keine Vorschaubilder bei .wmf dateien (Cliparts)

Dieses Thema keine Vorschaubilder bei .wmf dateien (Cliparts) im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von ninchen1303, 4. Sep. 2009.

Thema: keine Vorschaubilder bei .wmf dateien (Cliparts) Hallo ! :( seit Wochen suche ich schon nach einer Lösung, damit ich beim einfügen von Cliparts (z.B. bei Word) die...

  1. Hallo ! :(
    seit Wochen suche ich schon nach einer Lösung, damit ich beim einfügen von Cliparts (z.B. bei Word) die Vorschaubilder wieder angezeigt bekomme. Seit ich Vista habe, kann man das Feld Miniaturansicht nicht mehr auswählen. Unter den Ordneroptionen ist beim Feld Symbole statt Miniaturansicht anzeigen kein Häkchen gesetzt. Auch in der Registry steht IconOnly . Auch IrfanView habe ich installiert, weil dort .wmf Dateien angezeigt werden sollen. Bei mir leider nicht. Es ist - welches Programm ich auch zuordne- immer nur das Programmsymbol und die entsprechende Clipart-Nr. aufgeführt. In meinem Clipartordner sind sehr viele tolle Grafiken. Aber die nutzen mir nur etwas, wenn ich z.B. bei den Smylies vorher sehe, welcher sich unter der Nr. 007 verbirgt. Die Ansicht habe ich bereits auf >Kacheln< gesetzt, denn so werden .jpg dateien wenigstens als Vorschaubild dargestellt. Nur bei wmf nicht. Eigentlich habe ich schon alles versucht, aber nichts hat geholfen : :|.
    Wenn genau beschrieben wird, was in der Registry zu tun ist, traue ich mich auch heran, aber ansonsten kenne ich mich dort zu wenig aus, um irgendwelche Änderungen vorzunehmen.
    Das WinTotal Forum finde ich schon sehr ausführlich. Habe auch schon dies und das ausprobiert - leider hat nichts geholfen. Und nun, wo ich alle Themen zu Icons oder Miniaturansicht durch habe, versuche ich mein Glück hier im Forum.
    Oft wird darauf hingewiesen, daß der ShellIconCache zu löschen ist. Den gibt es bei mir aber gar nicht. Schon der Ordner <App.Data> unter C:Benutzer/mein Name/ gibt es nicht. Falls jemand eine Idee hat, was ich noch machen kann oder wo ich in der Registry das entsprechende ändern kann, wär ich wirklich dankbar für Eure Hilfe. Bei Änderungen in der Registry und überhaupt müssten die Anweisungen aber idiotensicher sein, sonst traue ich mich nicht ran.
    Nun hoffe ich auf Hilfe. :'(
    viele Grüße ninchen1303
     
  2. den gibt es bei dir sehr wohl ;)

    Alle Dateien und Ordner anzeigen
    http://www.wintotal.de/Tipps/?id=1478#7.

    Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen)
    http://www.wintotal.de/Tipps/?id=1478#2.7

    Unter Windows Vista liegt die IconCache.db (nicht die ShellIconCache) im Verzeichnis
    C:\Benutzer\[Benutzername]\AppData\Local bzw. C:\Users\[Username]\AppData\Local

    Dies hier schon versucht?
    http://support.microsoft.com/kb/928572/de

    Start - Ausführen: regsvr32 shimgvw.dll aktiviert wieder die Anzeige der Miniaturvorschau im Explorer.

    pan_fee
     
  3. Hallo pan_fee,
    das hatte ich alles schon versucht. Die Häkchen sind alle gesetzt, wie sie in den Abbildungen sein sollen. Und beim Versuch regsvr32 shimgvw.dll einzugeben, öffnet sich ein Fenster:

    RegSVr32
    (rotes Kreuz) Das Modul shimgvw.dll wurde geladen, aber der DllRegisterServer-Eingangspunkt wurde nicht gefunden.
    Stellen Sie sicher, das shimgvw.dll eine gültige .DLL-oder .OCX-Datei ist, und wiederholen Sie den Vorgang.
    ok


    Und wie schon geschrieben - bei C: gibt es \AppData\Local bei mir nicht. Nur einen Data-Ordner mit Unterordner-Disk1 und darin ist einen Ordner der Brolink heißt und Setup Programme, data1 u. data2 Zip dateien etc. Aber kein AppData mit Unterordner Local.
    Vielleicht ist hier das Problem. Leider hab' ich überhaupt keine Ahnung, wie ich so etwas erstellen kann - Ordner und Unterordner schon, aber die haben ja eine Funktion und wie ich das hinkriegen soll, k.A.
    Deshalb meine Idee mit der Registry - da könnte man diese Funktion wahrscheinlich erstellen. Aber ich weiß leider nicht wie und schon gar nicht wo. Wenn Du weißt wie man das macht, könntest Du mir da weiterhelfen? ::)
    Auf jeden Fall danke ich Dir für Deine Mühe!! Hoffentlich finden wir eine Lösung.
    Gruß ninchen1303
     
  4. wieso alle gesetzt? ???

    Alle Dateien und Ordner anzeigen = aktivieren

    Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen) = deaktivieren

    [​IMG]

    [​IMG]

    pan_fee[br][br]Erstellt am: 05.09.09 um 11:14:25[hr][br]melde dich mal als Administrator an. Du wirst ein Rechteproblem haben.
    Hier noch ein Thread, der dir vielleicht weiter hilft.
    http://www.go-windows.de/forum/vista-64-bit-versionen/keine-miniaturansicht!/
     
  5. Hallo pan_fee, :-\
    diesmal habe ich alles genau so gemacht, wie Du geschrieben hast - und tatsächlich tauchte der AppData Ordner bei mir auf. Darüber habe ich erstmal gefreut. Aber wie es nun weitergehen soll, weiß ich nicht. Habe schon wieder Stunden im Forum gelesen, auch Deine Links verfolgt, aber es bringt mich leider nicht weiter.
    Als erstes habe ich den IconCache gelöscht und habe den PC dann neu gestartet. IconCache war auch wieder da, aber meine Vorschaubilder gibt es bei den wmf Dateien trotzdem nicht.
    Als Administrator anmelden - ??? . Ich dachte, das macht man mit einem rechtsklick und dann steht dort: als Admin... ausführen. Steht bei mir aber nicht. Wahrscheinlich mache ich wieder etwas falsch und um ehrlich zu sein, bin ich fast so weit aufzugeben. Habe schon->zig Stunden gesucht, ausprobiert, aber bei meinen wmf's zeigt sich nur das Irfanlogo oder wenn ich paint als Programm zuordne, das entsprechende Symbol usw. Ich habe einfach zu wenig Ahnung um das hinzukriegen. In meinem Clipartordner sind 69.000 verschiedene Cliparts. Ich kam daher auf die Idee, den IconCache zu erhöhen - hatte ich auch irgendwie als Tipp gelesen. Aber nichts ist bei mir, wie es auf den Abbildungen steht. Geht schon wieder bei der Ordneroption - Ansicht - los. Bei mir kann man keine IconCache Größe einstellen. Die letzte Einstellung ist bei mir Vorschauhandler im Vorschaufenster anzeigen. :|
    Habe es dann in er Registry versucht, bei dem Tipp: IconCache erhöhen - stand etwas. So habe ich es gemacht, aber nichts hat sich verändert. Hast Du noch irgendeine Idee, wie ich zu meinen Vorschaubildern bei den wmf Dateien kommen kann? Ich werde diesmal auch gleich genau lesen und nicht wieder rummurksen.
    Auf jeden Fall danke ich Dir, daß Du Dir mit mir so viel Mühe machst.
    Gruß ninchen1303
     
  6. Hallo Ninchen,

    auf meinem Vista x64 seh ich auch keine Vorschaubilder von WMF-Dateien. Andere Dateitypen wie JPG werden ganz normal angzeigt. Laut diesem recht aktuellem Artikel bei Microsoft ist das normal:

    http://social.answers.microsoft.com...e/thread/728ea19c-4508-48b3-9f7e-ba441684db24

    Als Grund werden Sicherheitslücken im WMF-Format genannt. Als Workaround wird die Verwendung von 3rd Party Software wie z.B. xnview empfohlen.
    Kuck Dir auch mal das Grafik Anzeigeprogramm Faststone (http://www.faststone.org/FSViewerDetail.htm) an - kann aber nicht sagen ob WMF hier korrekt angezeigt wird.
     
  7. FastStone Image Viewer gibt es auch bei uns und ist Freeware, Multilingual und Portabel:
    http://www.wintotal.de/Software/?id=2706

    [sub](It supports all major graphic formats (BMP, JPEG, JPEG 2000, animated GIF, PNG, PCX, TIFF, WMF, ICO and TGA) and popular digital camera RAW formats (CRW, CR2, NEF, PEF, RAF, MRW, ORF, SRF and DNG).[/sub]

    pan_fee ;)
     
  8. Hallo pan_fee,
    die zip Datei hatte ich gestern schon herunter geladen, heute nochmal, aber in meiner Ordneransicht hat sich nichts verändert. Die UAC hatte ich ausgeschaltet, mich als Admin angemeldet (dauerte zwar, bis ich es hinbekommen habe, hat aber geklappt.) Nur - bei der Eingabe regsvr32 shimgvw.dll kam die gleiche Meldung wie schon in meiner ersten Mail. Wenn es daran liegt, daß Microsoft wmf Dateien bei Vista nicht zulässt, kann man sich wahrscheinlich einen Wolf ändern. Und ich bekomme das dann schon gar nicht hin. Das Programm FastStone habe ich mir gleich runtergeladen und es gefällt mir sehr gut. Ich glaube ich werde keine weiteren Änderungsversuche mehr unternehmen. Wahrscheinlich könntest Du das Problem an Deinem PC lösen, aber ich kenne mich zu wenig aus. Bin ja schon froh, wenn ich einfache Sachen hinkriege, aber hier stoße ich immer wieder an meine Grenzen. Die Benutzerkontensteuerung wieder einzuschalten, wollte mir auch nicht wieder gelingen. Ich musste eine Systemwiederherstellung durchführen. Du siehst, es hat keinen Sinn. =) Ich werde mit FastStone arbeiten, gefällt mir besser als IrfanView. Hab' aber vielen Dank für Deine Hilfe und Mühe, hätte ja auch klappen können.

    :danke1:

    Hallo Clavius,
    auch Dir danke ich sehr! O0 - daß Microsoft die wmf Dateien gesperrt hat, hatte ich auch schon in anderen Artikeln gelesen. Bin ja schon seit Wochen am suchen. Die waren aber alle schon älter und so hoffte ich, daß Microsoft diese Sicherheitslücke schließen konnte und das Problem mit den wmf's in den Griff bekommen hat. Wird wohl nicht der Fall sein.
    Eine Frage habe ich noch: beim arbeiten mit FastStone. Wie läuft es mit Word 2007? Wenn man dort auf einfügen>Grafik> geht, hat man ja wieder nur seine Datei-Nr. Muss man parallel den FastStone Viewer öffnen und sich die entsprechende Nr. aussuchen, oder geht es auch einfacher? Wenn Du (oder jemand anderer ) damit Erfahrung hat, würde ich mich über eine kurze Info sehr freuen!
    Na ja, damit könnte man leben.
    Gruß ninchen1303 :computer:
     
  9. Hab jetzt Fast Stone gerade nicht installiert - hast Du Drag & Drop aus Faststone heraus nach Word 2007 versucht?
     
Die Seite wird geladen...

keine Vorschaubilder bei .wmf dateien (Cliparts) - Ähnliche Themen

Forum Datum
Keine Taskleiste, eingeschränkter Zugriff Windows Vista Forum 24. Sep. 2016
keine Windows update möglich Windows 8 Forum 23. Aug. 2016
Nach Update "keine Anmeldung beim Konto möglich" Windows 10 Forum 11. Aug. 2016
Keine Google Abstrafung bekommen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 8. Aug. 2016
Habe keine Freigabe mehr??? Netzwerk 25. Juli 2016