HP Nachfülltoner auch für Brother geeignet??

Dieses Thema HP Nachfülltoner auch für Brother geeignet?? im Forum "Hardware" wurde erstellt von heinzrolf, 13. Juli 2005.

Thema: HP Nachfülltoner auch für Brother geeignet?? Hi, wer weis, ob ich den Nachfülltoner für HP Laserdrucker auch für meinen Brother HL-1430 verwenden kann? Ist das...

  1. Hi,

    wer weis, ob ich den Nachfülltoner für HP Laserdrucker auch
    für meinen Brother HL-1430 verwenden kann?

    Ist das Pulver unterschiedlich oder alles das gleiche?

    Gruß Rolf
     
  2. Hi,

    hier das sollte Dir helfen:

    Kann ich das Tonerpulver von meinem x Drucker in die Kartusche von meinem sowieso Drucker schütten? Dies ist eine typische Frage, die wir häufig bekommen.

    Die Antwort, in den meisten Fällen, ist nein. Obgleich verschiedene Sorten von Tonerpulver sich vom äußeren Aussehen kaum unterscheiden (alles ist schwarzes Pulver - oder neuerdings auch farbiges), sind verschiedene Sorten Tonerpulver vom inneren Aufbau sehr unterschiedlich.

    Die meisten Tonerpulver sind prinzipiell ein feines Plastikpulver, das elektrische und manchmal magnetische Eigenschaften hat, die auf die bestimmte Tonerkartusche oder das bestimmte Gerät abgestimmt sind. Tonerpulver unterscheiden sich in der Partikelgröße, Partikelform, chemischen Zusammensetzung, Schmelzpunkt und dergleichen.

    Was kann passieren, wenn Sie Tonerpulver von einem Gerät in einem anderen benutzen. Wenn Sie Glück haben, dann funktioniert es. Aber das ist wirklich reines Glück! In den meisten Fällen haben Sie als erstes schlechte Ausdrucke. In gravierenderen Fällen beschädigen Sie Ihre Fotoleiter Trommel, die Fixiereinheit oder andere Teile Ihres Gerätes.
    Wenn Sie einmal über die verschiedenen Druckertechnologien nachdenken, dann wird das richtig Sinn machen. Ein Minolta Pagepro 8 Drucker hat zum Beispiel eine getrennte Tonereinheit mit einer Plastik Entwicklerwalze. Tonerpulver für dieses Gerät braucht somit keine magnetischen Eigenschaften. HP/Canon Druckerpatronen haben magnetische Entwicklerwalzen. Das Tonerpulver wird hier durch Magnetkraft angezogen - ergo ein ganz anderer Stoff. Sodann wird ein älteres Tonerpulver, das 300 DPI Auflösung schaffen muß, andere Eingenschaften haben als ein neueres Tonerpulver, das 1200 DPI schaffen muß. Auch unterscheiden sich Fixiereinheiten in der Temperatur - so daß Tonerpulver unterschiedliche Schmelzpunkte haben.

    Fazit: Es lohnt sich hier generell nicht, auf eigene Faust zu experimentieren. Wenn Sie absolut meinen, Sie möchten selbst probieren, nach dem drill und fill Verfahren Ihre Tonerkartusche zu befüllen, dann benutzen Sie zumindest das richtige Tonerpulver. Wir können Ihnen selbstverständlich Tonerpulver in Flaschen verkaufen, zumindest für die gängigsten Geräte. Wir bitten jedoch um Verständnis, daß auch wir bei vielen weniger gängigen Druckern nicht wissen, welches Tonerpulver (außer dem originalen) hineingehört. Die Hersteller veröffentlichen solche Daten verständlicherweise nicht.
     
  3. hallo flashtu,

    danke für Den wirklich ausführlichen Text.

    Wo kann ich denn bei Dir den Nachfülltoner für Brother HL-1430 bestellen??

    Oder gehörst Du gar nicht zu der Firma?


    Gruß Rolf
     
  4. Hallo,

    nein sorry gehöre nicht zu dieser Firma ich habe den Text ausgewählt weil er deine Frage ziemlich gut beantwortet ;)
     
Die Seite wird geladen...

HP Nachfülltoner auch für Brother geeignet?? - Ähnliche Themen

Forum Datum
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
Jetzt auch dll Dateien betroffen? Windows 10 Forum 20. Sep. 2016
BIOS braucht immer Neustart Treiber & BIOS / UEFI 20. Juni 2016
svchost (Windows Update) braucht einen ganzen Kern und blockiert Anwendungen Windows 7 Forum 21. Apr. 2016
Keine Kachel mehr für Windows Store, auch aus der Taskleiste verschwunden Windows 10 Forum 9. März 2016