CD-Brenner

Dieses Thema CD-Brenner im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von Gescha, 2. Nov. 2002.

Thema: CD-Brenner Hi, ich hab CD-Brenner: Tevion MD9898 Datenpuffer 1MB Aus Versehen wurde falsche Treiber (für Datenpuffer 2MB)...

  1. Hi,
    ich hab CD-Brenner: Tevion MD9898
    Datenpuffer 1MB
    Aus Versehen wurde falsche Treiber (für Datenpuffer 2MB) instaliert. Ich wollte der Richtiger installieren, aber klappt nichts. Ich kriege die Meldung: unmoglich Fimaware-Version 3LS (ist für Brenner mit Datenpuffer 2MB). Seitdem habe ich Probleme beim Brennen: Brenner ist 4x4x32, aber er will immer mit max. 2x brennen. Ausprobiert: WinOnCD3.& und Nero 4.0...
    (natürlich getrennt). Ich will brennen auf CD-RW (4x-10x), egal was ich will brennen: Daten, Audio, MP3
    kommt Meldung: bei Nero - Fehler im Energiekalibrierungsbereich; Fehlerhafte Komandosequnse
    bei WinOnCD: Buffer underrun, Datenstrom zum Recoder abgerissen.

    Danke!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  2. Hallo,

    also Du musst erstmal den falschen Treiber loswerden. Dazu würde ich im abgesicherten Modus starten und dann das Gerät löschen und vielleicht sogar abklemmen. Danach normal starten, evtl. mit JV16 powertools die Registry säubern, den Brenner wieder anschliessen und mit dem korrekten Treiber neu installieren.

    Grüsse, Trispac
     
  3. Du hast die Firmware geflasht, ATAPI-Geräte haben keinen Treiber unter Windows, nur der IDE-Controller!

    Wie Du die ursprüngliche wieder druafkriegst, weiss ich allerdings auch nicht!
     
  4. stimmt ja .... mit Treiber ist also nix. Die korrekte Firmware müsste aber auf der Herstellerseite zu haben sein, i.d.R. ist da auch eine Anleitung mit dabei.
     
  5. Hi,
    danke für Mithilfe, alles ausprobiert, hilft nichts.
    Versuche Platte formatieren und alles neu installieren.

    Danke!!!
     
  6. Also wenn Du tatsächlich die falsche FW geflasht hast, dürfte das nix bringen, die FW wird dirket in den Brenner eingespielt, ist quasi das Betreibssystem des Brenners!
     
  7. Mit Windows oder dem Brennproggy hat das nichts zu tun. Du musst irgendwie die richtige Firmware auf den Brenner flashen. Also auf die Seite vom Brennerhersteller gehen, Brenner raussuchen (genaue Brennerbezeichnung beachten :eek:) und das passende BIOS bzw. Flashtool saugen. Dann beides auf ne DOS-Bootdisk (das hier saugen http://www.bootdisk.com/donate.htm#lunch
    und dann durch Doppelklick auf die Datei auf ne Diskette schreiben lassen) und dann den Rechner von Diskette starten und das Brenner-BIOS flashen. Ne Anleitung dazu müsste auch auf der Seite deines Brenner-Herstellers zum Download zu finden sein.

    :)MfG:cateye:)
     
Die Seite wird geladen...

CD-Brenner - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probs mit cd-brenner seit einbau des dvd-brenners Windows XP Forum 28. Sep. 2007
DVD/CD-Brenner am PCI-UDMA133-Controller funktioniert nicht Hardware 27. März 2007
CD-Brenner Problem Windows XP Forum 26. Jan. 2007
CD-Brenner getauscht ->DVD-Brenner und nun? Windows XP Forum 26. Apr. 2006
CD-Brenner wird nicht erkannt Windows XP Forum 4. Aug. 2005