ME kommt nicht ins internet

Dieses Thema ME kommt nicht ins internet im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von skys, 21. März 2005.

Thema: ME kommt nicht ins internet hallo, eigentlich sollte es ja nicht so schwer sein *grml* nachdem ich formatieren mußte stehe ich seit einiger...

  1. hallo,

    eigentlich sollte es ja nicht so schwer sein *grml*

    nachdem ich formatieren mußte stehe ich seit einiger zeit etwas doof da, weil ich einfach den fehler nicht finde, weshalb ich mit ME keinen internetanschluß bekomme.
    habe 2 pc hinter einem router, der eine mit win2000, der andere (jetzt) mit ME.
    ip, subnet, gateway, dns, alles eingetragen.
    auch die 2 threads in diesem forum DSL mit Windows ME einrichten und Netzwerk-Grundkonfiguration Windows 95, 98 und ME habe ich schon durchgelesen.
    mit 98se auch versucht habe, ging nicht - vermute, daß ich irgendwas dummes übersehe.

    in den routereinstellungen und der hosts-datei habe ich auch schon gesucht, ob ich etwas eintragen muß, aber ist nix.
    ping an den router schlägt fehl.
    als fehlermeldung sehe ich nichts außer ganz kurz in der statuszeile des browsers, daß er statt ins internet auf c zugreift und irgendetwas mit dnserror anzeigt.
    und an den innereien habe ich auch nichts geändert.

    keine ahnung, woran es noch liegen könnte.
    kabel schon rein + raus gesteckt habe - leider schlecht auswechseln kann wegen den räumlichkeiten - wäre noch das letzte, daß den anderen pc mal hierhertragen müßte - wenn mir dann gar nichts mehr einfällt.

    hat hier vielleicht noch jemand irgend eine idee ?

    danke + zerknirschte grüße, spinat
     
  2. Poste mal bitte vom ME und vom 2000er die Aasgabe von ipconfig /all.
     
  3. komisch...

    von dem funktionsfähigen 2000-pc ist es ok :


    von dem ME-pc mich wundert, da alles eingetragen ist :

    da kommt ja gar nix - ?
     
  4. Probier mal am ME

    winipcfg
     
  5. das brachte etwas - aber mich auch erstaunt :

    *ratlos guck*
     
  6. Irgendwie fehlt die IP-Adresse.
     
  7. hallo,

    jo, daß die ip, etc fehlt, sah ich auch ;)
    habe am ME-rechner nun mal überall die ip-felder ausgefüllt, er zeigt es dennoch nicht an bei dem winipcfg.

    dafür habe ich nun die volle meldung (am ME-rechner) :
    und interessanterweise heute auch an dem win2000er rechner in der statuszeile ab und zu diese meldung sah :
    an dem 2000er funktioniert das internet ja an sich gut - nur zb heute ab und zu eine seite nicht angezeigt wurde mit dieser meldung.

    offensichtlich funktioniert also mit der namensauflösung irgendwas nicht.
    habe auch schon etwas gelesen, daß es ein fehler in der registry sein könnte, aber habe das gefühl, das waren nur vermutungen...
    hm *noch am überlegen, was machen* :-\

    hat jemand evtl einen tip oder weiß sicher, woran es liegt ?

    danke + viele grüße, spinat
     
  8. Bei winipcfg hast Du doch ein Drop-Down-Menü wo Du aussuchen kannst für welchen Adapter die Ausgabe erfolgen soll.
    Kannst Du da was ändern?

    Die Fehlermeldung
    ist normal wenn er die Adresse nicht findet


    Normalerweise gibst Du an den Clients als DNS-Server den Router an, dieser bezieht dann den entsprechneden DNS-Server von deinem Provider.

    Vllt sind ja an dem von dir angegebenen DNS-Server Fehler aufgetreten.
     
  9. ja, in dem menü stand :
    pop-up-menü : NDIS 5.0 driver
                             PPP Adapter.
                             PPP Adapter.

    dh ich könnte PPP Adapter auswählen - vermute aber, dann bräuchte ich den raspppoe-treiber.

    mich nur wunderte, daß es an diesem pc auch vorkommt, da ich mich hier im inet an sich problemlos bewegen kann.

    an diesem pc ist ja folgendes eingegeben :

    hm - nur wie finde ich das raus ?

    ich hätte hier jetzt eine anleitung, wonach ich wieder in der registry des ME-rechners wühlen und ändern müßte :

    bei google fand ich auch etwas, wonach man die datei Oleaut32.dll ersetzen müßte.

    allerdings habe ich keine ahnung was nun zutrifft...
    und bzgl dns kenne ich mich zuwenig aus um zu wissen wie man überprüft, ob etwas stimmt oder nicht.

    wie kann ich die dns-geschichte denn überprüfen ?


    danke + viele grüße, spinat
     
  10. Gib mal bitte an den Clients zu Testzwecken als DNS-Server die IP-Adresse deines Routers an.


    Die Einträge in der Registry zu ändern kann ja nicht schaden, aber ob das die Ursache ist?

    Aus meiner Sicht fehlt dort der NW-Adapter.

    ALso, ich würde das TCP/IP-Protokoll deinstallieren, anschließend den NW-Adapter deinstallieren.
    Rechner neu booten, NW-Adapter installieren und anschließend das TCP/IP-Protokoll.


    Hier noch ein Link zu den DNS-Servern von T-Online
    http://www.atelier89.de/users/dirk/t-o/010.html#liste
     
Die Seite wird geladen...

ME kommt nicht ins internet - Ähnliche Themen

Forum Datum
Update kommt einfach nicht vorran Windows 7 Forum 27. Feb. 2016
Windows 7 kommt nicht zur 2ten Phase Windows 7 Forum 24. Juli 2013
Sound kommt an, Lautsprecher funktionieren aber trodzdem nichts zu hören ?! Windows 7 Forum 31. Jan. 2012
Ruhezustand funktioniert wider nicht (der Bildschirm wird schwarz und es kommt iwder der Login-Scree Windows 7 Forum 10. Okt. 2011
Sony Vaio kommt ins WLAN, aber nicht ins Internet Firewalls & Virenscanner 30. Juni 2010