Hallo du ,

    zu A :_ Habe ich gemacht !
    zu B : die alten Bios - Daten natürlich (stand auch im Text ::) )
    zu C : was heißt : entsprechend umbenennen ?

    mit deinen Handbüchern hast du es aber , was ? ;D


    Melde mich wieder , sobald sich was neues ergiebt.

    Gruß

    Frank
     
  4. Ich kann nix dafür, dass manche keine Lust haben das Handbuch zu lesen in dem z.B. haarklein drinsteht wie man per Diskette flasht ;)

    Ach das alte BIOS ist auf dem Desktop ::).
    Wie kommst das wohl auf eine Diskette?
    Hängt vom Format und vom Dateinamen ab, aber das soll wohl Dein Geheimnis bleiben.

    Zu C: schau ins Handbuch ;D
     
  5. Vielen Dank für deine Hilfe .

    Gruß

    Frank
     
  6. Wenn du auf deinem Rechner ja auch geflasht hast und die alte Version noch hast kannst du doch auch diese nehmen, die Einstellungen selber werden ja normalerweise nicht gesichert, nach nem Flashupdate stehen meist automatisch die Setup-Default-werte drinn, sicherheitshalber aber immer das tun was in der Anleitung steht.

    Was auf dem Desktop ist findet man unter C:\Dokumente und Einstellungen\USERNAME\Desktop, allerdings sind das meines Wissens nach nur Verknüpfungen - man kann aber unter Eigenschaften das Ziel herausfinden.
    Da der Rechner ja nicht soweit kommt hilft etwa eine bootbare Windows-CD oder noch viel komfortabler eine erstellte BartPE,
    auch Möglich aber umständlich die Platte in nem anderen Rechner einzubauen.

    Vielleicht hilft dir auch evtl. dieser Link:
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;324103
     
  7. Hallo Xcross ,

    und alle anderen Leser dieses Forums :

    Habe nach langem Überlegen die Platte geputzt und das BS neu aufgezogen .
    Die Bios - Flashs hat er aber 100%ig genommen .....

    Falls jemals wieder geflasht werden muß , dann nur über Diskette und nicht über das Flashtool.

    Danke an euch von

    Frank
     
  8. steht bei asus auf der seite deluxe board nur mit awflash aufspielen !!!
    Gruss Herby
     
Die Seite wird geladen...

Bios Update Asus A7N8X-E Deluxe - Ähnliche Themen

Forum Datum
BIOS-Update - Wiederherstellungsdatenträger funktionieren nicht mehr. Windows XP Forum 9. Juli 2011
Bios Update GeForce6100SM-M Treiber & BIOS / UEFI 20. Aug. 2010
Epox EP 8K3A+ Bios Update Treiber & BIOS / UEFI 3. Aug. 2010
Grafikkarte Radeon HD7570 Bios Update Treiber & BIOS / UEFI 17. März 2010
Wer kann mir eine Boot-CD für BIOS-UPDATE erstellen. Viren, Trojaner, Spyware etc. 4. Feb. 2010