lokale Anmeldung per Registry verbieten

Dieses Thema lokale Anmeldung per Registry verbieten im Forum "Windows Vista Forum" wurde erstellt von Devastator, 3. Okt. 2009.

Thema: lokale Anmeldung per Registry verbieten Hi, welche Einstellung in der Registry muss ich vornehmen, damit ein User sich nur noch via LAN anmelden kann....

  1. Hi,

    welche Einstellung in der Registry muss ich vornehmen, damit ein User sich nur noch via LAN anmelden kann.
    Unter Ultimate war das recht einfach (da gibts dafür ein Menu) aber bei Home Premium gibts das Menu leider nicht.

    Danke im Voraus
     
  2. Gehts vielleicht auch so?

    Systemsteuerung - Verwaltung - Lokale Sicherheitsrichtlinie - Lokale Richtlinien - Zuweisen von Benutzerrechten - Lokale Anmeldung verweigern
    ;)
     
  3. @bullet:
    Nein - genau das geht mit den Home-Versionen nicht.
     
  4. Ich hab da noch ne Idee, die will ich heute testen.
    Ich lass mir einfach von SpyBot/TeaTime die Änderung in der Registry anzeigen, wenn ich genau das mit dem Menu an einem Ultimate Rechner mache.
     
  5. OK, ich stehe wieder am Anfang meines Problems.
    Es wurde keine Veränderung in der Registry abgefragt bzw. festgestellt.

    Der Kommando SecPol.msc funktioniert bei VistaHome leider auch nicht.

    Also wo werden die Benutzerrechte bei Vista gespeichert?
     
Die Seite wird geladen...

lokale Anmeldung per Registry verbieten - Ähnliche Themen

Forum Datum
lokale Anmeldung am Server Netzwerk 19. Nov. 2005
W98 lokale Anmeldung verhindern Windows XP Forum 18. Sep. 2005
Kurze Frage: Lokale Anmeldung trotz AD? Windows XP Forum 20. Juli 2005
Passwort ändern für lokales Konto Windows 8 Forum 14. Okt. 2014
Lokale Applets im Internet Explorer Windows 7 Forum 28. Nov. 2013