Linux Netzwerktreiber laufen nicht

Dieses Thema Linux Netzwerktreiber laufen nicht im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von Schmerzspender, 15. Jan. 2007.

Thema: Linux Netzwerktreiber laufen nicht Gude, hab win XP Prof, darauf dann Microsoft PC Simulator drauf undann hab ich quasi Linux installiert auf dem...

  1. Gude,

    hab win XP Prof, darauf dann Microsoft PC Simulator drauf undann hab ich quasi Linux installiert auf dem virtuellen PC.
    Alles gut ´Linux läuft, aber irgendwie komm ich nich online, weiß wer wie ich bei Linux den Netzwerktreiber installiere? Oder muss der die Treiber kennen ?

    es dankt
    der
    Spender
     
  2. ziemlich wenig infos, wie wärs mit kernel/distri/maschine usw.?

    keine ahnung, was m$ da mit nem simulator gestrickt hat, aber sonst:

    (alles als root:)
    ifconfig (wenn was ausser lo kommt, ist die karte da!)
    wenn nicht:
    lspci (zeigt die pci-geräte an, nach network oder ethernet oder so kucken)
    ggf in google nach dem modulnamen suchen
    dann modprobe modulname
    fertig ->mit ifconfig alles einstellen
    bei problemen das kernellog mit dmesg anzeigen
     
  3. GUde

    Also Linux ist Suse 10.1
    Microsoft Virtual PC 5.3.582.27
    der Befehl ifconfig bringt nichts... da macht er nix und irgendwie kann ich kein \ und kein ? machen.... strange
    Achjo und der absolute Hammer ist, wenn ich der nviruellen PC einmal gestratet habe dann funzt mein LAN auf dem richtigen Rechner gar nicht mehr kein Ping kein gar nix ???
    DAss mir zu hoch.
    Ach ja die KArte wird anscheinend erkannt unter Netzwerkkarte zeigt er mir ne KArte an, aber auch nur eine, ich hab 2 onboard.
    Mach ich was falsch?
    oder von mir aus zieh ich mir nochmal Linux. Hat wer nen Link?

    es dankt
    der
    Spender
     
  4. fehlermeldung? irgendwas MUSS kommen. nur zur info: du arbeitest in einer root-shell. terminal (konsole bei kde oder ganz allgemein xterm) öffnen und mit
    Code:
    su - 
    zu root werden oder vor dem befehl
    Code:
    sudo
    (falls installiert) eingeben und dann dass pw des ausführenden users.

    suse ist ein nicht sehr logisch einzurichtendes system (schon recht WINdig), sie haben vor die normalen befehle noch irgendwelche privat programmierten zusatzdinger gestrickt.

    boote doch mal von ner aktuellen live-cd (knoppix o.ä.) dann findest du deine gesamte hardware.

    wahrscheinlich ein problem von virtual pc, allerdings hat ms ja auch so lustige features wie dass der ganze tcp-stack entladen wird, wenn du nur das netzwerkkabel ziehst.

    ich weiss zwar nicht, was du mit linux anbstellen willst, aber ich würds eher mal mit ner vollertigen installation versuchen.

    falls du dir ne distri runterladen oder übers netz installieren (ziehen) willst, sieh dir doch mal distrowatch.com an. da sind (fast) alle gelistet mit vielen infos.
    ganz hip und sehr einsteigerfreundlich ist z zt ubuntu linux www.ubuntu.com (genialer debian-klon), und es ist bei weitem nicht so verbaut und kommerziell wie suse.

    eine der besten, aber nicht einfachsten distris ist gentoo www.gentoo.org, aber eher nicht für den versierten windoze-user geeignet.

    viel spass!
     
  5. Gude

    Habe MS Virtuell PC deinstalliert und VM-ware drauf gemacht.
    Funktionierte auf Anhieb ohne was einzustellen. :1

    Jetzt noch mal ne kleine Frage für Anfänger, wenn ich ne tar.gz Datei heruntergeladen habe, wie installier ich die? Ich habe die Datei entpackt aber weiter bringt mich dass nicht...

    Es dankt
    der
    Spender
     
  6. Hallo,

    nun... ich vermute mal, dass es sich dabei um eine tar.gz Datei handelt, welche Quellcodes eines Programms enthält.

    Dann wäre das vorgehen:

    - entpacken
    - in das neue Verzeichnis wechseln
    - ./configure
    - make
    - make install

    Ggf. kannst Du uns auch sagen, was Du runtergeladen hast, dann kann ich auch (eventuell) etwas präziser werden.

    Grüße
    Sven
     
  7. Es handelt sich um httrack.

    So wenn ich ich configure mache dann kommt folgendes:

    checking for a BSD-compatible install... /usr/bin/install -c
    checking whether build environment is sane... yes
    checking for gawk... gawk
    checking whether make sets $(MAKE)... yes
    checking whether to enable maintainer-specific portions of Makefiles... no
    checking for gcc... no
    checking for cc... no
    checking for cc... no
    checking for cl... no
    configure: error: no acceptable C compiler found in $PATH
    See `config.log' for more details.


    und nebenbei kann man irgendwo in den den settings das Kezboard auf deutsch stellen  ??? sonst till ich hier noch ab


    Es dankt
    der
    Spender
     
  8. okok

    habs drauf.... mit mehr oder minder vielen Fehlern bei install und make install... wenn er was installiert hat... wo find ich dass dann ??? und wie starte ich das Prog ???

    Es dankt
    der
    Spender
     
  9. Hi

    Keyboard entweder in der grafischen Oberfläche umstellen oder
    loadkeys de
    in der Konsole eintippen.
    Für httrack gibt es auch rpm pakete, da braucht man nichts selber kompilieren etc. Lässt sich evtl auch shcon direkt über den Suse Paketmanager installieren.

    Gruß, Michael
     
  10. Gut

    Also die Keyboardsache klappt.
    Hast du ne Adresse/Link wo ich den HTTRACK als RPM finde?

    noch mal auf die Netzwerksache zurückzukommen. Mein Linux Rechner is online mml mit dem schreib ich ja gerade den Beitrag hier, aber das sehr seltsame is doch, dass ich mein echten XP Rechner nicht anpingen kann und der XP Rechner kann den Linux nicht anpingen ??? Bei XP könnten die ICMP Requsts geblockt werden von meiner Sysgate Firewall, dass kann sein, aber linux müsste ich doch anpingen könne, oder blockt der das auch?

    es dankt
    der
    Spender
     
Die Seite wird geladen...

Linux Netzwerktreiber laufen nicht - Ähnliche Themen

Forum Datum
Mit vnc eine W10 Sitzung auf Linux anzeigen und bedienen Windows 10 Forum 1. Dez. 2016
Linux ausgegraut Windows 10 Forum 16. Mai 2016
UEFI und Partitions-/Festplattensicherung mittels Linux-Live-DVD/Rettungssystem Linux & Andere 2. Juli 2015
es wird Linux erkannt obwohl ich keins habe Windows 7 Forum 19. März 2015
Neuinstallation von Vista über Linux zu Win 7, geht dass? Linux & Andere 27. Jan. 2015