Installation von DWRCS.EXE -service über ein GPO auf allen Clients

Dieses Thema Installation von DWRCS.EXE -service über ein GPO auf allen Clients im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Michael Pfaff, 10. März 2006.

Thema: Installation von DWRCS.EXE -service über ein GPO auf allen Clients Hallo, ich möchte DameWare Mini Remote Control (DWRCS.EXE -service) auf allen Clients in der Domäne über eine...

  1. Hallo,

    ich möchte DameWare Mini Remote Control (DWRCS.EXE -service) auf allen Clients in der Domäne über eine Gruppenrichtlinie installieren ! Hierzu meine Fragen

    1. kann man für das MSI-File eine separate Einstellungsdatei (z.B. MST-Datei) mitgeben über die die genauen Funktionen (Verpindungsparameter und andere Eigenschaften) eingestellt werden können ???

    2. Als Admin verwende ich die NT-Utilities wir haben aber für bestimmte Entwickler bzw. Wartungspersonal weitere 4 Version von DameWare MiniRemote Control erworben! Gibt es eine möglichkeit diesem Personenkreis die Remotewartung nur einzelner Clients zuzuweisen oder geht dies ausschließlich über die entsprechenden lokalen Adminrechte auf den zu administrierenden Clients ???
    Was auf alle Fälle vermieden werden sollte ist ein Zugriff über die RemoteConsole auf alle Clients der Domäne !!

    3. Bei der zu den Nt-Utilities 5.01 gehörenden Version ist das Fenster welcher User augenblicklich angemeldet ist ständig eingeblendet wie kann dies abgeschaltet werden?? Es lässt sich Remote nicht über das rote Kreuz Fenster schliesen ausschalten! Wie bereits obig erwähnt müssten diese diversen Einstellungenam MSI-File bei der Installation über die GPO voreingestellt sein, damit nicht jeder Client separat konfiguriert werden muss.

    4. Wie sieht es bei Updates aus ??? Können neuere Version der Remoteconsole einfach über ein neues MSI-Paket überinstalliert werden ??? Die vom Entwickler eingetragenen Clients sollten in seiner Auflistung im Toll erhalten bleiben.

    mfg
    Michael

    Danke
     
  2. Hallo Michael,

    1. Nein, eine MST-Datei hilft in diesem Fall nicht weiter.
    Hier könntest Du (ungeprüft) nur den Installationspfad einstellen, aber keine wirklichen Interna. Diese werden über die Registry eingestellt.

    Du könntest jedoch einen Masterclient einrichten mit allen richtigen Einstellungen und dann entsprechend über eine GPO ein Startup-Skript für die entsprechenden Admins laufen lassen. Welche Infos wo gespeichert werden und wie man diese sichern und wiederherstellen kann kannst Du hier nachlesen: http://www.dameware.de/knowledge_german_show.asp?ID=1041

    2. Ja, das geht.
    MiniRemote unterstützt entsprechende LDAP-Abfragen an das Active Directory. Erstelle einfach eine Sicherheitsgruppe DMRC und schiebe da Deine Admins rein. In den Einstellungen vom DMRC kannst Du dann einrichten, daß sich nur Mitglieder dieser Gruppe aufschalten dürfen. Das wird übrigens schon seit Windows NT4 unterstützt ;-)

    3. Ja, kann man abschalten.
    Wahrscheinlich ist in der Konfiguration des entfernten DMRC was schiefgelaufen. Wenn Du DMRC über eine INI-Datei steuerst, dann beende bitte den entfernten DMRC-Dienst, ändere die entfernte INI-Datei in der Zeile

    Notify On New Connection Timeout Value=15

    auf den entsprechenden Wert und starte den Dienst wieder.

    Falls das nicht hilft: http://www.dameware.de/knowledge_german_show.asp?ID=13

    4. Ja, Nein, Vielleicht, Kommt drauf an ;-)
    Der von Dameware genutze Installer unterstützt nicht den Upgrademodus, dennoch kann man eine MSI über eine andere MSI installieren und die Anwendung funktioniert auch. Der einzige Nachteil ist, daß auf dem Rechner dann mehrfache Instanzen der Utilities als installiert angezeigt werden.
    Wenn Du also damit leben kannst, soll's mir recht sein.

    Die offiziell empfohlene und unterstützte Methode ist, das alte Paket zu deinstallieren und dann das neue zu installieren.
     
Die Seite wird geladen...

Installation von DWRCS.EXE -service über ein GPO auf allen Clients - Ähnliche Themen

Forum Datum
KB 958559 / Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm Windows 7 Forum 30. Okt. 2016
Probleme mit .NET Framework 3.5 installation Windows 10 Forum 19. Okt. 2016
Deinstallation von Apps des Herstellers schlagen fehl Windows 10 Forum 13. Okt. 2016
Win7 entfernen ohne Neuinstallation? Windows 7 Forum 12. Okt. 2016
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016