Mit VBA Webseite aktualisieren

Dieses Thema Mit VBA Webseite aktualisieren im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Usom, 10. Aug. 2004.

Thema: Mit VBA Webseite aktualisieren Hallo, kann mir jemand mitteilen, wie ich mit VB5 automatisch alle 60 Sek. eine einmal aufgerufene Webseite...

  1. Hallo,
    kann mir jemand mitteilen, wie ich mit VB5 automatisch alle 60 Sek. eine einmal aufgerufene Webseite aktualisieren kann? (refresh)
    Danke im Voraus!
    m.f.G. Uli
     
  2. Warum muss es denn VB sein? Darf es kein HTML sein?
    Diese Zeil im Head der Page veranlasst den Browser die Seite alle 10min. neu zu laden.

    Vielleicht hilft das ja auch?!
     
  3. Ähm ich glaube du hast in Falsch verstanden. So wie ich das sehe will er ein geöffnetes Browser Fenster alle X Minuten aktualisieren (also nicht immer den Reload Button bzw die F5 Taste drücken).D.h. Er möchte als EMPFÄNGER einer Seite diese aktualiseren und nicht als BEREITSTELLER einer Seite dafür sorgen das sie beim Client Zwangsaktualisiert wird!
     
  4. Aso. Ja, stimmt. So wird er es gemeint haben.

    Sorry, da habe ich dich falsch verstanden. Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen :(
     
  5. Hi

    Man könnte auch einen gescheiten Browser wie Firefox oder Opera nehmen, die dass sowieso unterstützen 8)

    PS: Firefox braucht dazu das Tabextension Plugin

    Gruß, Michael
     
Die Seite wird geladen...

Mit VBA Webseite aktualisieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
IE icon in Taskleite bei bestimmter Webseite verändern Windows 7 Forum 2. Apr. 2015
Kästen, Fragezeichen usw. bei Aufruf von einigen Webseiten Web-Browser 13. Feb. 2015
Jugenschutzgbeauftrager für manche Webseiten Pflicht, Webdesigner haften. Webentwicklung, Hosting & Programmierung 30. Nov. 2014
Firefox hat diese Seite daran gehindert automatisch auf eine andere Webseite... Web-Browser 10. Nov. 2014
Webseiten laden spät Windows XP Forum 28. Sep. 2014