Neue Festplatte ohne Treiber ins System

Dieses Thema Neue Festplatte ohne Treiber ins System im Forum "Hardware" wurde erstellt von wintot48, 7. Juni 2006.

Thema: Neue Festplatte ohne Treiber ins System In meinem 5 Jahre alten Rechner muss ich die Seagate ST380020A ersetzen. Werden alle neue Platten automatisch vom XP...

  1. In meinem 5 Jahre alten Rechner muss ich die Seagate ST380020A ersetzen.
    Werden alle neue Platten automatisch vom XP erkannt, oder bin ich bei der Auswahl der neuen Platte eingeschränkt?
    80 MB reichen mir völlig.
    SATA geht nicht, aber sind auch neue Treiber erforderlich?
    Das wäre dumm, da ich zum Aldi PC nur die CD und das Rescue Systemimage habe, aber keine Treiber für das Motherboard.
    Danke, Werner
     
  2. Wichtig ist das BIOS. Mit einem BIOS-Update kann es ein, dass die Platte vollständig unter Windows erkannt wird und läuft.
     
  3. Wenn ich das nicht will, müsste ich dann eine Platte kaufen, die es schon vor 5 Jahren gab?
    Danke, Werner
     
  4. Wenn du 80 Gb brauchst ist es völlig wurscht, welcher Hersteller eingebaut ist.
     
  5. Moin,
    Bau einfach die 80 GB HD ein, wird sie vom PC erkannt ist alles O.K.
    wen nicht braucht du ein Bios Update.

    Treiber und Bios bekommst du bei Medion, dort wirst du nach deiner Serien Nr. gefragt und wirst dann zu deinen PC weitergeleitet
     
Die Seite wird geladen...

Neue Festplatte ohne Treiber ins System - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 8.1 Neuinstallation auf neuer Festplatte nicht möglich. Hilfe! Windows 8 Forum 11. Okt. 2016
Festplatte auf neuen PC umziehen Windows 7 Forum 15. März 2016
Festplatte vom alten Rechner (WIN7) in neuen Rechner einpflanzen Windows 7 Forum 10. Feb. 2015
Neue Festplatte geklont, jetzt macht Win7 Probleme Windows 7 Forum 13. Dez. 2014
Benutzer sichern und auf neue Festplatte spielen Windows XP Forum 12. Aug. 2011