DDR 400 bei FSB 133?

Dieses Thema DDR 400 bei FSB 133? im Forum "Hardware" wurde erstellt von daniel_weghorn, 23. Mai 2005.

Thema: DDR 400 bei FSB 133? Hallo. Ich hab mir 512 MB RAM von MTD bestellt. Der RAM Speicher hat DDR 400. Aber mein Mainboard hat nen FSB Takt...

  1. Hallo.
    Ich hab mir 512 MB RAM von MTD bestellt. Der RAM Speicher hat DDR 400. Aber mein Mainboard hat nen FSB Takt von 133 Mhz. Mein anderer Speicher wo innen ist, hab 266 Mhz. Gibt es Probleme wenn ich den Speicher einbaue oder ist alles ok?
     
  2. Normal nicht, RAM ist abwärtskompatibel.
     
  3. Ja dann is ok. Der Typ bei Mindfactory hat gemeint es geht nicht, und ist einfach offline gegangen. Deswegen hab ich nachgefragt
    Danke
     
  4. So lange beides DDR-SDRAM ist kein Problem.

    Probleme kann's höchstens mit der Speicherdichte (es wird nicht die volle Kapazität erkannt) geben, aber nicht mit der Bandbreite.
     
  5. Nein, im schlimmsten Fall wird auf den langsameren Speicher zurückgestellt.
     
  6. Ist es egal, wenn es unterschiedliche Marken sind. Der jetzige ist von Nanya und der, der dazu kommt ist von MTD. Kann es da evtl zu Fehlern o.ä. kommen?
     
  7. Muß nicht aber kann, wobei die Betonung auf aber liegt. Ich will damit sagen das zwei vom gleichen Hersteller immer besser sind.
    Grettings Uwe
     
  8. Ja schon, aber das Problem ist, dass ich nirgends RAM von Nanya zu kaufen finde.