Meldung bei Boot

Dieses Thema Meldung bei Boot im Forum "Treiber & BIOS / UEFI" wurde erstellt von hannes_L, 3. Dez. 2002.

Thema: Meldung bei Boot hi, jedesmal wenn ichn pc boote kommt bei mri die meldung: no arrays defined und cih muss danach selbstständig...

  1. hi,

    jedesmal wenn ichn pc boote kommt bei mri die meldung:

    no arrays defined und cih muss danach selbstständig auswählen das er von de festplatte bootet.

    im bios direkt hab cih nichts gefunden um die primäre bootquelle einzugebn (Promise Light Bios)

    weiss jemd. an was das liegt?
     
  2. Hmmm
    Welches board welches Bios oder is es das promise light bios (kenn ich net aber irgendwie sind ja fast alle grundeinstellung gleich)
     
  3. Hast Du denn Platten am Promise hängen und sollen die als RAID laufen?
     

    Anhänge:

  4. Das Promise Light Bios ist das BIOS vom OnBoard IDE-Raid-Controller. Ich glaub der wird meist bei ÁSUS-Boards eingebaut...!?

    Jedenfalls solltest Du erstmal folgende Überlegungen anstellen:

    Du hast (wahrscheinlich) 2 IDE-Ports und 2 IDE-Raid-Ports. Wenn Du nun z.B. nur 1 Festplatte und 1 CDROM/DVD Laufwerk verwendest und evtl. noch nen Brenner hast, dann würd ich den Promise Controller disablen (beim ASUS Board ist das ein Jumper am Board; siehe Handbuch!) und nur die 2 IDE-Ports verwenden...

    Hast Du aber 2 Festplatten und möchtest ein Array (0/1) anlegen, dann musst Du die Festplatte (und nur die!!!) am Promise-IDE-Raid-Port anschliessen...

    Am Besten verrätst Du uns erstmal etwas mehr über Dein Mainboard und Deine HW-Ausstattung... ;D
     
  5. das board iss en Asus 7V333, das Bios iss schon das Promise, aber die genaue bezeichnung weiss cih grade nicht, bin zur zeit aufer arbeit....

    es kommt unter der fehlermeldung auch als ncoh ne meldung, von wegen ich sol F8 drücken und irgentwo was einstellen....das geht aber nicht...


    wie gesagt, wenn cih zu hause bin (16:30) kann ich genau sagen welches bios, und die meldung die auch noch kommt....

    hoff du kannst mir dann weiterhelfen


    mfg hannes
     
  6. achja, hab jetzt erst boogies nachricht gelesen.

    er hat recht, ist genau das bios, und wie schon geschrieben, auch en asus board.

    hab 1 festplatte , cd laufwerk und brenner dran.

    so weit ich mcih erinnere ist der promise controller aber standartmäßig ausgeschalten und muss erst eingeschalten werden....und da hab cih nix annen jumpern gemacht....
     
  7. Wenn nix am Promise hängt kannst den auch abschalten!

    Per Jumper am Board disablen und/oder im Board-BIOS das Promise-BIOS abschalten.

    btw. RTFM ;)
     

    Anhänge:

  8. Ich werds zu hause ma schaun ob er enabled ist oder standartmäßig disabled, und hoffen (falls er enabled war) das er normal bootet......

    muss ja nru noch 2 std. arbeiten :-[


    achja: RTFM ???
     
  9. RTFM = Read The Fu..ing Manual ;D
     
  10. *hehe*

    naja, bleibt mir nu auch nichts andres übrig ;)
     
Die Seite wird geladen...

Meldung bei Boot - Ähnliche Themen

Forum Datum
PC stürzt ab - fehlermeldung das keine Bootbare platte gefunden Windows 8 Forum 2. März 2015
Ruhezustand funktioniert nicht, Windows Bootfehlermeldung Windows XP Forum 1. Jan. 2012
Fehlermeldung \Boot\BCD Status: 0xc000000f Windows 7 Forum 25. Juli 2010
Fehlermeldung beim Booten "Mprexe" Windows 95-2000 26. März 2010
Fehlermeldung: UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME Windows XP Forum 14. Jan. 2007