Kein Upgrade auf Vista möglich

Dieses Thema Kein Upgrade auf Vista möglich im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von RubberSoul, 4. Aug. 2009.

Thema: Kein Upgrade auf Vista möglich Hallo! Ich sitze jetzt seit knapp 2 Wochen an einem Problem und komme einfach nicht weiter: ich würde gern mein...

  1. Hallo!

    Ich sitze jetzt seit knapp 2 Wochen an einem Problem und komme einfach nicht weiter:

    ich würde gern mein WinXP SP3 in Rente schicken und auf Vista aktualisieren. Da eine komplette Neuinstallation für mich nicht in Frage kommt (zu viele Daten, zu wenig Zeit), möchte ich meine Einstellungen, Daten etc. behalten und die Upgrade-Funktion nutzen. Die gibt's ja zum Glück für sture Leute wie mich ;-)

    Also, der Upgrade-Vorgang fängt ganz normal an, sieht alles gut aus, bis zu dem Punkt Dateien expandieren. Dort wird dann bei 22 % abgebrochen. Fehlermeldung von Vista Der Computer konnte nicht auf die nächste Installationsphase vorbereitet werden. Wenn ich in der setuperr.log nachsehe, wird mir folgendes angezeigt:

    2009-07-22 18:29:04, Error [0x06420c] IBSLIB ReadOrWriteSectorsWinNt: Couldn't set file pointer to 0x0[gle=0x00000003]
    2009-07-22 18:29:04, Error [0x06420b] IBSLIB ReadOrWriteSectors: Failed to read sectors (start sector = 0x0, sector count = 0x10, sector size = 0x200)
    2009-07-22 18:29:04, Error [0x0641ff] IBSLIB CheckSysPartAndReadBootCode: Error reading NTFS boot sectors!
    2009-07-22 18:29:04, Error [0x064133] IBSLIB SaveBootSector: CheckSysPartAndReadBootCode failed to get boot sector.
    2009-07-22 18:30:03, Error [0x06420c] IBSLIB ReadOrWriteSectorsWinNt: Couldn't set file pointer to 0x0[gle=0x00000003]
    2009-07-22 18:30:03, Error [0x06420b] IBSLIB ReadOrWriteSectors: Failed to read sectors (start sector = 0x0, sector count = 0x10, sector size = 0x200)
    2009-07-22 18:30:03, Error [0x0641ff] IBSLIB CheckSysPartAndReadBootCode: Error reading NTFS boot sectors!
    2009-07-22 18:30:03, Error [0x06411c] IBSLIB UpdateBootCode: CheckSysPartAndReadBootCode failed!
    2009-07-22 18:30:03, Error [0x06063d] IBS PrepareSystemToBootWindows: Failed to update boot code for system volume
    2009-07-22 18:30:03, Error [0x060223] IBS Callback_UpdateBootCode: Unable to prepare drive to boot Windows.
    2009-07-22 18:30:03, Error [0x060616] IBS Callback_UpdateBootCode:An error occurred while updating the boot code. GLE = 0.

    Über Google finde ich zwar einige Leute, denen es ähnlich geht, aber leider hat niemand eine Lösung dazu gepostet.

    Mein nächster Schritt war: von XP-CD booten, Konsole, fixboot, fixmbr (wegen dem Error reading NTFS sectors)

    Hat nichts gebracht.

    Dann hab ich das kleine Tool hdhacker probiert, um mir den MBR anzeigen zu lassen. Dort bekam ich folgendes zu lesen:
    A disk read error occurred...BOOTMGR is missing...BOOTMGR is compressed...Press Ctrl+Alt+Del to restart

    Was soll denn das? Diese Meldung wurde mir nie angezeigt, und mein Win XP bootet ja nach wie vor einwandfrei und ohne jegliche Fehlermeldung.

    Es scheitert wohl irgendwie daran, dass Vista beim Upgrade einen neuen Booteintrag schreiben möchte, dies aber nicht kann.

    Ach ja, seit dem Upgrade-Versuch hab ich auch den versteckten Ordner boot, sowie eine Datei bootmgr auf Laufwerk c: welche sich absolut nicht löschen lassen, weder per Unlocker noch im abgesicherten Modus.

    Habt ihr _irgendeinen_ Tip? Ich bin noch am verzweifeln. Das ärgert mich einfach, dass bei zigtausenden das Upgrade wunderbar klappt, nur bei mir nicht.

    Danke schonmal!
     
  2. Von welcher XP-Version auf welche Vista-Version willst Du denn genau Upgrade machen?
    XP Home/Prof oder andre
    Vista Home/Business/Ultimate?
    32/64bit?
     
  3. Hi!

    Von WinXP SP3 Pro auf Vista Ultimate, beides x86
     
  4. Hast du richtigerweise für die Partitionen, alle Ordner und Dateien die Zugriffs-Rechte (bzw. übernommen) ?
    Zudem auf alle Fälle auch CHKDSK machen.

    salü
     
  5. Checkdisk hatte ich ausgeführt.

    Ich habe für sämtliche Ordner etc. alle Rechte, Adminkonto unter XP. Oder meintest du was anderes?
     
  6. Ja, Schreibrechte für das System war gemeint.

    Es könnte nämlich die Partitionstabelle angeknackst bzw. MFT Bereich schon zu klein sein?
    Bei der Installation entsteh'n immerhin um die 100.000 !! neue Indexeinträge auf der Systempartition.

    Wieviel Platz ist denn überhaupt noch frei? (Empfehle mind. 14 GB freien Platz).

    Ich würde in so einem Fall die Dateien mit z.B. einer Live-CD auf eine externe Platte oder andre Partition
    kopieren. Dann Partition komplett löschen und neuerstellen.

    Hab das unlängst bei Windows 7 und XP SP3 mit PM-Live so gemacht. http://www.wintotal.de/Software/?id=4778
    In der aktuellen Parted Magic Live-CD ist auch das Clonzilla Backuptool enthalten.

    PS: Im Bootsektor bzw. MBR stehen üblicherweise auch die Fehlermeldungen für die Bildschirmanzeige
    - im Fall eines Fehlers. Das sind also ganz normale Einträge, die zumeist auch in jeder Partition anzutreffen
    sind - lassen sich auch mit einem Hex-Editor (udgl.) anzeigen.
     
  7. Hallo!

    Also frei sind noch 21 GB, das sollte für ein Upgrade reichen.

    Leider hab ich keine externe Platte und / oder genug Speicherplatz frei, um die XP-Installation zwischenzuparken :-(

    Es gibt nicht zufällig irgendein magisches Tool, das die Partitionstabelle wieder reparieren könnte?
     
  8. Testdisk:
    http://www.computerbase.de/artikel/hardware/laufwerke/2008/beratung_datenrettung_testdisk/
    http://www.wintotal.de/Software/?id=1372
     
Die Seite wird geladen...

Kein Upgrade auf Vista möglich - Ähnliche Themen

Forum Datum
keine Internetverbindung nach upgrade von Vista zu Win7 Ultimate Windows XP Forum 7. Jan. 2010
Kein WIN 8 64-bit Upgrade/Installation möglich mit WINXP 32-bit? Windows 8 Forum 9. Jan. 2013
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
Keine Taskleiste, eingeschränkter Zugriff Windows Vista Forum 24. Sep. 2016
Nach Updates kein WLAN mehr Netzwerk 16. Sep. 2016