Ewig Zeit, bis Internetseite sich öffnet - was ist los ??

Dieses Thema Ewig Zeit, bis Internetseite sich öffnet - was ist los ?? im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Bekannter Nutzer, 11. Jan. 2006.

Thema: Ewig Zeit, bis Internetseite sich öffnet - was ist los ?? Hallo ins Forum, es ist das erste Mal dass ich mich an ein Forum in einer Problemsache wende, denn mir selber...

  1. Hallo ins Forum,


    es ist das erste Mal dass ich mich an ein Forum in einer Problemsache wende, denn mir selber gehen
    mittlerweile die Ideen aus - und ich finde auch keine Lösungen zu dieser Sache.Vielleicht
    könnt ihr mir helfen:


    Vorgeschichte:
    ich habe einen PC, der mit einer Netzwerkkarte und einem Netzkabel direkt an
    an das Arcor-DSL-Modem angeschlossen ist. Diese Netzwerkkarte hatte einen
    10-Base-T Anschluss und einen Coaxial-Anschluss. Nachdem diese defekt geworden
    war, tauschte ich diese gegen eine neue Karte aus - beide Realtek, wobei die neue
    mit einem Via-Chipsatz bestückt ist. Karte ist im Gerätemanager korrekt eingebunden
    und fuktioniert einwandfrei

    Der Computer:
    P4 1,7Ghz mit Sockel 478 auf Motherboard Asus P4b mit Sound on Board (deaktiviert),
    Soundkarte Creative Live Player 5.1 (PCI), AGP-Graphikkarte Herkules GeForce 2MX,
    1XCD Rom, 1X Brenner Sony, 512MB SD-Ram PC133 Infineon
    Software:
    Windows XP Home Edition, Service Pack2, AntiVirus (aktuellste Version), XP-eigene Firewall,
    Sygate Personal Firewall Platinum, Stufe Medium , TuneUp Utilities Software (DSL optimiert)

    Internetprovider: Arcor DSL 3000, Flatrate mit ARCOR-Online Software

    Problembeschreibung:
    seit Einbau der neuen Netzwerkkarte (in einem anderen Slot, denn ich habe zudem noch eine
    USB 2.0 PCI Karte eingebaut) kann ich zwar wieder online gehen wie bisher, allerdings dauert
    es Ewigkeiten, bis die Internetseite geöffnet ist. Dabei ist der Browser egal, bei IE-Explorer
    steht links unten Öffnen der Seite http://www.Beispielseite.de, beim aktuellsten Firefox-Browser
    steht Nachschlagen der Seite http://www.Beispielseite.de - danach passiert cirka 20-40 Sekunden
    garnichts bis sich die Seite geöffnet hat. Innerhalb der Seite - beispielsweise www.beispielseite.de
    kann ich dann auch wieder schnell navigieren, bloss sobald ich eine neue Domain ansteuere, dauert
    es wieder Ewigkeiten. DNS steht auf automatisch beziehen. In meiner Netzwerkumgebung habe ich unter LAN eine Lan2 - Verbindung, unter Fast-Ethernet habe ich einen Eintrag, den die Arcor-Software angelegt hat. Ich habe nichts am System geändert wovon ich wüsste

    Ausgeschlossen:
    es liegt nicht an der Firewall, es liegt nicht am Browser -es hat ja vorher auch alles schnell funktioniert. ich habe auch keine Spy-Ware auf dem Rechner ich habe keine Router oder ähnliches, der Rechner ist an kein Netzwerk angeschlossen

    Frage: Woher kommt diese Störung ?
    Wie muss ich die Ethernet-Karte konfigurieren ?
    Kann es sein, dass sich LAN und Arcor-Verbindung stören ?
    Wie muss die Netzwerkumgebung konfiguriert sein ?
    Woran liegt es, dass dass das surfen jetzt so langsam ist ?
    Was muss bei beiden Verbindungen aktiviert sein (QS-Paketplaner,
    TCP/IP-Protokoll, Datei- / Druckerfreigabe usw. ??
    Warum hat Lan eine ander IP als die Internet-IP ?
    Wie kann ich dieses Problem beseitigen ?

    Hilfe : erbitte ich von all denen, die sich WIRKLICH auskennen !
     
  2. Hallo .

    bewor du ewig probierst teste mal die alternative

    WWW.cfos.de   und nimm die Profesional version

    Gratis testen brauchst dich um nichts zu kümmern wie netzwerkkarte Installation oder so macht es alles automatisch , nur deine zugangs daten musst du eingeben .

    und in Windwos Einstellungen internet Optionen / Verbingung musst du eintragen Standart Verbindung wählen ..
    Installation Simpel einfach .

    MFG Mister X
     
  3. Hallo misterx,


    das kann jetzt nicht Dein Ernst sein. Der Rechner lief immer in dieser Konfiguration - und das schon seit 3 Jahren problemlos - und Deine Lösung ist, dass ich mir erstmal
    eine Software kaufe. Das kann nun nicht wirklich die Lösung des Problems sein!

    Ich habe keine Router zwischen dem Netz, die Firewalls (Xp & Sygate) liefen so immer ohne Probleme, da sie richtig konfiguriert sind.

    Übrigens - ich habe noch einen Hinweis:

    E-Mails über SMTP abholen läuft in gewohnt schneller Geschwindigkeite, die Einwahl ins Internet auch, nur das Laden einer neuen Seite dauert scheinbar ewig. Hab gerade mit Arcor telefoniert, es gab keine Probleme, keinen Abriss der Verbindung (die haben sich über meine Nutzungsdaten eine Log.-Datei ansehen können, die die über ihre Netze haben).

    Also bitte - wer kann mir wirklich helfen ??

    Gruss


    Franz
     
  4. probier bitte mal folgendes.
    lade im browser ne seite und ruf dann beispielsweise deine e-mails ab oder greife irgendwie anders auf internet zu. hauptsache nicht über den browser. wenn die seite dann schneller schneller läd weiß ich eventuell weiter. hatte das problem mal vor jahren. ich glaub die packetgröße war damals viel zu hoch eingestellt. versuchts vielleicht mal mit nem programm was die internetverbindung optimiert.
     
  5. Hallo ins Forum,

    ich habe gestern eine Lösung gefunden, nachdem ich folgenden Massnahmen ergriffen hatte:

    1) Mit Microsoft Support gesprochen. Aussage war dort, dass es eine Fehlermeldung gäbe, wenn systemseitig etwas nicht in Ordnung wäre. Da ich aber noch ins Netz komme, nur eben sehr langsam Surfe, kann es nicht an Windows liegen, denn entweder funktioniert etwas, oder es funktioniert garnicht

    2) Mit Arcor Support gesprochen. Leitung war in Ordnung, keine Störungen

    3) Systemgeräte gecheckt, alles einwandfrei

    4) Systemsteuerung/Verwaltung/Dienste gecheckt - alles ok

    5) msconfig ausgeführt, alle Microsoft-Dienste ausgeblendet - auch keine
    Auffälligkeiten

    6) Dateien lmhosts und hosts unter \windows\system32\drivers\etc geprüft und für Ok befunden

    6) Firewall deinstalliert, online gegangen und gesurft - keine Probleme mehr

    7) Firewall wieder installiert, wieder selbes Problem, also alle Berechtigungen
    Schritt für Schritt abgearbeitet.

    ==> Ursache: svchost.exe auf Zugriff erlauben gesetzt, Problem gelöst.

    Jetzt bleibt nur die Frage, warum ich früher bei deaktivierter svchost surfen konnte und nun nicht mehr ??? Naja, ich bin froh :)
     
Die Seite wird geladen...

Ewig Zeit, bis Internetseite sich öffnet - was ist los ?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
ewig lange Bootzeit nach Aufrüstung auf SATA Hardware 8. Dez. 2006
win 7 64 bit Update Phase 3 von 3 dauert ewig ? Windows XP Forum 29. Feb. 2012
Ruhezustand braucht ewig bis zur Reaktivierung Windows XP Forum 13. Feb. 2011
Windows-Updates - und ewig grüßt das Murmeltier Windows-Updates 11. Juni 2013
Computereinstellungen werden übernommen dauert ewig Windows XP Forum 17. Dez. 2012