PC anscheinend defekt.

Dieses Thema PC anscheinend defekt. im Forum "Hardware" wurde erstellt von Noox, 19. Juli 2009.

Thema: PC anscheinend defekt. Joa, iwie fängt mein PC ab bestimmten Aktionen an zu stocken (Mauszeiger hängt alle paar Sekunden, Ordner usw....

  1. Joa, iwie fängt mein PC ab bestimmten Aktionen an zu stocken (Mauszeiger hängt alle paar Sekunden, Ordner usw. reagieren nicht mehr, nurnoch der Restartknopf hilft.


    * OS: Windows XP Professional Service Pack 2
    * Gigabyte P35-DS4(Gigabyte/Socket 775 LGA; Bios: Vers. F8 Date: 26.10.2007)
    * CPU: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E6750 @ 2.66GHz
    * GraKa: Nvidia GeForce 8800 GTS 640mb
    * Treiberkofiguration/-version: ? versteh die Frage net so
    * Festplatte: Seagate ST3200021 A 200GB
    * Gerät das Probleme macht: glaube der Ram (2x Kingston HyperX 1024mb DDR2 Kit) (2x Kingston HyperX 2048mb DDR2 Kit)


    Wo das Problem auftritt:

    1. Wollte die Setup.exe von CoJ(Call of Jauraz) starten und schon fing es an zu stocken.
    2. Hab 1,5 Stunden WoW gespielt,im Hintergrund waren Firefox und Itunes offen, währen dem Spiel war alles in Ordnugn als ich es beendet habe, fing es wieder an zu stocken.
    3. Wollt´ne Datei entpacken, der Ladebalken von Winrar ging bis 100& udn wollte dann in den Ornder entpacken(Ordnerladebalken öffnete sich) udn schon ging der Balken nicht mehr weiter und es stockte scho wieder.

    Was ihr schon alles versucht habt:

    Hab erstmal mit Prime95 getestet ob der CPu in Ordnung ist, nach 7 Stunden wurden immernoch keine Fehler gefunden, habe somit also die CPU ausgeschlossen.
    Die HDD habe ich mal mit chkdsk und chkdsk c: /f überprüft aber dort werden ja keien Fehler angezeigt. Das Diagnosetool von Seagate will bei mir nicht so richtig gehen.
    Den RAm konnte ich noch nicht überprüfen da ich für Memtest 86 ne CD zum brennen brauch, die ich mir erst morgen holen kann....
     
  2. Mit der Treiberfrage ist gemeint, welchen Grafiktreiber, Audiotreiber, Chipsatz etc du installiert hast. Aktualisiere mal alle Treiber.

    Danach wie du ja auch schon angefangen hast checke die Hardware durch. Die CPU ist ja in ordnung.

    Um die Grafikkarte zu testen nimm Furmark ( findest du im Softwareachiv), wie du schon vorhast Memtest für den Ram. Mit HD Tune kann man auch die Festplatte checken;).

    Wenn die Tests alle fehlerlos durchlaufen, solltest du eventuell mal deinen PC auf Viren oder sonstige Infektionen durchchecken. Der User Schrauber hilft dir da bestimmt;).


    Hast du sonst irgendetwas in letzter Zeit installiert wonach das Problem auftrat? Ansonsten mal nach der Reihe die zuletzt installierten Programme deinstallieren und schauen ob das Problem weiter auftritt. (Vorher ein am besten ein Image vom System machen.) Backup für die Daten sollte ja ohnehin schno Pflicht sein. Wenn nicht, machen.


    Gruß Lukas
     
  3. habe eben erstmal nach neuen Soundtreiber gesucht und mir dieses Tool von Realtek (Driver Robot) gesaugt..... 21 Treiber sidn veraltet Oô.................. naja erstmal die ganzen alten erneuern......

    PS:

    aktuelle Treiber zu finden ist ganz schön schwierig....kann mir jemand welche raussuchen?

    Realtek PCIe GBE Family Controller
    Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Intel(R) ICH9 2 port Serial ATA Storage Controller 2 - 2926
    Intel(R) ICH9 4 port Serial ATA Storage Controller 1 - 2920
    JMB36X Standard Dual Channel PCIE IDE Controller
    Intel(R) ICH9 Family PCI Express Root Port 1 -2940
    Intel(R) G33/G31/P35 Express Chipset PCI Express Root Port - 29C0
    Intel(R) ICH9R LPC Interface Controller - 2916
    Intel(R) 82802 Firmwarehub
    Intel(R) G33/G31/P35 Express Chipset Processor to I/O Controller - 29C0
    Intel(R) ICH9 Family PCI Express Root Port 6 - 294A
    Intel(R) ICH9 Family PCI Express Root Port 5 - 2948
    Intel(R) ICh9 Family SMBus Controller - 2930
    USB-Root-HUb
    USB-Massenspeichergerät
    USB-Druckerunterstützung
     
  4. Darf ich fragen, warum du nicht Service Pack 3 auf deinem Rechner hast?

    Das würde ich auf jeden Fall mal installieren.
     
  5. Die Frage ist berechtigt, wird aber nicht das Verhalten seines Rechner verändern. ;)
     
  6. Hab was neues....nen Bluescreen :p

    Kernel_Stack_Inpage_Error

    Stop: 0x00000077 (0xC000000E, 0x00000077, 0x000000000, 0x07D39000)

    Hab gelesen das soll was mit der HDH zutun ahben?
     
  7. So habe den PC nu mit MemTest 86 getestet udn schon kommt nen neuer Fehler, Das Tool bleibt bei 7% stehen udn geht nicht mehr weiter, selbst die Befehle C und Esc funzen netmal mehr..
     
  8. Wollte nu Windows XP neu installieren um zusehen ob wirklich an der Hardware liegt, und nu bekomm ich während der Installation nen schönen Bluescreen:

    Stop: 0x000000F4 (0x00000003, 0x8A314020, 0x8A314194, 0x805D1140)
     
  9. http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm#F4
     
Die Seite wird geladen...

PC anscheinend defekt. - Ähnliche Themen

Forum Datum
anscheinend wird einem hier nicht geholfen...Schade... Microsoft Office Suite 9. Jan. 2007
soundtreiber fehlen anscheinend, windows zeigt keine fehler im gerätemanager an! Windows XP Forum 15. Dez. 2006
anscheinend einige inzifierungen, brauche hilfe Viren, Trojaner, Spyware etc. 17. Juni 2006
IE löscht die history anscheinend nicht richtig Windows XP Forum 8. Juni 2004
Grafikkarte defekt ? siehe Bild Hardware 23. Okt. 2016