PC startet aber monitor bleibt dunkel....

Dieses Thema PC startet aber monitor bleibt dunkel.... im Forum "Hardware" wurde erstellt von piperka, 26. Jan. 2012.

Thema: PC startet aber monitor bleibt dunkel.... ich lasse über nacht häufig mein pc an wie auch diese nacht....heute morgen als ich mein monitor eingeschaltet habe...

  1. ich lasse über nacht häufig mein pc an wie auch diese nacht....heute morgen als ich mein monitor eingeschaltet habe blieb er jedoch dunkel.

    habe dann neugestartet, trotzdem blieb es dunkel.

    ich habe dann GK aus einem funktionierden PC getestet, es blieb jedoch dunkel.
    einen zweiten monitor getestet, blieb auch dunkel.
    CMOS resettet, blieb auch erfolglos.
    speicherriegel ausgetauscht, auch erfolglos.

    kann es sein das meine CPU oder MB hinüber sind ?

    habt ihr noch andere tips die ich ausprobieren könnte ?
     
  2. nach wechseln der CPU war bestand das prob weiterhin....ich habe noch 2 ersatz MB hier gehabt also habe ichs MB gewechselt und siehe da es wurde hell :D

    ALLERDINGS habe ich jetzt ein anderes problem...ich komme nichtmal bis zum windowsloge...jedesmal kommt ein BLUESCREEN und der pc startet erneut...auch im abgesicherten modus der gleiche effekt.

    das MB hat exakt die selbe bezeichnung wie das alte ABER der BIOS baustein hat einen anderen aufkleber.
    das alte bios hatte AA8 draufstehen und das jetzige neu eingebaute hat auf dem aufkleber auf dem bios chip eine AA5 drauf stehen....

    ich dachte mir ich hole meine alte diskette zum vorschein mit der ich schon vor ewigkeiten mein vorhin abgerauchtes MB geflasht habe und habe dann das neu eingebaute geflasht.
    das ergebnis war immer noch BLUESCREENS ...

    meint ihr, es bringt was wenn ich den BIOS-CHIP vom ausgebauten MB ins neu eingebaute MB einsetze ?
    oder habt ihr andere anregungen, ideen, meinungen ?
     
  3. so...habe nun den BIOS-CHIP erfolgreich gewechselt und siehe da windows lief ABER leider nur kurze zeit und mit komischen aussetzern/zuckungen am bildschirm.

    nach mehrmaligen starten verschlimmerte sich dieser effekt bishin das der oben beschriebene BLUESCREEN wieder auftaucht bevor xp geladen wird....

    MEINT IHR DASS MEINE BOOT-HDD EVNTL. DER GRUND SEIN KÖNNTE UND DIESE DEFEKT IST ???
     
  4. Da prüf doch die Harddisk mit Boot-CD vom Hersteller
    Crystal Disk gibt dir schon mal eine Hilfe um welche HDD es sich handelt
    Das gleiche machst du mit dem RAM-Speicher und wenn alle Hardware-Test nichts ergeben dann setz Windows mit aktuellen Treibern neu auf.
    Daten vorher sichern.
     
  5. ich hab jetzt zum testen alle platten abgemacht und eine alte ide-hdd drangeklemmt und installiere da zum test xp....ich berichte nachher weiter
     
  6. habe jetzt schon die dritte hdd dran und immer wieder kommen bluescreens!

    es könnte natürlich sein dass die alten platten alle schon einen weg haben, deswegen möchte ich CHKDSK durchführen aber ich weiss nicht mehr wie man während der bzw von der xp cd ins dos kommt um chkdsk auszuführen...

    wer kann helfen ?
     
  7. Welchen Fehler zeigt der Bluescreeen an?
     
  8. verschiedene u.a acpi.sys....aber auch nur bluescreen ohne konkreten fehler also nur text labba labba sülz von wg windows installation wurde beendet damit nicht schlimmeres geschieht labba labba sülz...

    aber ich habe geistesgegenwertig vorhin mal 1v2 rriegel entfernt und musste feststellen dass die fehler zunahemn also wechselte ich den riegel...und siehe da windows ist installiert !!!

    es lag also alles an diesem scxheiss ram ?! und ich wechsel das board und den bios chip ?!!!!

    ich teste weiter und berichte !!!
     
  9. nach den ganzen frust gehts mir wieder besser....

    es lag tatsächlich am arbeitsspeicher!

    pc läuft wieder einwandfrei zwar etwas langsamer da jetzt ja nur 1gb an riegel drinsteckt aber werde nachrüsten...

    ich hab mir mal die beschreibung meines boards runtergeladen zwecks ram neukauf aber ich komme da nicht ganz klar...
    ich mache dazu aber ein neues thema auf....

    dieses thema ist somit gelöst....
     
Die Seite wird geladen...