PHP 4.3.1 auf IIS 5.0

Dieses Thema PHP 4.3.1 auf IIS 5.0 im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Skalu, 2. Apr. 2003.

Thema: PHP 4.3.1 auf IIS 5.0 Hi Leute, ich habe ein Webprojekt auf PHP und MySQL Basis gemacht. Das läuft auf dem Server meines Providers auch...

  1. Hi Leute,

    ich habe ein Webprojekt auf PHP und MySQL Basis gemacht. Das läuft auf dem Server meines Providers auch wunderbar (Apache-Server). Nun möchte ich das bei meinem Vater in der Firma auf einem IIS 5.0 (Internet Information Server 5.0 (Windows 2000)) spielen.

    Und ich bekomme beim Übergeben von Variablen aus einem Textfeld folgende Fehlermeldung:

    Notice: Undefined variable: PHP_SELF in C:\Intranet\index.php on line 5

    Der IIS dürfte also mit PHP nicht zurecht kommen. Hat da vielleicht jemand eine Lösung für mich?

    Hier noch ein Link: http://selfforum.teamone.de/archiv/2002/9/22588/

    Mein Problem dürfte kein Einzelfall sein... Gibt es da vielleicht Updates für den Internet Information Server? Oder funkt das vielleicht mit IIS 5.1 (WINXP)?

    Big Tnx 4 Help!!!
    MfG Lukas
     
  2. Wie schaut denn die Konfig von deinem IIS aus, sind .php-Dateien richtig mit der PHP.EXE verknüpft ?

    Wie schaut deine php.ini aus, ist die entsprechend angepasst ?

    Cheers,
    Joshua
     
  3. tip falls der IIE auf vaters server nicht für andere (unwichtige) Dinge notwendig ist.

    apache auf den Rechner und du hast die probleme normal nicht,

    ad batches, wenn sie mikrosoft nicht hat, kaum vortellbar, das sie wegen PHP batches schreiben, wenn sie selbst ASP machen wollen. dann hat sie kaum jemand anders gemacht

    mfg franz@wieser.at
     
  4. Hi,

    das ist KEINE Fehlermeldung!!!
    Nur eine Notice.
    Einstellungen in der php.ini bei error_reporting

    Gruss

    Der Gast
     
  5. was willst du in deiner zeile 5 machen?

    vielleicht existiert durch IIS die möglich php_self zu verwenden nicht. aber das könnte ich nicht mal feststellen, da ich sicherlich nicht IIS verwenden werden um PHP usw.. zu nutzen.

    mfg franz@wieser.at
     
  6. Hi

    Du musst einfach nur in der php.in register_globals = on
    einstellen. Dann läufts auch wieder mit den Variablen :)
    Das hat isch ab Version 4.20 geändert und dein Provider hat bestimmt noch 4.12 drauf.

    Gruß, Michael