Problem mit Festplatte an USB 2.o

Dieses Thema Problem mit Festplatte an USB 2.o im Forum "Hardware" wurde erstellt von re_fra, 15. Juni 2004.

Thema: Problem mit Festplatte an USB 2.o Hallo! Ich habe mir ein Festplattengehäuse für USB 2.0 gekauft und ein Festplatte eingebaut, leider kann ich nicht...

  1. Hallo!

    Ich habe mir ein Festplattengehäuse für USB 2.0 gekauft und ein Festplatte eingebaut, leider kann ich nicht richtig damit Arbeiten, denn die Festplatte verschwindet immer wieder, es erscheint das berühmte kling klong wenn man USB rauszieht und wieder reinsteckt. Dieser Vorgang dauert nur eine Sekunde, aber die Platte war kurz weg und ich muß von vorne anfangen etwas z.B. zu kopieren oder so. Wie kann ich das System übereden die Festplatte im System zu behalten????
    Ich muß noch dazu sagen, der Rechner läuft mit ACPI also alle PCI-Plätze auf einem IRQ und USB 2.0 steckt als PCI-Karte im Rechner, weiterhin eine TV-Karte und eine Netzwerkkarte. Umstecken hat nix gebracht, schon deshalb nicht weil ja die IRQs trotzdem gleich bleiben.
    Wenn ich meinen USB-Stick dran habe, der als Wechseldatenträger erkannt wird bleibt die Verbindung zwischen dem Stick und dem System bestehen.
    Jumper sitzt auf Master, hilft auch nix wenn ich Slave mache.

    System: Win XP Pro SP1.

    MfG re_fra


    verschoben aus WinXP
     
  2. Master ist in aller Regel schon richtig.
    Wie sieht es mit der Stromversorgung aus? Hat das Gehäuse eine eigene? Oder hängt es evtl an einem Hub ohne Stromversorgung ( der Hub)?
    Dann sieht es zT schlecht aus........
     
  3. Nein, hängt direkt am USB 2.0 Kontroller und hat eine eigene Stromversorgung.
     
  4. Welches gehäuse ist es genau - mit welchem Chip drin? Und welches mainboard, wo es angeschlossen wird?
     
  5. Also, das Gehüse ist von ADS-Technologies, aber was da drin ist weiß ich nicht, das steht hier leider nirgens, Habe es eben aufgeschraubt, aber kann nix erkennen. Es ist für Festplatten und CD-ROM etc geeignet.
     
  6. Kann man evtl am Treiber erkennen - entweder auf TreiberCD, die gewöhnlich dabei ist für W98 - und an der Anleitung dazu - zB Genesys........manchmal steht auch in OnlineShops, welcher Chip drin ist Oxford usw....einige taugen wenig.
    Wenn das gehäuse neu ist - evtl mal an fremdem PC probieren - und wenn da auch nicht läuft - zurück damit!
     
  7. Da war keine Software dabei, die Software war nur für die USB-Karte, aber die habe ich ja nicht benötigt
     
  8. http://www.adstech.com/products/intro/products.asp

    Auf jeden Fall hat der Hersteller eine HP mit Produktbeschreibungen und Downloads etc..........immer gut zu haben.....

    Übrigens: mir fällt noch ein - manchmal sind die schlicht defekt - oder andere Teile stören - kann zB mal ne Netzwerkkarte sein oder sowas - sehr schwierig das Ganze!
     
  9. Danke erstmal für die schnelle Hilfe, ich habe erstmal den Treiber von der CD drüber gejagt und konnte danach ein DVD-Image ohne Probleme kopieren. Vielleicht wars das ja schon.
    Nochmals vielen Dank für die Tipps.
     
Die Seite wird geladen...

Problem mit Festplatte an USB 2.o - Ähnliche Themen

Forum Datum
2 Festplatten Problem Windows 7 Forum 24. Aug. 2015
Neue Festplatte geklont, jetzt macht Win7 Probleme Windows 7 Forum 13. Dez. 2014
AHCI-Modus Treiber Problem für Samsung SDD Festplatte ? Windows 7 Forum 8. Juni 2014
Probleme mit ide-Festplatte Windows XP Forum 8. Feb. 2014
hallo ich habe mich gerade angemeldet weil ich ein problem mit meiner festplatte habe Windows 7 Forum 18. Feb. 2012