PC läßt sich über Power-Button nicht mehr einschalten

Dieses Thema PC läßt sich über Power-Button nicht mehr einschalten im Forum "Hardware" wurde erstellt von HeikoH, 29. Sep. 2005.

Thema: PC läßt sich über Power-Button nicht mehr einschalten Hallo, ich habe mit einem nagelneuen System folgendes Problem! Systemdaten: Asus A8N5X (24pin ATX) mit AMD Athlon...

  1. Hallo,

    ich habe mit einem nagelneuen System folgendes Problem!

    Systemdaten:
    Asus A8N5X (24pin ATX) mit AMD Athlon 64 3000+, 1 GB Ram
    Netzteil bequiet blackline 420 Watt; in einem anderen System funzt das Netzteil einwandfrei, dort allerdings mit 24 auf 21 Pin-Adapter.
    12V Aux-Anschluß ist eingesteckt.
    Es ist eine PCI-Express-Karte (Geforce 6600) eingebaut, sonst keine Einsteckkarten.
    Nur eine SATA-Platte und ein DVD-Brenner, sonst nichts mehr.
    BIOS-Update geht leider nicht, da noch keins verfügbar.

    * Strom wird erstmals verbunden

    * Powerbutton des Gehäuses schaltet System an

    * Irgendwann fahre ich das System in WinXP SP2 runter -> PC geht aus -> Lan-LED und Mainboard-LED leuchten im Standby, soweit auch normal

    * Powerbutton wird gedrückt -> NICHTS passiert

    Das Problem läßt sich erst wieder lösen, wenn man Netzstecker für 10 Sekunden zieht und wieder einsteckt bzw. halt den kleinen Powerschalter am Netzteil aus- und wieder anmacht.

    ACPI Suspend Type steht auf S3, Problem tritt aber auch bei S1& S3 auf.
    ACPI APIC Support (keine Ahnung was das ist) steht auf enabled, Problem tritt auch bei Disabled auf, allerdings bootet WinXP dann nicht mehr, Linux-Umgebung schon noch, Problem tritt aber trotzdem auf.

    Wie kann ich das Problem lösen?
    Auch booten in eine Linux Umgebung (Acronis Disk Director Notfalldisc) und dortiges anklicken von System Ausschalten führt zu dem Fehler, also dürfte es wohl keine Win-Einstellungssache sein, oder?

    Danke für eure Antworten,

    Heiko
     
  2. Hallo .

    dürfte mit 99 % wahrscheinlichkeit am netzteil liegen auch wenn es woanders einwwandfrei funktioniert heist das nicht das es dort 100 % kompatibel ist . eventuell mal bei den Netzteil die pins prüfen ob dort einer eingedrückt ist , oder ob am Mainbord einkokatkt leicht gegoben oder verbogen ist .

    MFG Mister X
     
  3. Hmm, ok. Also das steckt schon richtig. Ist doch aber komisch, dass es nach dem Einstecken 1x funzt und nach dem Software-mäßigen Ausschalten nicht mehr.
    Wäre ein Pin des ATX-Steckers isoliert, würde das System doch sicher gar nicht mehr hochfahren, oder?
     
  4. Also nach Netzteil Problem sieht das nicht aus, eher nach Board oder Powerbutton wobei ich aufs Board tippe.
    Am besten mal ein anderes Netzteil (von einem Bekannten oder Kumpel) testen wenn der gleiche Fehler ist dann wirds wohl das Board sein.
    Gruß Uwe ;)
     
  5. Hmm, also Netzteil funz in anderem System einwanfrei (allerdings mit 21pinATX-Board und Netzteil-Adapter, das Problem-Board hat 24pin).
    Das bequiet Netzteil hat ja einen 24pin-Stecker.

    Ist aber alles wie gesagt ganz neu.

    Bei einem anderen alten Medion-System hatte ich mal das Problem, daß beim Herunterfahren die Platten und Netzteil-Lüfter einfach weiterliefen.
    Das wurde dann durch Bios-Update beseitigt.

    Für das Asus-Teil gibts aber noch kein Update :-(
    Kam erst Ende Juli auf den Markt.
     
  6. Wie gesagt anderes NT wenn gleicher Fehler entweder Power Button oder Board und wenn es das Board ist dann Garantie in Anspruch nehmen.
    Greetings Uwe ;)
     
Die Seite wird geladen...

PC läßt sich über Power-Button nicht mehr einschalten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Cyberduck läßt sich nicht starten Windows 7 Forum 29. Aug. 2016
Windows 10 Build 10240 läßt sich nicht auf das Herbst-Updates updaten. Windows 10 Forum 7. Mai 2016
Benutzerkonto Alexander läßt sich nicht entfernen Windows 8 Forum 10. Juli 2015
Dienst für windows update läßt sich nicht starten Windows 7 Forum 13. Sep. 2014
Google Shopping läßt sich mit dem IE 10 für Win 7 nicht öffnen Windows XP Forum 25. Nov. 2013