Netscape&Mozilla

Dieses Thema Netscape&Mozilla im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von jureg, 5. März 2004.

Thema: Netscape&Mozilla Hallo Leute, was ist denn nun eigentlich an der Geschichte dran, daß Mozilla der Nachfolger von Netscape ist....

  1. Hallo Leute,

    was ist denn nun eigentlich an der Geschichte dran, daß Mozilla der Nachfolger von Netscape ist.
    Stimmt das so oder handelt es sich um grundverschiedene Browser
    Ich habe bisher IE + Opera + Netscape7, macht es Sinn noch den Mozilla runterzuladen?


    Gruß jureg
     
  2. Wenn es dir um die Darstellung geht, dann würde ich sagen ja.
    Mozilla hat imho wengier Macken als der NN. Die Darstellung kann daher unterschiedlich ausfallen.
     
  3. Mozilla ist NICHT der Nachfolger von Netscape.
    Nach Offenlegung des Sourcecodes in den 90ern wurde das Mozilla-Projekt geboren und der Browser weiterentwickelt und von Grund auf neu erstellt.
    Seither, also seit Version 6 (die erstmal ziemlich mies war) basiert der Netscapebrowser auf Mozilla-Code, nicht umgekehrt.
    AOL schluckte Netscape, richtete es zugrunde, ließ die Browserabteilung am langen Arm verhungern und will jetzt mit dem Markennamen Kasse machen, indem es gleichnamige Dienste und Onlinezugänge anbietet, nachdem die Browserabteilung dicht gemacht wurde.
    Mozilla bleibt von diesen Vorgängen weitestgehend unberührt.
    Da die Netscape-Version von Mozilla etliche Dinge mitschleppt, de keiner braucht und zudem der aktuellen Browser-Engine hinterherhinkt, empfiehlt es sich, Netscape durch Mozilla zu ersetzen, aber erst, nachdem man sich die Installationsanleitungen durchgelesen hat.

    Anm.: Cledith erwähnte NN. NN steht für Netscape Navigator in Version 4.7x. Zwischen den alten 4er Versionen und den aktuellen 7er bei Netscape bzw. 1.6 bei Mozilla liegen Welten.
     
  4. Hallo -IRON-

    hatte mal gelesen, daß Mozilla auf dem veröffentlichten Code von Netscape basiert. Daher die Bezeichnung Nachfolger.
    Das Wort Nachfolger ist nicht unbedingt gleichbedeutend mit schlechter oder wertloser, falls Du das so aufgefasst haben solltest.

    Ansonsten Danke für die Info



    muß er denn ersetzt werden, man kann ihn doch auch zusätzlich installieren, laut nachfolgendem Artikel

    Vorteil für Webdesigner: Man kann mehrere verschiedene Versionen von Mozilla und Netscape Navigator gleichzeitig auf einem Computer installieren und benutzen, um zu schauen, wie eigene und fremde Webseiten damit angezeigt werden. Auf der Netscape-Homepage hat es auch ein Archiv, wo man alle Versionen des Netscape Navigators ab 2.0 in allen möglichen Sprachen herunterladen kann.

    Gruß jureg
     
  5. Freilich KANN man ihn parallel installieren. Nur MUSS man dann dafür sorgen, dass sich die verschiedenen Versionen nicht dasselbe Profil teilen, weil es dann nämlich wegen der Unterschiede zwangsläufig zu Problemen kommt.
    Da du aber nicht erwähnt hast, dass du als Webdesigner möglichst viele Versionen zu Testzwecken verwenden willst, bin ich auf diesen Sonderfall nicht eingegangen. Der Normalsurfer braucht jedenfalls keine Parallelinstallation. Und Mozilla ist Netscape vorzuziehen. Das Einzige, was im Mozilla fehlt, ist die Unterstützung für Netscape-Webmail. Nur, wer einen solchen speziellen Netscape-Mail-Account hat, braucht dann zwangsläufig auch Netscape für den Zugriff. Wer einen normalen Mailaccount bei einem anderen Provider hat (T-Online, Web.de, GMX oder sonstwas), kann darauf natürlich mit Mozilla zugreifen, wenn er keinen anderen Mailclient verwendet.
    Nochmal zurück zum Nachfolger.
    Ich hab das nicht als negativ besetzt aufgefasst. Zeitlich kommts hin, aber ansonsten haben die Mozilla-Leute schon genug Eigenarbeit geleistet. Ursprünglich wollten sie einen Netscape 5 entwickeln, nachdem der Code freigegeben war, aber man merkte schnell, dass der Code den Anforderungen der Zeit nicht mehr gerecht wurde und fing praktisch von vorn an. Ergebnis sind die jetzigen Mozilla-Versionen und Netscape baute seinen Browser auf Basis des neuen Mozilla-Codes.
     
  6. Sehr aufschlußreiche und sachliche Info :D

    Thx -IRON-

    so stell ich mir Forum vor ;)

    Gruß jureg

    noch so als Info: Ich bin kein Profi-Webdesigner, sondern betreibe das nur so als Hobby