CPU Frequenz

Dieses Thema CPU Frequenz im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hannes_L, 3. Dez. 2002.

Thema: CPU Frequenz hallo, habe mir vor einiger zeit en pc zusammengebastelt. Auf dem motherboard (Asus 7V333) kann man dann per...

  1. hallo,

    habe mir vor einiger zeit en pc zusammengebastelt.

    Auf dem motherboard (Asus 7V333) kann man dann per jumper settings die frequenz des cpu einstellen, jedoch stand drunter die warnug das wenn man diese falsch einstellt das es zu schäden kommen kann.

    nuja, ich hab nen AMD XP 2000+ mit 266 MhZ

    jetzt wollt ich halöt ma wissen ob das überhaupt was bringt wenn man die frequenz abstimmt oder iss das total unnötig?

    mfg hannes
     
  2. hey
    @Hannes_L klar is es wichtig das man die frequenz ändern kann denn wenn du z.b. einen cpu mit einer frequenz von 266 auf nur z.b. 133 laufen läst kann dir da einiges an mhz fehlen also mein cpu läuft auf 133 da hat er 1400 mhz und wenn ich die runter auf 100 stelle dann läuft er (nur noch) mit 1050 mhz und das ist doch schon was :)
     
  3. Achso, nunja, dann werd ich das natürlich tun ;D

    Ist halt blöd das nciht dabei steht auf welcher frequenz das board läuft wenn man alle jumpers in grundstellund lässt.

    herzlichen danke für die schnelle antwort

    mfg hannes_l
     
  4. Kein problem dafur is ja das forum da ;)
     
  5. Ein 266er AMD läuft auf FSB133 ;)!

    Stell alles auf JumperFree-Mode und im BIOS den FSB auf Auto oder eben auf den richtigen Takt ein.
     
  6. 233 gibt´s gar nich ;)!

    Die aktuellen AMDs arbeiten im DDR(DoubleDateRate)-Verfahren, also FSB x2, 133x2=266!
    Bei Intel P4 nennt sich das Quadpumpt, also FSBx4, 100x4=400 oder 133x4=533!

    Ändert aber nix dran, das dem ganzen immer ein FSB von 100/133 zugrunde liegt, demnächst wird´s FSB200 geben!
     
  7. naja, ich kenn mich da nciht so aus, dacht halt es wärn 233, iss auch für einen ders nciht besser weiss unverständlich geschrieben dort...


    ich werd dir halt ma glauben schenken und es auf 133 fsb stellen ;D
     
  8. Wie gesagt sollte auch mit Auto bei CPU Speed funktionieren!
    Ansonsten halt Manual, dann musst aber noch ein paar Einstellunegn vornehmen.
    Multi=12,5
    CPU/PCI=133/33
    CPU/RAM=1:1 oder Auto


    btw. bei den 233 hast Dich nur verlesen, bei Deinem Link steht schon 266 ;)
     
  9. naja, ich merk ja jetzt nicht ob es funktioniert wenn auo schon drin ist, hab ja kein vergleich zu manual, deswegen denk ich ma werd ich manual versuchen, und wenns schlechter läuft auf auto zurück.


    das mitm verlesen kann gut sein ;D hab grad bissl hektig um mich rum, da kommt so was vor

    also, big thx, ich werd bescheid sagen wenn ichs getestet hat wies lauft

    greetz hannes
     
Die Seite wird geladen...

CPU Frequenz - Ähnliche Themen

Forum Datum
Frequenzgeräusche über die PC-Lautsprecher...... Hardware 23. Jan. 2014
hohe CPU Frequenz Windows 7 Forum 5. März 2010
Wofür steht die Betriebsfrequenz bei Netzwerkkabeln? Windows XP Forum 2. März 2009
Taktfrequenz erhöhen bei Toshiba ? Windows XP Forum 25. März 2008
Maximale Bildwiederholfrequenz einstellen Windows XP Forum 21. Dez. 2007