Festplatte weg??

Dieses Thema Festplatte weg?? im Forum "Hardware" wurde erstellt von JediMB, 9. Dez. 2003.

Thema: Festplatte weg?? Hallo! Mein Rechner läuft eigentlich seit einer ganzen Weile einwandfrei. Doch eben schalte ich ihn ein und...

  1. Hallo!

    Mein Rechner läuft eigentlich seit einer ganzen Weile einwandfrei.

    Doch eben schalte ich ihn ein und irgendein Lüfter rattert ein bißchen, ausserdem werden meine Laufwerke nicht erkannt.

    Erste Reaktion war natürlich erst ein mal, den Rechner auszuschalten.
    Dann hab' ich's noch mal probiert: das Lüfterrattern war weg, dafür ein komisches regelmäßiges clicken zu hören und abgesehen von der ersten Festplatte (40GB IBM) wurden alle Laufwerke erkannt. (Booten war ohne Primaary Master natürlich immer noch nicht drin...)

    Jetzt hab ich die Kiste aufgeschraubt, um mal zu sehen, woher dieses komische clicken kommt (oder evtl. das Lüfterrattern), aber seit dem läuft sie natürlich wieder einwandfrei... Vorführeffekt eben.

    Jemand so spontan->ne Idee, was das gewesen sein könnte?

    Ich lasse die Kiste jetzt auf jeden fall erst mal auf und warte, ob das noch mal passiert... Vielleicht kann man dann den Verursacher durch Geräuschverfolgung identifizieren...

    MfG
     
  2. hallo,

    was für eine sn/pn haben die ibm-platten?
    bei den 40ern war eine ganze serie schlecht - sollte sie wieder gehen auf jeden fall daten sichern
     
  3. Bezüglich sn/pn hab ich gerade keine Ahnung, werde mal sehen, ob ich die irgendwo finde (im laufenden Betrieb die HDD ausbauen st im zweifel weniger prickelnd).

    Aber die Platte ist nun so etwa 2 Jahre alt und hat nie Probleme gemacht...

    MfG
     
  4. Hallo!

    Joa, ich würde sagen, meine Festplatte hat sich mal richtig nett verabschiedet.

    Es war ja die Platte mit meiner System-Partition.
    Wenn ich versuche, davon zu starten, dann hört man richtig, wie sie während dem Boot-Vorgang immer wieder hängenbleibt und neu anläuft. Und dann tut sich irgendwann nix mehr.

    Ich hab zwar noch ne zweite Platte, aber die ist relativ voll und für eine neue Windows Installation müßte ich die Partition löschen und eine neue Anlegen... Dann wären natürlich alle Daten futsch!

    Im Moment starte ich über Knoppix, damit ich den Rechner überhaupt hochgefahren bekomme.

    Jemand einen Tipp, was ich da machen kann?
    Ansonsten ist die neue Platte schon bestellt. Mal sehen, wann ich sie bekomme.

    Und einen Tipp, mit dem ich die Daten von der altern noch sichern könnte??

    MfG
     
  5. Da würde wohl hier nur noch ein Datenrettungslabor helfen können - und das ist so s......teuer - würde sich wohl nur bei wichtigen geschäftsdaten bzw bei Leuten mit sehr viel Kohle lohnen............
    Kannst im Zweifelsfall mal bei www.ontrack.de nachschauen - die haben auch Beratungstelefonnummern.........
     
  6. Na, ich glaube, ich hab auch so noch eine Chance.

    Hab die Platte gerade noch mal testweise angeklemmt und trotzdem Knoppix gebootet.

    Drauf zugreifen kann ich noch. Nur sagt Knoppix mir, dass ich die Sachen nicht auf die andere Platte verschieben kann, weil Linux nicht unbedingt fehlerfrei auf das NTFS Dateisystem der zweiten Platte schreiben kann. Nujo, erst mal warten, bis die neue Platte da ist und ich da Windows laufen hab...

    Trotzdem DANKE für die Tipps!
     
  7. Na eine Frage hab ich noch:

    Ein Kollege sagt mir, auf den IBM Platten sei ne Hersteller Garantie von 10 Jahren oder so. Stimmt das? Hab leider auf der IBM Seite noch nichts darüber finden können...

    Hab übrigens eine IBM Deskstar, Model IC35L040AVER07, 40GB

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

Festplatte weg?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Festplatte geht aus und danach nicht mehr an Windows 10 Forum Dienstag um 01:23 Uhr
Suche leise SATA-Festplatte mit 8 TB Hardware Samstag um 20:16 Uhr
Backup auf Festplatte Windows 8 Forum Samstag um 18:07 Uhr
externe Festplatte automatisch aus- und einschalten Windows 10 Forum 1. Dez. 2016
Windows 10 iso externe Festplatte blockiert Windows 10 Forum 12. Nov. 2016