Ihre Mail an xy enthielt einen Virus

Dieses Thema Ihre Mail an xy enthielt einen Virus im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von moosbroetchen, 24. Mai 2004.

Thema: Ihre Mail an xy enthielt einen Virus Habe eine mail bekommen, in welcher mir mitgeteilt wurde, daß eine angebliche mail von mir an x@y.de einen Virus...

  1. Habe eine mail bekommen, in welcher mir mitgeteilt wurde, daß eine angebliche mail von mir an x@y.de einen Virus enthalten haben soll (Worm.SomeFool.Z)

    Des weiteren kam eine mail von Mail Delivery System: mail failed return to sender.

    Ich habe aber an fragliche Adresse keine mail versendet.

    Was könnte dahinter stecken?
     
  2. Hi moosbroetchen (der nick ist mal cool :),

    das werden wohl entweder sog. Bounces sein (das sind Fehlermeldungen von Mail-Servern, die dem vermeintlichen Absender einer Mail zugestellt werden) oder aber schlicht und ergreifend ein Wurm oder Virus, der sich als Fehlermeldung tarnt.

    Dabei ist es unerheblich, ob du an diese x@y.de eine Mail geschickt hast, die Würmer und Viren setzen sowohl für den Absender als auch für den Adressaten eine zurällige fremde E-Mail-Adresse ein.

    Da der Absender einer E-Mail sehr leicht gefälscht werden kann, kann es dann halt zu solchen Mails in deinem Postfach kommen.

    Grüße,
    JohnDie
     
  3. Eine der üblichen Spam/Virenmails. Ignorieren.
    Da inzwischen zig Spammailer auf den Blacklisten stehen, versucht man es eben anders.
    Man nehme eine gültige eMail Adresse und verschicke über diese Spam an xyz@bla.de. Bla.de sollte auf keiner Blackliste stehen. Da bla.de aber keinen xyz kennt, geht die Mail an Dich zurück, sprich der Spam kommt bei Dir an. Der Mailserver bei bla.de hat Dich natürlich auch in keiner Blackliste stehen.
    Das Ganze funktioniert natürlich auch, wenn man keine gültige eMail Adresse hat, sondern einfach an trallala@domain.de schickt und, wie es bei den diversen Billiganbietern üblich ist, Zwangs-Catch all aktiviert ist.

    Eddie
     
  4. Also einfach löschen fertig :)

    Danke Euch beiden ;)
     
  5. ich habe auch gerade Spaß mit dem Kleinen. Hat einer eine Ahnung, wie ich den wegbekomme?
     
  6. Jup, einfach löschen und ignorieren. Evtl. einen Spamfilter installieren und diesen trainieren. Mehr Möglichkeiten hast du aber eigentlich nicht. Das ist der ganz normale Spamwahnsinn.
     
Die Seite wird geladen...

Ihre Mail an xy enthielt einen Virus - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ein Programm versucht, auf Ihre in Outlook gespeicherten E-Mail-Adressen... Microsoft Office Suite 4. Sep. 2005
Positionseinstellungen: "Einige Einstellungen werden von Ihrer Organisation verwaltet" ???? Windows 10 Forum 20. Feb. 2016
Sie müssen Ihre Identität bestätigen Windows 8 Forum 14. Juli 2014
Verkaufe Buch "Aktualisieren Ihrer Zertifizierung für MCSA Windows Server 2012" Link/Bücher-Empfehlungen & -Gesuche 16. Mai 2014
"FastStone Capture" fotografieren Sie Ihren Bildschirm-Inhalt Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 31. Mai 2010