Hitachi DVD ROM GD-2500

Dieses Thema Hitachi DVD ROM GD-2500 im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von MVetsch, 19. Dez. 2004.

Thema: Hitachi DVD ROM GD-2500 Das ist mein DVD ROM Laufwerk und ich hätte gerne ein Treiber Update gemacht. Die deutsche Hitachi Site ist...

  1. Das ist mein DVD ROM Laufwerk und ich hätte gerne ein Treiber Update gemacht. Die deutsche Hitachi Site ist allerdings offline.
    Wo kriege ich am besten einen solchen Treiber seriös her?

    Wer kann mir allgemein eine Seite empfehlen, wo ich Treiberupdates zu verschiedener Hardware downloaden kann?

    Ich bin mal auf die Seite www.treiber.de gegangen. Aber die ist mir ein bisschen zu unübersichtlich und hat meinen gesuchten Treiber auch nicht.

    verschoben von MS Updates, Patches, Service Packs
     
  2. Meinst Du wirklich einen Treiber - oder vielleicht Firmware?
     
  3. hmm... ja, ich meinte die Firmware.
     
  4. Ich habe zwar auch in Google gesucht ... aber auf diese Seite bin ich nicht gestossen.

    Danke für den Link, ich werde mich morgen da mal ein bisschen schlau machen.
     
  5. Ich habe mir diesen Link nun zu Gemüte geführt. Nun weiss ich, dass es kein Firmwareupdate für XP gibt.
    Die Worte, die in diesem Forum geschrieben wurden, deuten darauf hin. Und auch die Installations Files sind noch für DOS geschrieben.

    Naja, ist ja auch nicht so schlimm. Es kommt ja eh ein neues Laufwerk ;D
     
  6. Und wo ist das Problem!

    DOS-Startdiskette nehmen, FW drauf, flashen und fertig

    Edit:

    Wenn ich mir Deine Posts nochmal durchlese, hab ich den leisen Verdacht, dass Dir der Unterschied zwischen Firmware und Treiber noch nicht klar ist!?

    Eine Firmware gibt´s übrigens hier:
    http://forum.rpc1.org/dl_firmware.php?download_id=82
     
  7. Sorry, ich verstehe leider nur Bahnhof.
    Erstens, habe ich keine DOS Startdiskette
    Zweitens, würde DOS auf meinem Rechner sowieso nicht laufen, dafür ist die Hardware zu neu.
    Drittens, lohnt sich dieser Aufwand sowieso nimmer, da eh n neues Laufwerk rein kommt. Ist nur noch ne Frage der Zeit ;D

    Trotzdem danke für deine Tips.

    Ich kenne den Unterschied zwischen Treiber und Firmware schon. Nur, wie die Firmware in das Laufwerk kommt, das ist mir immer noch nicht klar.
    Bei Plextor ist es klarer Fall. Da gibt es ein Tool, das die .bin Dateien in das Laufwerk, resp. in dessen Speicher schiebt.

    Nochmal edit:
    Ich spreche ja schon die ganze Zeit von diesem Link. Die darin enthaltene Software taugt nichts. Das habe ich ja schon ausprobiert.
     
  8. Die Firmware kommt über das FlashTool das in einer DOS-Umgebung gestartet wird in das Laufwerk.

    Das ist überhaupt nix aussergewöhnliches und wird immer noch bei CD/DVDs und Motherboards zum BIOS-flashen praktiziert.
     
  9. O, danke. Wird das auch über die Eingabeaufforderung in Windows gemacht?
    Ich habe die .exe datei auch in der Command line ausgeführt, habe aber keinen blassen Schimmer, was da abgeht.
     
Die Seite wird geladen...

Hitachi DVD ROM GD-2500 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Problem mit Hitachi Deskstar T7K 250 - Schaltet sich ständig ab Hardware 10. Sep. 2007
HITACHI DeskStar (IDE) als USB-Platte verwenden Hardware 3. Feb. 2005