Externe Festplatte kann nicht mehr formatiert werden

Dieses Thema Externe Festplatte kann nicht mehr formatiert werden im Forum "Hardware" wurde erstellt von Scorpio7777, 21. März 2004.

Thema: Externe Festplatte kann nicht mehr formatiert werden Hallo, ein Bekannter hat ein Notebook und sich kürzlich ein externes Gehäuse gekauft, in dem er eine Maxtor...

  1. Hallo,

    ein Bekannter hat ein Notebook und sich kürzlich ein externes Gehäuse gekauft, in dem er eine Maxtor Festplatte mit 120 GB eingebaut hat.

    Die Platte hang an der USB 2 Schnittstelle des Notebooks.

    Die Platte wurde formatiert und in 4 Partinionen eingeteilt, ales so weit in Ordnung.

    Es wurden zur Probe Daten darauf kopiert etc.

    Nun hat er gestern nach längerer Zeit die externe Platte angeschlossen, weil er mit Drive Image eine Sicherung vom Notebook darauf machen wollte.

    Diese Sicherung brach bei 72 % ab, weil er die Komprimierung der Sicherung auf HOCH gestellt hatte.

    Nachdem er Komprimnierung auf Standard gestellt hatte, wurde die Drive Image Sicherung auf die externe Platte geschrieben.

    Als er dann versucht hat, auf die soeben erstellte Drive Image Sicherung auf die externe Platte zuzugreifen, bekam er folgende Fehlermeldung:

    Die Festplatte ist nicht formatiert und muss zuerst formatiert werden oder so
    ähnlich.
    Ab dann war es nciht mehr möglich auf diese Festplatte zuzugreifen.

    Wir haben dann versucht, diese Platte zu formatieren, doch es wurde nur die NTFS Formatierung angeboten, nicht die FAT32 Formatierung, die zuvor auf der externen wie auch der internen Platte war.

    Nun gut, also Formatierung NTFS ausgewählt und ok gedrückt.

    Dann kam diese Fehlermeldung:

    Der Typ des Dateisystems ist RAW. Geben Sie bitte mit der Option /FS das Dateisystem an, dass sie für dieses Volumen verwenden wollen

    Keine Ahnung was das nun wieder heissen soll.

    Fakt ist, dass die Platte nicht mehr angesprochen werden kann.

    Sie kann weder fomatiert werden, noch könne mit Partition Magiq Partitionen gelöscht oder erstellt werden.

    Easy Recovery PRO hat kritische Systemstrukturfehler festgestellt.

    Das Windows XP chkdsk kann nicht ausgeführt werden, er kommt die o.g. Fehlermeldung.

    Das alles war auf drei verschiedenen Rechner gleich.

    Was ist da nun los?

    Ist die Festplatte hinüber? Sie ist kanpp 1 Jahr alt und wurde, wie gesagt, nur 1-3 mal benutzt.

    Ich danke Euch für Eure Hinweise, Meinungen, Ratschläge und Erfahrungen, sowie Eure Hilfe.

    Herzliche Grüsse

    Scorpio
     
  2. Hallo,

    ja genau, dass wurde auch schon gemacht.
    Sobald die Platte in einem rechner eingebaut ist, wird das gesante System blockiert und nichts geht mehr.

    Mit Partition Magiq kann die Platte weder formatiert noch eingerichtet, noch sonst etwas werden. PM erkennt diese Platte definitiv nicht.

    Was nun?

    Gruss

    Scorpio
     
  3. Die beiden DOS-Dinger von Diskette hattet Ihr ausprobiert?
    Und wurde die Platte denn überhaupt im Bios erkannt?
     
  4. Alles probiert
    Im Bios wird sie erkannt, im Explorer erscheinbt sie mal und dann wenn man darauf zugreifen will bekommt man die Meldung, dass es da nichts zum zugreifen gibt.

    Gruss

    Scorpio
     
  5. Und was sagt das Plattenprüfprogramm von Maxtor?
     
  6. Das kann ich nicht sagen, da ich es nicht habe und da man ja auch generell nicht auf die Platte zugreifen kann, egal mit was oder wie.

    Ausser Easy Recovery konnte das nichts und niemand :-((
     
  7. Was mir immer noch nicht ganz klar ist: habt Ihr nun von Diskette gebootet und die Programme laufen lassen/versucht?
    Auch das Program von Maxtor geht ja so........wenn die Platte im Bioss erkannt wird - müsste man normalerweise beim Booten von Diskette die Programme von Diskette laufen lassen können........
     
  8. Nein von Diskette haben wir nich gebootet.
    Grund: Wenn Easy Recovery und Partition Magiq schon nichts finden, was soll dann das Maxtor Programm ausrichten???

    Ausserdem läuft der Rechner mit angestöpselter externer Platte extrem zäh und friert ein.

    Ich gehe jetzt davon aus, dass die Platte defekt ist, denn mit einer anderen Externen Platte läuft alles bestens.
     
  9. Das vermute ich auch fast - und mit dem Maxtorprogramm kannst Du es nachweisen - und ggf dann schneller und einfacher Reklamieren...........

    Und es ist schon ein Unterschied, ob Du das bei laufendem Win machst oder unter reinem DOS.........
     
Die Seite wird geladen...

Externe Festplatte kann nicht mehr formatiert werden - Ähnliche Themen

Forum Datum
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum 1. Dez. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe Anschlüsse - alte Laufwerke, Festplatten, Cd-Player, USB HUB - werden nicht erkannt Windows 8 Forum 20. Aug. 2016
externe Festplatte scheint nirgends auf Windows 10 Forum 29. Juni 2016
externe Festplatte Windows 10 Forum 26. Mai 2016