Pfad in Batch-Datei dynamisch erkennen

Dieses Thema Pfad in Batch-Datei dynamisch erkennen im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von twingofahrer, 11. Jan. 2007.

Thema: Pfad in Batch-Datei dynamisch erkennen Hallo Ihr, folgendes Problem: ich hab eine Batch-Datei in der mittels einer CALL-Anweisung eine .exe mit...

  1. Hallo Ihr,

    folgendes Problem: ich hab eine Batch-Datei in der mittels einer CALL-Anweisung eine .exe mit entsprechenden Parametern aufgerufen wird.

    CALL C:\Programme\PostgreSQL\8.2\bin\createdb relationmanager --username=postgres --owner=postgres --echo

    Nun ist mein Problem, dass sich der Pfad bei Ausführung auf verschiedenen Rechnern natürlich verändern kann, d.h. die Daten createdb.exe liegt in nem anderen Verzeichnis. Wie kann ich der Batch-Datei sagen, dass sie dynamisch nach dem entsprechenden Pfad bzw. der entsprechenden Datei suchen soll??

    Danke schon mal,

    Markus
     
  2. Du könntest den Installpfad aus der Registry auslesen.
     
  3. *hm*.... ich hab mittlerweile folgendes gefunden um den pfad herauszufinden:

    cd c:\
    dir createdb.exe /s (>ergebnis.txt)


    nun meine frage: wie kann ich das ergebnis statt in einer textdatei auszugeben an eine variable zuweisen???
     
  4. Also, nochmal mein Problem:
    ich hab nach einer Installationsroutine irgendwo auf der Systemplatte (C:\) eine Datei namens createDB.exe liegen. Diese will ich mittels einer CALL-Prozedur in meiner Batch-Datei ausführen. Hierfür benötige ich aber, soweit ich das richtig verstanden habe, den entsprechenden Pfad. Wir bekomme ich genau diesen Pfad in die CALL-Anweisung??

    Kann mir das denn hier keiner sagen??
     
  5. Das wird wohl der praktikabelste Weg sein. Aber wie geht das???
     
  6. Ich verwende für sowas immer ein KIX-Script

    Code:
    $pfad = ReadValue(HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\...)
     
  7. Soweit bin ich mittlerweile auch schon. Leider hab ich aber noch ein winzige Problem:
    im Pfad sind Leerzeichen enthalten. Das heißt wenn ich mir die komplette Zeile ausgeben lasse dann sieht das wie folt aus:

    path REG_SZ C:\Program Files\PostgreSQL\81.\bin\

    Ich binn natürlich nur an dem hinteren Teil interessiert. Das Problem ist nur, dass ich es nicht über TOKEN/DELIMS lösen kann, da ich nicht weiß, ob der Pfad tatsächlich Leerzeichen enthält.
    Ich bräuchte also eine Möglichkeit nach REG_SZ zu suchen und mir den Rest-String (ohne führende Leerzeichen) zu speichern. Kannst Du mir sagen wie das geht???
     
  8. Wie schon geschrieben ich mach sowas per KIX

    Code:
    $pfad = ReadValue(HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\...)
    CD $pfad
    Shell $pfad + createdb relationmanager --username=postgres --owner=postgres --echo
     
  9. Also entweder liegt es daran dass ich Windoofs hab, aber es funzt nicht!
     
  10. Evtl. liegt's am Leerzeichen bei Program Files, dann muss man $pfad halt in Anführungszeichen packen und je nach Pfad kann auch ein Backslash vor createdb fehlen.

    Code:
    $pfad = ReadValue(HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\...)
    CD $pfad
    Shell-> + $pfad +-> + createdb relationmanager --username=postgres --owner=postgres --echo

    Und Du weisst auch was KIX ist?

    /edit
    Da war ein Fehler drin

    Code:
    $pfad = ReadValue(HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\...)
    CD $pfad
    Shell-> + $pfad + createdb' relationmanager --username=postgres --owner=postgres --echo
     
Die Seite wird geladen...

Pfad in Batch-Datei dynamisch erkennen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Acronis True Image 2015 Installationspfad ändern?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2015
Acronis True Image 2015 Installationspfad ändern?? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2015
Bestimmter Pfad lässt sich nicht virtualisieren Virtualisierung & Emulatoren 15. Aug. 2015
Pfade in Batchdatei Windows 7 Forum 18. Feb. 2015
Pfadänderung nach Adobe Lightroom Update Windows 7 Forum 20. Nov. 2014