Dameware 5.5.0.0 aktualisiert die Icons nicht

Dieses Thema Dameware 5.5.0.0 aktualisiert die Icons nicht im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Bernhard2, 13. Nov. 2006.

Thema: Dameware 5.5.0.0 aktualisiert die Icons nicht Guten Morgen, die neue Version 5.5.0.0 aktualisiert leider nicht mehr die Icons der Computer - für alle Computer...

  1. Guten Morgen,

    die neue Version 5.5.0.0 aktualisiert leider nicht mehr die Icons der Computer - für alle Computer wird das Icon Primary Domain Controller that is running Windows Terminal Server angezeigt.

    Ich habe in Properties\Network Browser alle Möglichkeiten der Option Update Machine Icons durchprobiert - es ändert sich leider nichts.

    Nach einem drüberinstallieren der vorherigen Version blieb der Zustand leider auch so.

    Hat jemand dazu eine Idee?

    Mein System: WinXP SP2 in einer Win2003-Domäne


    Danke und Gruß aus dem Harz,

    Bernhard
     
  2. In der Tat scheint die einzig richtige Sicht der Dinge im alten Netzwerkbrowser zu sein (Servers/Workstations/Computers) und das, was Du in Network Browser/Computers siehst, sollte eigentlich dem gleichen, was Du in Active Directory/AD/Active Directory Computers sehen möchtest.
    Dies scheint ein Bug zu sein, den ich in die USA gemeldet habe.
     
  3. Hier die Antwort aus den USA:

    If you take a look in the internal help file in version 5.5 under the Topic DNTU's Network Browser Pane, you will find another topic called How Icons are updated in DNTU. This Topic explains the icon update process.

    Machines listed in the Microsoft Windows Network portion of the Browser, including Servers, Computers, & Workstations are never directly contacted in order to update their icons. This is because there should be enough information directly in Microsoft's Network Browser in order to update the icons.

    Machines listed in Active Directory or Favorite Machines must be directly contacted by DNTU, before the icons can be updated. Therefore, File & Printer Sharing must be enabled on the remote machines, and all the necessary File & Printer Sharing ports must be open on all the routers/firewall between the local & remote machines. Also, any policy settings on these remote machines must also be set properly in order for Microsoft's APIs to be able to communicate with these remote machines. The Update Machine Icons setting must also be enabled.

    I would also suggest that you check for any errors in DNTU's Information Pane, because there should be an entry for each machine when DNTU attempts to contact that machine, as well as any error codes that may have occurred.

    Please also send me some screen shots as well. Also, what O/S and Service Pack level is running on all these remote machines?
     
  4. Hallo Martin Mewes,

    vielen Dank für die Antworten. Ich las auch den erwähnten Text aus der Hilfe.

    Leider hilft das nicht so recht weiter. Die Datei- und Druckerfreigabe ist (schon immer) aktiviert, die betreffenden Ports (137-139, 445) werden nicht gesperrt - sonst würden doch wohl unsere Dateifreigaben und die Netzwerkdrucker nicht arbeiten können.

    Sowohl auf den Servern als auch auf den Workstations sind keine Firewalls aktiv -die Windows eigene Firewall ist deaktiviert (wir haben eine richtige firmenweite Firewall), zur Vorsicht habe ich allerdings vor dem Deaktivieren noch die Ausnahme Datei- und Druckerfreigabe aktiviert (man weiß ja nie).

    Die Server (2 DC's) sind beide Win2003 SP1, die Workstations sind WinXP SP1, WinXP SP2 und Win2000 SP4 jeweils mit allen aktuellen Patches (zentral gepatcht mit WSUS).

    Ich bekomme aus Dameware heraus sofort Kontakt zu allen Computern, kann das Ereignisprotokoll auslesen, habe Zugriff auf die Registry, Ping geht auch usw. Aber auch nach einem manuellen Kontakt ändert sich das Icon nicht. So ist es recht mühsam zu ermitteln, welche Maschinen wirklich laufen und welche nicht.

    Gibt es noch weitere Hinweise?

    Vielen Dank im Voraus,

    Gruß aus dem Harz,

    Bernhard
     
  5. Moin, moin ...

    momentan noch nicht. Ich warte auf meine Nachfrage in die USA selber.
     
  6. Moin,

    o.k. - ich wollte nicht ungeduldig sein und warte auch!  :)

    Gruß aus dem (heute übel trüben) Harz,

    Bernhard
     
  7. Hallo,
    so bitte alle mal nach www.dameware.com gehen und dort eine aktualisierte Fassung der Version 5.5 runtersaugen.

    8tung! - Alte Version 5.5 _muß_ vorher DEINSTALLIERT werden. Erst dann die neue Version 5.5 installieren.

    Also hier bei mir sieht das dann so aus ...
     
  8. Guten Morgen, Martin Mewes,


    da ich meinen Beitrag mit der Anfrage zu den Icons in Dameware nicht mehr öffnen kann, nun hier noch meine letzte Antwort:

    Vielen Dank für die Beratung und die Bemühungen!


    Gruß aus dem Harz,

    Bernhard
     
  9. Hoppla,

    da habe ich das Thema versehentlich gesperrt ;-)
    Ist jetzt wieder frei und Danke für die Blumen ...
     
Die Seite wird geladen...

Dameware 5.5.0.0 aktualisiert die Icons nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Was hat es mit Dameware auf sich? Windows XP Forum 24. Juli 2013
Neue Preisstruktur für DameWare Windows XP Forum 17. Juli 2013
DameWare Version 10 erschienen Windows XP Forum 6. Juni 2013
DameWare Supportquellen Windows XP Forum 12. Mai 2013
Dameware 9.0.0.247 Protokollierung Sonstiges rund ums Internet 22. März 2013