CPU-originaltakt

Dieses Thema CPU-originaltakt im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von Pricher, 29. Mai 2007.

Thema: CPU-originaltakt hallo mein problem ist folgendes: Ich habe mir vor ein paar Jahren einen gebrauchten pc mit 903 MHZ gekauft, diesen...

  1. hallo
    mein problem ist folgendes:
    Ich habe mir vor ein paar Jahren einen gebrauchten pc mit 903 MHZ gekauft, diesen aber, da ich ihn kaum nutzte an einen freund weiterverkauft. Aber vor kurzem wollte ich ihn wiederhaben und habe ihn zurückgekauft. Als ich ihn gestartet hatte, stellte ich fest, dass ich nun nur noch 800 MHZ hatte, obwohl garantiert nichts ausgetauscht wurde. Da der besagte freund keine ahnung von PCs hat, bin ich mir sicher dass er im BIOS menu herumgespielt hat und versehentlich etwas verstellt hat (Bios: Award Modular BIOS v6.00PG und das:
    Award BIOS Nachricht P6V694X Advance 10E/B/F BIOS V4.4SLCP May 17,2001, wenns noch was nützt. im BIOS ist noch was von CPU-Speed vermerkt, aber ich weiß nicht wie ich es umstellen kann.
    kann mir jemand helfen??
     
  2. Der P3 900MHz läuft mit 9x100MHz und so muss das im BIOS oder per Jumper auch eingestellt sein.
    Da der Multi von 9 fest ist könnte also nur der FSB von 100 auf ~89MHz geändert worden sein und das wäre schon reichlich seltsam.

    Müsste ein QDI Advance 10e sein, Handbuch gibt's hier

    http://www.qdigrp.com/qdisite/eng/support/manual_e.htm
     
  3. soll das heißen dass ich den pc nicht zurücktakten kann? oder was?
     
  4. Nö, davon hab ich nix geschrieben!
     
  5. was sollte ich denn dann deiner meinung nach machen? ich kenn mich zwar etwas mit PC aus, aber nicht mit BIOS
     
  6. Na die CPU auf 900MHZ (9x100) einstellen.
     
  7. also pc aufschrauben und jumper verstellen? oder im BIOS?
     
  8. Keine Ahnung, ich sitz nicht vor dem Rechner oder hab ein Handbuch ;)

    Was steht denn jetzt im BIOS?