Grafikkarte zeigt zu wenig Speicher an?

Dieses Thema Grafikkarte zeigt zu wenig Speicher an? im Forum "Hardware" wurde erstellt von keithmoon, 9. Jan. 2006.

Thema: Grafikkarte zeigt zu wenig Speicher an? Hallo, habe aus Versehen im WIN XP-Forum gepostet, bin hier wohl besser aufgehoben. Habe mir am Samstag bei einem...

  1. Hallo, habe aus Versehen im WIN XP-Forum gepostet, bin hier wohl besser aufgehoben.

    Habe mir am Samstag bei einem lokalen Händler einen neuer Rechner gekauft, WinXP Home. Es ist eine ATI Radeon X600 Series mit 256 MB eingebaut. Wenn ich aber unter Systemsteuerung Anzeige mir die Werte anzeigen lasse, stehen nur 128 MB drin. Unter Systeminformationen ist die Karte zweimal, einmal als Secondary, vorhanden. Jeweils 128 MB. Leider erscheint beim Start nicht der Bios-Bildschirm mit den Parametern. Kann in den Rechner reinschauen, auf der Karte ist ein Aufkleber 256 MB. Wie kann ich den Bios-Bildschirm einschalten? Zeigt mir die Karte nur zu wenig Speicher an oder hat sie zu wenig? Wollte mich erst mal informieren, bevor ich beim Händler reinschaue.

    Gruß der Keith.
     
  2. Lade dir ein Systeminformationstool - z.B aida32 und du weisst genau was du hast.
    Zu finden unter: [red]keine Direktlinks[/red]

    einfach die .exe starten
    links im Register auf Anzeige wechseln und unter Speichergröße nachgucken
     
  3. Werde das mal machen und dann weitersehen.

    Vielen Dank.
     
  4. evtl hat deine karte ja nen speicher von 256mb aber eine speicherbreite von nur 128mb! vieleicht liegts daran. nich überall wo 256 draufsteht is auch 256 drin. augen auf beim eier kauf.
     
  5. was steht denn im Treiber?
    schon mal bei dxdiag nachgesehen

    einfach bei start auführen dxdiag eingeben
     
  6. Hallo, und vielen Dank
    bin momentan nicht an meinem Heim-PC. Werde heute abend mal mit aida32 meine Systeminformationen anschauen. Verstehe nicht ganz die Antwort von Heinz (Speicher 256 MB, Speicherbreite aber nur 128 MB?).

    Augen auf beim Eierkauf ist gut gesagt. Wenn ich eine Karte mit 256 MB Speicher kaufe, möchte ich auch annähernd 256 MB Grafikspeicher nutzen. Es war mir in Prospekten schon aufgefallen, dass bei manchen Karten stand Karte unterstützt 256 MB. Dort allerdings nicht. Falls die Karte nur 128 MB Speicherbreite hat, ist das natürlich ein eigenartige Verkaufpraxis und bewußte Irreführung des Käufers und ich werde dort auf den Tisch hauen, zumal auf der Verpackung eindeutig steht 256 MB Speicher.
    Na ja erst mal sehen. Gruß der Keith.
     
  7. Speicherbreite von 128MB ??? ::) :eek: - Ja nee, is klar!
    Es fragt sich nur was das für eine seltsame Breite sein soll oder muss man nur so breit sein um sowas hinzuschreiben ;D
     
  8. oh je, da hat doch Heinz fiction tatsächlich ein band unterschlagen und MB mit Bit verwechselt. So ein fataler Fehler...
     
  9. Hallo Mr Orange und Phantomlord,

    also gilt: wo 256 MB draufsteht ist auch 256 MB drin!?

    Gruß der Keith.
     
  10. Allem Anschein nach splittet der Treiber die Graka in zwei Grakas auf (primär und sekundär). Mußt mal alle Treiberoptionen durchforsten, eventuell den 2. Ausgang stillegen, dann sollten für den ersten die kompletten 256 MB zur Verfügung stehen. Wenn 256 MB draufstehen, sollten auch 256 MB drin sein, ansonsten würd ich dann mal ein ernstes Wörtchen mit dem Händler reden...
     
Die Seite wird geladen...

Grafikkarte zeigt zu wenig Speicher an? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Grafikkarte wird als Standart VGA Angezeigt :( Windows 7 Forum 1. Sep. 2011
Grafikkarte zeigt zu wenig Speicher an? Windows XP Forum 9. Jan. 2006
Grafikkarte defekt ? siehe Bild Hardware 23. Okt. 2016
Einbau einer Grafikkarte Windows 10 Forum 8. Okt. 2016
Motherboard erkennt keine Grafikkarte mehr Hardware 22. Juni 2016