Probs mit LoginScript

Dieses Thema Probs mit LoginScript im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von Jathagrimon, 11. Mai 2006.

Thema: Probs mit LoginScript Hallo zusammen, ich bin am verzweifeln mit dieser Scripterei! Mein Ziel: Ich möchte mich im Netzwerk von...

  1. Hallo zusammen,

    ich bin am verzweifeln mit dieser Scripterei!
    Mein Ziel:
    Ich möchte mich im Netzwerk von irgendeinem Clienten(WinXP) am Server (Win2003) als Admin im AD anmelden dabei soll das Aussehen und die Funktionen(Verknüpfungen, WindowsStil, Netzlaufwerke, und ein Netzwerkdrucker) immer gleich sein. Das Profil liegt auf dem Server schon im Verz. Profile$. er greift auch auf dieses zu und liest mein Script aus jedoch werden die Laufwerke nicht erkannt.

    So siehts bis jetzt aus:

    net use x: \\SERVER\User\Administrator /persitent :no
    net use n: \\SERVER\Public /persistent :no
    net use Z: \\SERVER\Install /persistent :no
    rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\Brother-Netzwerk /y

    Favoriten und eigene Dateien sollen auf dem Server hinterlegt werden und das AdminKonto welches lokal entsteht bei der abmeldung wieder gelöscht werden.


    Wie mach ich das?

    PS: keinerlei Vorkenntnisse vom Scripten -aber logisches Denken ist vorhanden ;-)
     
  2. Sieht soweit eigentlich ok aus. Hast du's mal mit IP-Adressen versucht? Vielleicht arbeitet der DNS oder ggf. der WINS Server nicht richtig.
    Versuch mal net use \\IP-Adresse des Servers\Pfad
    Funktioniert das Script denn, wenn du es von Hand startest? (Wenn du schon angemeldet bist?)

    Gruß
    Christian
     
  3. Schreibfehler oder einfach ein s vergessen ?

    Doof gefragt: Wieso das denn ? Stört dich die lokale Kopie des Profils etwa ?

    Gruß
    Sven
     
  4. Danke euch beiden dachte schon da kommt garnix mehr bei raus. :)

    Also das löschen der Konto-Kopie möchte ich weil ich nicht will dass die AdminDaten auf dem Clienten bleiben, da es sich teilweise um sensible Daten handelt. Mal angenommen ein Client wird durch Einbruch gestohlen. :-\ :'( :-\

    das mit dem Schreibfehler ist mir garnich aufgefallen werd es morgen gleich nochmal testen.

    auch mit der IP
    von Hand liefs übrigens auch nicht.


    Danke
    meld mich morgenobs geklappt hat. :coolsmiley:
     
  5. Wenn's nur am Schreibfehler liegen würde, müssten die andern zwei ja gehen, oder? Aber egal. Schreib dann mal was bei rauskam.

    Gruß
    Christian
     
  6. Also:

    net use x: \\SERVER\User\Administrator /persistent:no
    net use n: \\SERVER\Public /persistent:no
    net use Z: \\SERVER\Install /persistent:no

    Als erstes es funzt aber nur bei manuellem start.
    also wie erkannt der schreibfehler mit dem s dann darf kein leerzeichen zwischen :no sein.
    er listet die 2 unteren nur auf das obere überliest er kann es an dem Administrator liegen denn das sind ja immerhin 13 Zeichen?

    habe es auch erst mal in ein bat geändert.

    wenn ich es als vbs starte erhalte ich ein Fenster

    Windows Scripting host

    Script: \\server\netlogon\Admin.vbs
    Zeile: 1
    Zeichen:9
    Fehler: Anweisungsende erwartet
    Code: 800A0401
    Quelle: Kompilierungsfehler in Microsoft VBScript


    Das vollständige Script lautet momentan wie folgt:

    net use n: \\SERVER\Public /persistent:no
    net use Z: \\SERVER\Install /persistent:no
    rem rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /in /n \\SERVER\Brother-Netzwerk /y

    rem WshNetwork.AddWindowsPrinterConnection \\server\Brother-Netzwerk
    rem WshNetwork.AddPrinterConnection LPT1, \\server\addprinter1
    rem WshNetwork.SetDefaultPrinter \\server\Brother-Netzwerk
    rem wshNetwork.MapNetworkDrive n:, \\SERVER\Public\
    rem wshNetwork.MapNetworkDrive x:, \\SERVER\Install\
    rem wshNetwork.MapNetworkDrive u:, \\SERVER\Profile$\

    Die ganzen Druckerbefehle funzen nicht sind desshalb REM


    HELP
     
  7. Hi,

    schonmal dran gedacht, mein Loginscript zu nehmen ?
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?rb=1054&id=2584

    eigentlich spielt das keine Rolle...

    kannst Du die Freigaben manuell anzeigen lassen ?
    net view \\server\freigabe ?

    Gruß
    Sven
     
  8. Anscheinend doch denn ich habe ein anderes Verzeichnis angegeben und da klappt es(hat weniger zeichen).

    teste am Freitag mal dein Script und die manuelle Anzeige.

    Danke
    Meld mich wieder am Freitag...
     
  9. Dass VBScript Befehle in ner Batch-Datei nicht funktionieren und umgekehrt ist klar. Aber wenn's nicht klappt kann ich auch mal schauen ob ich noch irgendwas in der Art, wie du das willst hab.

    Gruß
    Christian
     
  10. Also wie gesagt mit dem Scripten hab ich erst überleg ??? morgen angefangen und bin daher nicht wirklich informiert worin die unterschiede der einzelnen Scripte liegen. wollte mich langsam rantasten jedoch brauche ich schon jetzt dieses Loginscript. :D

    Bis jetzt funzt alles soweit ich habe folgende Funktionen:

    Es werden 3-4 Netzlaufwerke verbunden das Problem mit dem AdminProfil hat sich geklärt hatte nach USER das $-Zeichen vergessen.

    Die Drucker findet er automatisch da brauch ich kein Zutun mehr.

    jetzt hab ich die Profile UND Userdaten auf dem Server gespeichert und den Pfad eigene Dateien dahin umgeleitet.

    Klappt also auch :2funny: :2funny: :2funny:

    jetzt möcht ich nur noch dass wenn ich mich abmelde mein lokales Konto gelöscht wird.

    im falle eines diebstahles hat der dieb keine persönlichen daten.
    gerne auch mit einem sicheren löschvorgang zB.: O&O SafeErase

    PS: nutze momentan das BAT Script würde es aber gern als vbs haben.


    mmhh eigentlich sind beide Varianten interessant für mich. ::)

    Danke euch erstmal fürs posten

    konnte dein Script übrigens noch nicht testen werd ich aber morgen mal machen(diesmal wirklich) :)
     
Die Seite wird geladen...

Probs mit LoginScript - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probs u.A. mit Firefox und ICQ Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 22. Juli 2009
Probs mit NV Grafikartentreibern Windows XP Forum 8. Juli 2009
Probs zu drucken Windows XP Forum 4. Okt. 2012
Re: Win XP Standby Probs Windows XP Forum 17. Apr. 2010
Win XP Standby Probs Windows XP Forum 17. Apr. 2010