Neues Mainboard und ein paar kleien Probs:

Dieses Thema Neues Mainboard und ein paar kleien Probs: im Forum "Hardware" wurde erstellt von GodsChild, 18. Apr. 2003.

Thema: Neues Mainboard und ein paar kleien Probs: Hab mir gestern ein neues Mainboard eingebaut : Asus A7N8X Deluxe. So, es läuft alles wunderbar bisher....jedoch...

  1. Hab mir gestern ein neues Mainboard eingebaut :
    Asus A7N8X Deluxe.


    So, es läuft alles wunderbar bisher....jedoch hab ich einige kleinere Probs und 2 Fragen.


    Prob 1. (GEKLÄRT - KABEL FÜR RESET LED WAR FALSCH)
    Nachdem ich die Kabel für den Power & Resetschalter mit dem Board verbunden habe, funzt auch alles. Natürlich habe ich auch die Kabel für Power & Reset LED angeschlossen. Aber mein Problem ist das beide LEDs jetzt dauerhaft leuchten. Habe die Kabel bereits mal gedreht, dann leuchtet nichts mehr. Hilfe!

    Prob 2. (VORERST GEKLÄRT - LAN ANSCHLU? MUSSTE ZUSÄTZLICH MANUEL AKTIVIERT WERDEN)
    Das Board hat 2 Lan on Board Anschlüsse. Egal in welchen in das Netzwerkkabel stecke, beide Anschlüsse zeigen unter Win immer Das Netzwerkkabel wurde entfernt, also deaktiviert.
    Habe jetzt meine alte Netzwerkkarte eingebaut, alles problemlos...aber das ist ja nicht sinn der sache. Hilfe!

    Prob 3.
    Es sind on Board 4 USB 2.0 Anschlüsse und zusätzlich ein Modul mit noch 2 USB 2.0 Anschlüssen welches ich ans Board angeschlossen habe. Wenn ich in den Gerätemanager sehe unter ?USB Controller?, steht dort 2 mal ?Standard-OpenHDC-USB-Hostcontroller?. Der eine steht für PCI-Bus 0, Gerät 2, Funktion 0 und der andere für PCI-Bus 0, Gerät 2, Funktion 1. Allerdings ist vor dem zweiten das berühmte gelbe Zeichen und genauere Angabe ?Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)?. De- und Neuinstallation brachte nichts. Hilfe!


    Frage 1. (GEKLÄRT - DANKE)
    Beim Board war ein Modul bei mit dem ich auf Anhieb nichts anfangen kann da ich ncht genau weiß wofür es ist. Laut Board Manual ist der Anschluss am Board betitelt mit ?IEEE-1394 Header (8-Pin 1394Head) optional?. Das Modul selber bietet mit extern 2 Anschlüsse und intern sind 2 Kabel bei. Hilfe!

    Frage 2.
    Sollte ich mit dem neuen Board die ?ACPI-PC? Funktion unter Win2000 aktivieren? Beim alten Board machte diese Ärger und ich stellte es um auf ?Standard-PC?. Aber vielleicht ist es bei so einem neuen Board ja sinnvoller? Hilfe!


    Ich danke schon mal für die Tatkräftige Hilfe
     
  2. hi,
    kann dir lediglich zur zur Frage 1 antworten, dies ist ein Firewire Anschluß oder auch IEEE und ist ein digitaler Anschluß zur schnelleren Übertragung von Videosignalen.

    Gruß Huberto
     
  3. Zu Frage 2)

    Das neue Board kann APIC und das sollte auch im BIOS aktviert werden. APIC erhöht die Anzahl der verfügbaren IRQs um 8 auf 24 (0-23).

    Bei der Win-Installation muss Du gar nix machen, einfach laufen lassen!

    zu Prob 3)
    Hast Du eine Neuinstallation gemacht?
    nForce-Treiber drauf?
    Alle USB im BIOS aktiviert?
     
  4. Prob 3 hat sich jetzt plötzlich seltsamerweise selbst gelöst...das zeichen ist weg. Aber habe NEuinstallatin gemacht und im BIOS auch alle USB aktiviert.

    Zu Frage 2:
    Hmm, vielleicht habe ich da was verwechselt.
    Du redest von APIC. Ist das was anderes als ACPI (PC)?
     
  5. Jo - ist es - google mal
     
Die Seite wird geladen...

Neues Mainboard und ein paar kleien Probs: - Ähnliche Themen

Forum Datum
Neues Mainboard, blauer Bildschirm bei Installation Windows XP Forum 10. Mai 2011
Neues Mainboard / Case Windows XP Forum 6. Dez. 2008
neues mainboard Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 10. Sep. 2008
Neues Mainboard Windows XP Forum 26. Nov. 2007
neues mainboard defekt? ECS P965T-A Hardware 17. Juni 2007