Neues Mainbord --> Aber welches?

Dieses Thema Neues Mainbord --> Aber welches? im Forum "Hardware" wurde erstellt von bArThOmEr, 4. Okt. 2004.

Thema: Neues Mainbord --> Aber welches? Hi @all! Ich möchte gerne mein Mainboard austauschen, also nur das Board! Bin der Meinung das meine GraKa nicht...

  1. Hi @all!

    Ich möchte gerne mein Mainboard austauschen, also nur das Board! Bin der Meinung das meine GraKa nicht richtig zur Geltung kommt! Anders kann ich mir das Aquamark3 -Ergebnis (18.000) nicht erklären! Nen Kumpel hat fast nen gleichwertigen PC (2x512MB RAM, AMD aufn nen ASUS Board!) und ne Sapphire ATI Radeon 9800Pro (eigentlich schlechte als meine) und kommt auf über 44.000 Pkt!

    PC-Konfig: http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=ToFu

    Das ist glaub ich nen ATX Board, bin aber aber net sicha! Steht das irgendwo drauf?!

    Nun weiß aber nicht was ich für eins brauch! Bin nen ziemlicher Laie! Der Chip soll ja wieder drauf passen und usw.! Und nen passendes Netzteil zum Board, bräuchte man ja auch noch!

    Hoffe mir kann da jemand weiterhelfen!
     
  2. was für einen Prozessor hast Du denn? Und was für Speicher ?
     
  3. SIS AGP-Treiber installiert.
     
  4. @Nokthem
    Prozessor: INTEL Pentium 4 HT (Northwood) Taktfrequenz (MHz) 2806 MHz

    @MrOrange
    Na müssten doch sonst läuft doch die Karte nicht oder? Du meinst aber nicht die ATI Treiber, oder?
     
  5. Auch wenn es Dir sicher nicht hilft, mit dem Sys bei Aquamark03 44000 geht ziemlich sicher nicht ohne übertakten ;)

    ToM
     
  6. Hmm, eigendlich sollte dein System ordentlich Leistung haben.
    Den aktuellen ATI-Treiber (4.9), und directx 9C sind installiert ! Oder? ???
     
  7. Nein, ich mein den AGP-Treiber für den Motherboard-Chipsatz, der ist die Grundlage für den Grafiktreiber!
    Und das System läuft auch ohne den AGP-Treiber, nur halt langsamer.
     
  8. @Tom33
    Doch es geht hab es selbst gesehen! ASUS K8V SE Deluxe mit nem AMD Athlon 64 3000+ Prozzi! Sapphire ATI Radeon 9800Pro! 1GB Ram! Nur WinXP Prof und SP2 drauf neuester Grafiktreiber! 44.000Pkt! Ohne übertakten! Aber Du hast recht hilft mir net wirklich weiter! Welche PktZahl sollte denn mein Rechner, in der konstellation (Link 1.Thread) , bei Aquamark3 schaffen!

    @MrOrange
    Das müsste ich mal überprüfen! Bin aber gerade auf Arbeit!

    Mein Rechner ist nen FertigPC und ich denke das das Board sch**** ist und meine CPU und GraKa mit runterzieht! Kenne mich aber nicht so aus! Ich schau zuhause nochmal nach und poste dann nochmal!
     
  9. Ich bin von einem Barton 2800 - 3200 ausgegangen. Bei einem AMD 64 fehlen mir die Vergleichswerte. Aber Deine Graka ist auch nicht besser oder schlechter, RAM und Chiptakt sind gleich.

    Ich weiß nur eines genau, ich werde in keinem Rechner mehr einen SIS Chipsatz verbauen. Der Datendurchsatz ist einfach geringer. ZB: beim Image zurückschreiben kam ein Asrock mit 748er Cipsatz auf max. 200 MB/ Minute, ein nForce schafft das 6fache. Ich bin mir sehr sicher das der Chipsatz ein Flachenhals ist, allerdings kann ich das beim P4 nicht beurteilen. Bin halt AMD'ler...

    ToM
     
  10. Also am besten wäre es doch wenn ich mir nen neues Board hole und nen neue CPU, oder?

    Hab mal nen bißchen gestöbert! Sehe ich das richtig das dieses Board nehmen könnte?

    ASUS P4S800
    http://www.asuscom.de/prog/spec.asp?m=P4S800&langs=07

    Was haltet ihr von dem Board?
     
Die Seite wird geladen...

Neues Mainbord --> Aber welches? - Ähnliche Themen

Forum Datum
USB 2.0 Karte oder neues Mainbord??? Hardware 1. Juli 2006
Kritischer Systemstart neues HP Notebook sowohl unter Windows 8 als auch unter 10 Windows 10 Forum 22. Nov. 2015
Neues Microsoftkonto erstellen Windows 8 Forum 27. März 2015
Neues Administratoren-Kennwort erstellen Windows 7 Forum 23. Juli 2014
Neuestes Windows 8.1 update Windows 8 Forum 16. Apr. 2014